Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Grenzgänger Corona  (Gelesen 31518 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Waylon57

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 597
    • Profil anzeigen
Re: Grenzgänger Corona
« Antwort #225 am: 25. April 2020, 13:34:29 »
Mein Kollege soll Fliesen von 'nem deutschen Baumarkt bekommen, ihm wird aber gesagt, dass die Spedition nicht nach Frankreich fährt.

Wird wohl so wie mit den Kontrollen an den Grenzen sein, jeder kocht sein eigenes Süppchen.  :zwinkern:
« Letzte Änderung: 25. April 2020, 20:09:18 von Waylon57 »

Offline Sabine145

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 24
    • Profil anzeigen
Re: Grenzgänger Corona
« Antwort #226 am: 25. April 2020, 13:42:08 »
Baumärkte liefern meines Wissens nach, nie von D nach F.
Wenn es einer tut, bitte um Info welcher das ist :-D
« Letzte Änderung: 25. April 2020, 13:43:41 von Sabine145 »

Offline Saarbrücker

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 399
    • Profil anzeigen
Re: Grenzgänger Corona
« Antwort #227 am: 25. April 2020, 13:49:38 »
Baumärkte nein.
Baustoffhändler ja.
Jedenfalls bis vor Corona.

Offline spirou

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 286
    • Profil anzeigen
Re: Grenzgänger Corona
« Antwort #228 am: 25. April 2020, 14:07:20 »
Hallo,

macht noch mal einen neuen Beitrag, wenn ihr eine neue Frage habt.
Warenverkehr kann rollen, keine Einschränkungen. Nur ob der Verkäufer will, ist eine andere Frage. Vielleicht ist es ihm in F auch zu gefährlich wegen Corona. Er muß es ja nicht tun.
MwST. rechtlich ist es eine ganz andere Sache. Privatmann aus F kauft Ware in D, bezahlt deutsche MwSt. Kann dann die Ware nach F bringen oder mit Spedition anliefern lassen, kein Problem. Privatmann aus F kauft Ware in D und läßt sie vom Verkäufer nach F liefern, es fällt franz MwSt an die ans franz. Finanzamt abgeführt werden muß. Nicht jeder hat und nicht jeder will eine franz. Steuernummer haben.
Ohne Grenzkontrollen war alles kein Problem, das ist ja nie aufgefallen, mit soviel Kontrollen würde ich zu 100% auch nicht nach F fahren an Privat auszuliefern.
An Gewerbe zu liefern ist 0 Problem, innergemeinschaftliche Lieferung, es fällt keine MwSt. an
Vielleicht liegt es ja auch daran.

Grüße

Offline Ralph

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 2.195
    • Profil anzeigen
Re: Grenzgänger Corona
« Antwort #229 am: 25. April 2020, 14:40:46 »
Also sämtliche Baustoffhändler die ich kenne liefern grenznah nach F.....
Auch momentan....
Zb. Raiffeisen Baucenter, Kemmler, Wertheimer, etc.

Baumärkte eher nicht....
« Letzte Änderung: 25. April 2020, 14:42:32 von Ralph »
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

Offline Dragonvamp

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 863
    • Profil anzeigen
Re: Grenzgänger Corona
« Antwort #230 am: 25. April 2020, 14:41:52 »
Also nen Freund hat sich einen Kicker aus Deutschland liefern lassen. DHL ist dann mit nem LKW nach Frankreich gekommen. Lief alles problemlos, außer das der Fahrer ewig an der Grenze stand. War aber ansonsten kein Problem

Offline Waylon57

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 597
    • Profil anzeigen
Re: Grenzgänger Corona
« Antwort #231 am: 25. April 2020, 20:07:05 »
Bauhaus hätte sehr wohl nach Frankreich geliefert.


