Grenzgaenger Forum

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - sable12

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 »
1
Gesundheitswesen / Re: Impfung ohne Carte Verte
« am: 07. Mai 2021, 00:05:24 »
Wenn du dir einen Termin in einem Impfzentrum buchst, das Biontech impft, dann bekommst du das doch auch, oder nicht ?

2
Gesundheitswesen / Re: Impfung ohne Carte Verte
« am: 04. Mai 2021, 13:43:00 »
Danke euch für eure Antworten. Dann bin ich mal gespannt, ob ich eventuell einen Eintrag im Impfzentrum  in den dt Impfpass  bekomme :D

3
Gesundheitswesen / Re: Impfung ohne Carte Verte
« am: 04. Mai 2021, 12:34:20 »
Keinen Eintrag in den deutschen Impfpass, aber eine Bescheinigung, dass ihr geimpft wurdet ?

4
Behörden / Re: Grenzgänger Corona
« am: 01. Mai 2021, 18:07:46 »
Versteht ihr die Aussage ab 9. Juni dürfen wieder ausländische Touristen nach Frankreich ?  Meint man damit Nicht-EU ?

Richtig.
touristes étrangers sind Touristen aus Drittstaaten.

Danke dir Don für deine Erklärung, Bestätigung meiner Vermutung. :winkerwinker:

Hast du da was Schriftliches zu gefunden ??  Unsere deutschen Freund*innen sind begierig, wieder nach Frankreich in ihre Zweitwohnsitze einreisen zu können.

Hallo.

Ab Montag haben wir von 6-19 Uhr keine Einschränkungen mehr. Daher können sie eh wieder einreisen.

Ich habe das mit den Drittstaaten hier gelesen : https://meinfrankreich.com/mai-2021-lockdown-ausstieg-frankreich/?fbclid=IwAR2AU87MSblik3cWOVIl0p0svXAGMuxIMV52YIWDHb1rAHIjNQXygA1ah94

Meine Eltern z. B. wohnhaft Deutschland haben ab dem 12.05. einen Campingplatzstellplatz gebucht. Von daher habe ich der o. g. Quelle erst recht vertraut. Diese verweisen die Aussage zwecks Tourismus wiederum auf das Auswärtige Amt

Viele Grüße

Viele Dank Don. Den Link habe ich an unsere Freund*innen weitergegeben.
Schönes Wochenende.

5
Behörden / Re: Grenzgänger Corona
« am: 01. Mai 2021, 11:28:26 »
[...]
Hast du da was Schriftliches zu gefunden ??  Unsere deutschen Freund*innen sind begierig, wieder nach Frankreich in ihre Zweitwohnsitze einreisen zu können.

Solange Frankreich von Deutschland als Hochinzidenzgebiet eingestuft wird, ändert sich die Problematik für deine Freunde ja nicht wirklich.

Ein Einreiseverbot würde schon was ändern .......

6
Behörden / Re: Grenzgänger Corona
« am: 01. Mai 2021, 00:01:19 »
Versteht ihr die Aussage ab 9. Juni dürfen wieder ausländische Touristen nach Frankreich ?  Meint man damit Nicht-EU ?

Richtig.
touristes étrangers sind Touristen aus Drittstaaten.

Danke dir Don für deine Erklärung, Bestätigung meiner Vermutung. :winkerwinker:

Hast du da was Schriftliches zu gefunden ??  Unsere deutschen Freund*innen sind begierig, wieder nach Frankreich in ihre Zweitwohnsitze einreisen zu können.

7
Behörden / Re: Grenzgänger Corona
« am: 01. Mai 2021, 00:00:14 »
Versteht ihr die Aussage ab 9. Juni dürfen wieder ausländische Touristen nach Frankreich ?  Meint man damit Nicht-EU ?

Was ist an diesem kurzen einfachen Satz in deutscher Sprache nicht zu verstehen?

Und nein-noch gilt nicht alles innerhalb der Eu als französisches "Inland"  :xc:

Nette Antwort, Mark.........


Da man sonst immer Tourist*innen aus Nicht-EU-Länder extra hervorgehoben hat (wie  z.B. Großbritannien), dabei aber betont hat, dass das NICHT für Schengen-Bürger*innen gilt, fand ich dieses Mal die Aussage (die ich ins Deutsche übersetzt hatte) "touristes étrangers" schwammig. Aus diesem Grund meine Nachfrage in meinem Beitrag.
Weitere Infos dazu habe ich auch nach der Abend-Nachrichtensendung, nicht entnehmen können.

8
Behörden / Re: Grenzgänger Corona
« am: 30. April 2021, 11:08:53 »
Versteht ihr die Aussage ab 9. Juni dürfen wieder ausländische Touristen nach Frankreich ?  Meint man damit Nicht-EU ?

