Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
1
nein - suche nur Lorraine mit Dept. 57.

Sonst bleibt halt Elsass drauf.
Korsika bekommt man im Netz - das ist ja kein Problem.
2
Wohnen / Re: Hausbau / Hauskauf
« Letzter Beitrag von Eliott am Gestern um 17:13:32 »
Empfehlen kann ich maison barbarousse aus Haguenau.
Die Finger würde ich von maison Hanau lassen, schon sehr viel schlechtes gehört.
Beim Weber kommt es scheinbar sehr auf den Projektleiter an ob gut oder schlecht.
3
Wohnen / Re: Hausbau / Hauskauf
« Letzter Beitrag von Matthias#28 am Gestern um 13:09:38 »
Ist schon ein paar Jahre her, aber Nachbarn haben bei Weberhaus gekauft, und haben 90% ueber Deutschland, damit alles in Deutsch, abgewickelt. Gebaut wurde im noerdlichen 67.
4
Technik / Re: Schnelles Internet
« Letzter Beitrag von Matthias#28 am Gestern um 13:06:33 »
Upload bei ca 680.000 Mb/s
Download ca. 280.000 Mb/s
die Zahlen hast du sicherlich verdreht. Normalerweise ist Down (das ist zu dir) immer schneller wie up
Ich nutze, auch unter Win10, das Programm: https://www.heise.de/download/product/netspeedmonitor-35095
Klemmt sich in die Statusleiste und man sieht staendig was los ist auf dem Anschluss.

Zu Orange:
Hier im noerdlichen 67 hat sich Orange gar nicht im Bieterwettbewerb beworben, somit kann man von denen derzeit hier kein FTTH bekommen (ich bekomme mein von Vialis: https://www.vialis.tm.fr/)
Ich bin schon ganz nervoes, weil ich die Tage umgestellt werden soll. Gestern gingen mir die ersten Unterlagen zu.
Leider auch mit einem negativen Touch. Mail Zugang via Port 143 oder 110 bzw. Port 25 - geht ja gar nicht.
Das ist nicht mehr zeitgemaess.
5
Wohnen / Hausbau / Hauskauf
« Letzter Beitrag von Wachterini am Gestern um 12:57:35 »
Hallo Forengemeinde. Meine Lebensgefährtin und ich wohnen seit einem Jahr in Frankreich und haben beschlossen ein Haus zu bauen bzw. zu kaufen. Kann uns jemand bzgl. dem Bau Anbieter von Häusern nennen, die auch deutsch sprechen?
Idealerweise Fertigbauhäuser.
Bzgl. Kauf: Welche Seiten könnt ihr empfehlen um nach Häusern die zum Verkauf stehen zu suchen?
6
Technik / Schnelles Internet
« Letzter Beitrag von ingoj am Gestern um 11:18:19 »
Hallo

Ich wohne in Mulhouse. Hier war es absolut beeindruckend wie es hier in Frankreich mit den Internetzugang klappt.
Wie wir im August 16 hierher gezogen sind (aus BRD) war nur analoges Telefon und Internet vorhanden. Fibreausbau sollte aber kommen. Der Vermieter hatte diesbezüglich bereits alles schon 2016 beantragt.

Im Mai 2017 wurde dann tatsächlich ein Glasfaserkabel im Treppenhaus (Altbau mit 4 Eigentumswohnungen) von Orange verlegt. 4 Wochen später kamen die Monteure von Orange in meine Wohnung und haben auch hier ein Glasfaserkabel verlegt. Dieses geht bis an die Livebox. Terminierung und Beantragung ging recht einfach im Orange-Shop - und das obwohl ich kein französisch spreche (aber ich arbeite daran).

Seit dem Tag (Freischaltung erfolgte sofort direkt vor Ort) haben wir Internet per Glasfaser mit traumhaften Werten.

Upload bei ca 680.000 Mb/s
Download ca. 280.000 Mb/s

Der Download von 1 Tb dauert im Schnitt 30 Sekunden.
Die Livebox-TV-Box habe ich nicht angeschlossen. Ich nutze einen Fire-TV Stick von Amazon.
Problem ist natürlich noch das TV mit deutschen Sendern die oft geblockt sind. Aber auch hier gibt es eine gute Lösung die sich VPN nennt ;-).

In Sachen Internetzugang kann die BRD echt was lernen.

Gruß

Ingo
7
Ich hab mir für meine zwei Autos 29er-Schilder aus der Bretagne mitgebracht. Sieht gut aus
8
Hab jetz auch ein GrandMist Kennzeichen  :mad:

Wollte ja ein "2A"
hatten die aber auch nicht :(
9
Wollte letzte Woche mein Auto vom Schild aus dem Elsass erlösen  :pfeif:
Leider gibts bei uns in der Gegend nur noch GrandMist Schilder.
Gibts in 57 bei Euch vorort noch Schildermacher mit alten Lorraine Wappen ?
Im Elsass gibts anscheinend immer mehr die wieder Elsass Schilder machen.

Die Idee mit dem Aufkleber kenn ich schon - sieht aber auf Plexiglasschildern nicht wirklich gut aus.

Danke.

Gruß Ralph
10
Vorstellungen / Hallo - Wir sind neu hier :-)
« Letzter Beitrag von Becky_Tobi am 17. Januar 2018, 16:13:06 »
Wir möchten uns kurz vorstellen,
wir sind 32 und 33 Jahre alt, und kommen aus dem schönen Baden. Nun überlegen wir schon länger ob wir uns (wir haben feste Jobs direkt in Deutschland an der Grenze) im Elsass ein schönes Häuschen kaufen. Da wir seit vielen Jahren im Sommer nach Frankreich fahren kam uns diese Idee. Bei uns in der deutschen Ecke sind die Immobilien Preise extrem weit oben und dass kann bzw will man sich nicht leisten...
Daher wollen wir uns nun einfach mal bißchen informieren um einen Überblick zu bekommen :-)
Achso, mit im Boot sind natürlich auch unsere beiden Hunde die auf einen schönen Garten hoffen....
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10