Ich lese hier immer, dass ihr in Frankreich viele Kontrollen erlebt. Ich kann an einer Hand abzählen, wie oft ich französische Polizei gesehen haben, kontrolliert wurde ich noch seltener. An der Goldenen Bremm hat noch nie jemand gestanden und in Forbach auch nicht. An meinem kleinen Grenzübergang, habe ich z.B. in der letzten Woche außer der deutschen Bundespolizei niemanden gesehen.

Offline Saarbrücker

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 399
    • Profil anzeigen
Re: Grenzgänger Corona
« Antwort #232 am: 25. April 2020, 20:14:34 »
@waylon57,
kann ich bestätigen. Hier im Südelsass habe ich schon über eine Woche
keine franz. Beamten mehr gesehen.
Nur die Bundespolizei konrolliert fleißig bei der Einreise nach D.

Offline Nase

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Re: Grenzgänger Corona
« Antwort #233 am: 25. April 2020, 20:37:44 »
Bei uns ist nur noch ein Grenzübergang (Scheibenhardt) offen und dort kontrollieren bei der Ausreise Bundespolizisten alles und jeden und bei der Einreise die Franzosen, aber deutlich oberflächlicher. Liegt evtl. auch am franz. Kennzeichen.

Offline readonly

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 125
    • Profil anzeigen
Re: Grenzgänger Corona
« Antwort #234 am: 25. April 2020, 20:39:14 »
Meine Frau ist heute mitten auf der Straße (in F) kontrolliert worden, ein Nachbar hat die Tage seinen Strafe über 135.- schriftlich bekommen. Er wurde in F bei der Ausreise nach D kontrolliert und hatte die falsche Antwort gegeben: Ich möchte in D einkaufen.

Offline lilliputania

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 403
    • Profil anzeigen
Re: Grenzgänger Corona
« Antwort #235 am: 25. April 2020, 20:59:25 »
Wir haben vom Globus Baumarkt unsere Fliesen geliefert bekommen.

Offline maison

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 317
    • Profil anzeigen
Re: Grenzgänger Corona
« Antwort #236 am: 25. April 2020, 21:23:58 »
Ab 27.04.2020 Montag ist Grenzübergang Beinheim - Wintersdorf, Wintersdorf - Beinheim wieder offen :doppeld:

https://epaper-bt.badisches-tagblatt.de/?issueid=2247&pageno=1

Offline readonly

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 125
    • Profil anzeigen
Re: Grenzgänger Corona
« Antwort #237 am: 26. April 2020, 10:12:29 »
Am Grenzübergang Roppenheim/Iffezheim werden immer wieder Autos aussortiert, eine Weile festgehalten und dann im Konvoi mit Gendarmerie-Begleitung nach D verbracht.
Kann kann das hier im Bild der Webcam rechst unten sehen, die Autos warten hinter der geschlossenen Schranke.
http://frontieres.inforoute67.fr/cam/
Ich kann nicht sagen, ob die Autos aus D oder F kommen, es sind aber auf jeden Fall welche mit franz. Kennzeichen dabei.

Weiss jemand, was es damit auf sich hat?

Offline paolo0902

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
Re: Grenzgänger Corona
« Antwort #238 am: 26. April 2020, 11:43:19 »
@maison
Danke schön für die Info. Weisst du genaueres? Wieviel Uhr und ob für alle Berufsgruppen ? Der Link war super aber wenn man mehr wissen möchte muss man ein Abo abschließen....

Offline maison

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 317
    • Profil anzeigen
Re: Grenzgänger Corona
« Antwort #239 am: 26. April 2020, 12:02:45 »
@maison
Danke schön für die Info. Weisst du genaueres? Wieviel Uhr und ob für alle Berufsgruppen ? Der Link war super aber wenn man mehr wissen möchte muss man ein Abo abschließen....
Gerne, nein weiß auch nichts näheres auch wenn du ein Abo hast steht nicht mehr darin, wie du jetzt schon lesen kannst.
Versuche es einfach Morgen.
Schönen Sonntag.