Neueste Beiträge

Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
91
Wohnen / Re: Probleme mit Vermieter
« Letzter Beitrag von tiggy am 29. Dezember 2017, 21:36:40 »
dein vermieter darf die taxe fonciere nicht an dich weitergeben

was ist ein heizungszähler?

der heisswasserzähler hat nur zu laufen wenn du auch heisses wasser laufen lässt.

er ist verpflichteet dir die abrechnungen auszuhändigen, als kopie. darf dann duraus dir die kosten in rechnun stellen

erkundige dich bei dem für dich zuständigen tribunal de grand instance nach einer kostenlosen rechtsberatung. gibt es eigentlich an diesem gericht einmal in woche

92
Wohnen / Probleme mit Vermieter
« Letzter Beitrag von cocoon am 28. Dezember 2017, 17:07:42 »
Schönen guten Tag,
Ich hoffe mir kann hier geholfen werden.
Das Problem ist folgendes. Ich wohne seit Ende 2015 in Frankreich in Miete. Nun fiel mir auf  das mein Heizungszähler läuft obwohl meine Heizung nicht eingeschaltet ist, ich heize fast ausschließlich mit meinem Kamin. Desweiteren ist mir aufgefallen das sobald in einer anderen Wohnung die Heizung läuft, mein Zähler mitläuft. Nach Recherche ist mir aufgefallen das die andere Wohnung wohl zu vorheriger Zeit auch mal zu meiner Wohnung gehörte. Jetzt wird diese aber durch ein Familienmitglied genutzt. Dies fiel mir im Sommer diesen Jahres auf worauf ich eine Nebenkostenabrechnung verlangte. Diese liegt bis Dato von 2015/16 sowie von 2016/17 nicht vor. Ich bin mir noch nicht einmal sicher ob es nur die Heizung ist die mitläuft oder ob mir auch das Warmwasser mit angerechnet wird.Wer kann mir hier denn Hilfe geben da ich keine Mietrechtsschutzversicherung besitze, noch weiß wo ich mich hinwenden kann. Noch dazu wird mir die Taxe  Fonciere in Rechnung gestellt und ich weiß nicht ob das Rechtmäßig ist. Ich weiß zur Zeit nicht weiter. Vielleicht kann mir jemand helfen, gerne auch per PN.
93
Behörden / Re: Welche Behördengänge stehen bevor...
« Letzter Beitrag von Twinflame am 28. Dezember 2017, 15:52:36 »
Vielen lieben Dank für deine to Do Liste Schnäggschje... Sie hilft mir als Unwissende sehr weiter
94
Behörden / Re: Welche Behördengänge stehen bevor...
« Letzter Beitrag von Twinflame am 28. Dezember 2017, 15:49:14 »
Vielen lieben Dank für eure Antworten.

Nun ja, er hat ein Haus gekauft und in ein paar Monaten geht sein Umzug los.

Im Grunde steht ihm das komplette Programm bevor und bevor er etwas vergessen sollte, mach ich mich halt auch ein wenig schlau.

Liebe Grüße
Twin
95
Behörden / Re: Welche Behördengänge stehen bevor...
« Letzter Beitrag von Schnaeggschje am 28. Dezember 2017, 11:08:05 »
Hallo Twin,

anbei mal eine Art ToDo-Liste, die ich bei meinem Umzug erstellt hatte. (ohne Gewähr, da regionale Unterschiede)
Allerdings stimmt Punkt 6 "Auto ummelden" nicht mehr. Das funktioniert heute anders.
siehe "die neue Odyssee der Zulassung"
http://www.grenzgaenger-forum.de/forum/auto-fuhrerschein-motorrad-fortbewegung/die-neue-odyssee-der-zulassung-von-import-fahrzeugen-67/msg37010/?boardseen#new

Viele Grüße
Schnäggschje
96
Behörden / Re: Welche Behördengänge stehen bevor...
« Letzter Beitrag von Matthias#28 am 28. Dezember 2017, 07:26:15 »
Hallo Twin,
was will er den machen?
Einwandern? Autoummelden? Hauskaufen? und, und, und
Das ist ein riesen Feld - bisserl genauer sollte es noch sein.
Hast mal da gestoebert? http://www.grenzgaenger-forum.de/wiki/Hauptseite
97
Behörden / Welche Behördengänge stehen bevor...
« Letzter Beitrag von Twinflame am 28. Dezember 2017, 01:59:34 »
Salut,

Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung was da meinem Freund bevor steht. Da ich ihn unterstützen möchte, würde ich gerne wissen, was wie gemacht werden muss und bei welcher Behörde. Gibt es vielleicht eine Art to Do Liste?

Liebe Grüße
Twin
98
Vorstellungen / Salut
« Letzter Beitrag von Twinflame am 28. Dezember 2017, 01:46:57 »
Salut...

Ich habe mich hier angemeldet, weil ich meinen Freund ein wenig unterstützen möchte. Er wird in ein paar Monaten in den wunderschönen Elsass ziehen und da noch so viel zu erledigen ist, möchte ich ihn soweit es geht ein wenig helfen.

Liebe Grüße
Twin
99
Sonstiges / OnLine-Uebersetzer
« Letzter Beitrag von Matthias#28 am 27. Dezember 2017, 09:59:20 »
Manchmal brauche ich Uebersetzungshilfe. Mit Google-Translator war ich nie richtig zufrieden.
Jetzt habe ich einen gefunden, und da finde ich die Ergebnisse viel besser: https://www.deepl.com/translator

Kommentare aus der Presse:
Chip: Ein neues Übersetzungstool mit Namen "DeepL", das von einer deutschen Firma entwickelt wurde, schickt sich an, die beiden Platzhirsche für Übersetzungen im Internet, Google und Microsoft, vom Thron zu stoßen. Dies soll, angetrieben von einem Supercomputer, auch mit Hilfe einer neuen Netzwerk-Technik gelingen.
Spiegel: DeepL lag bei seinen Übersetzungen deutlich häufiger richtig als die Onlinedienste der großen amerikanischen Internetfirmen
100
Technik / Re: Glasfaser im Elsaß - Bereich Lauterbourg - Seltz
« Letzter Beitrag von Matthias#28 am 27. Dezember 2017, 09:36:18 »
Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10