9
Gesundheitswesen / Re: Impfung ohne Carte Verte
« am: 24. April 2021, 11:07:06 »
Super. Vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung. Unser Freund (der Arzt) hatte nach der 2. Biontech Impfung Erkältungserscheinungen, Schüttelfrost.

Ich denke, es hängt wohl auch damit zusammen, wie alt jemand ist.

Wann hast du deinen 2. Termin ?

10
Gesundheitswesen / Re: Impfung ohne Carte Verte
« am: 24. April 2021, 00:07:05 »
Hallo Moni,
vielen Dank für deine Schilderung.  Du schreibst Impfausweis. Ich hatte einen Freund (Arzt und auch schon 2x geimpft) deswegen gefragt und er sagte mir, hier in Frankreich bekommt man ein DIN A 4 Papier auf dem die notwendingen Infos stehen (womit geimpft, in welchen Arm, etc etc)

Hast du deinen deutschen (gelben internationalen) Impfpass vorgelegt und hat man dir darin den Impfstoffaufkleber eingeklebt mit Datum, Stempel, Unterschrift) ??

Musstest du was für die Impfung bezahlen ?


11
Behörden / Re: Grenzgänger Corona
« am: 14. April 2021, 15:00:20 »
Wie sieht es eigentlich umgekehrt aus: Geimpfte in Frankreich - hat man da Vorteile davon?

Meine Frau hat schon ihre beide BionTech bekommen (war nach der Impfung 2 Tage zu gar nichts zu gebrauchen - Dauerschlaf), und da wir unseren  Umzug alleine durchziehen muessen, fahren wir nun 2-3 mal die Woche hin und her, und das Testen ist halt nervig.

OT:  Matthias, nach der 1. oder der 2. Impfung war sie im Dauerschlaf ?? Hatte sonst noch Reaktionen auf die 1. oder 2. Impfung ??

12
Behörden / Re: Grenzgänger Corona
« am: 08. März 2021, 12:30:38 »
Hallo,
kennt ihr schon diese EU-app?

https://reopen.europa.eu

Ich finde sie nicht schlecht.

13
Behörden / Re: Grenzgänger Corona
« am: 30. Oktober 2020, 17:29:11 »
Und im Frühjahr durfte nur ein Erwachsener (ohne Kinder)  pro Haushalt einkaufen gehen. Ob die Bestimmung bestehen bleibt ?

14
Behörden / Re: Grenzgänger Corona
« am: 30. Oktober 2020, 12:40:20 »
Im April war das ausüben von Sport alleine wie das Radfahren im Umkreis 1 Km noch erlaubt...bin jetzt aber nicht sicher wie die GENAUE Auslegung jetzt ist da mehr auf das Spazierengehen oder mit Haustieren gedeutet wird (was ich jedenfalls jetzt so gefunden habe). Hat da jemand schon Erfahrung oder hat eine genauere Auslegung der Regierung zu dem Thema gefunden ?? Vielen Dank und gesunde grüssle von Andreas

Im Frühjahr war das Radfahren doch nur zum Einkaufen erlaubt

15
Behörden / Re: Grenzgänger Corona
« am: 30. Oktober 2020, 12:33:58 »
Aus meiner Sicht ist nicht die Grenze das Problem, sondern dass man nur noch 1km weg von zuhause darf. Also "nur" einkaufen in D geht wohl nicht, aber noch ist es gestattet bzw. nicht verboten, auf dem Weg von und zur Arbeit in D einzukaufen. Oder versteht jemand die Regelungen anders?
Gruß aus den eigenen 4 Wänden,
moni

Der eine Kilometer galt doch nur für den Spaziergang. Fürs Einkaufen war man angehalten, es in der Nähe zu erleidigen. Was noch als nah gilt, wurde meines Wissens aber nicht genauer definiert.

Doch dafür gab es auch eine Regelung. Nur zum nächsten Supermarkt. Sollte der nächste größere weiter weg sein (Super U Auchan etc) dann sind auch 15km Entfernung in Ordnung. Du darfst aber nicht den nächsten großen in 5 verweigern um zum noch größeren in 20km Entfernung zu fahren.

Im Frühjahr hatte ich einen Artikel vom Innenminsterium gefunden. Man konnte uns nicht untersagen, in einen, weiter entfernten, Hypermarché zu fahren!

Ich fand (finde es) besser, einen großen Einkauf zu machen (im entfernten Hypermarché), statt zig mal zu nahegelegenen fahren (zu müssen), da ich dort nicht alles auf einmal bekomme.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 »