Neueste Beiträge

Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »
11
Versicherungen / Deutsche Kfz Versicherung Schadenfreie Jahre nach Frankreich übertragen???
« Letzter Beitrag von Mika2812 am 20. September 2018, 21:46:02 »
Hallo
Habe bei der DEVK in Deutschland einen SF 11 (11 schadenfreie Jahre)
Ich wollte diese per offizieller Versicherungsbescheinigung nach Frankreich übertragen....
Leider akzeptiert keine einzige Französische Versicherung meinen deutschen Rabatt (SF11)
Ist das so richtig?
Muss ich wieder von vorne anfangen?
12
Auto, Führerschein, Motorrad, Fortbewegung / Re: Permis de conduire vs. Führerschein
« Letzter Beitrag von Mika2812 am 20. September 2018, 21:39:18 »
Hallo Leute
Danke für den super Support
Ich habe den französischen FS alt (rosa Heft)
15 Jahre gültig, konnte diesen noch vor der neuen Regelung eintauschen  :doppeld:
13
Auto, Führerschein, Motorrad, Fortbewegung / Re: Permis de conduire vs. Führerschein
« Letzter Beitrag von Dragonvamp am 20. September 2018, 15:51:49 »


Mir ist bekannt, dass es diese EU-Führerscheine gibt. Keine Ahnung seit wann. Evtl hat Mika2812 2013 schon einen ausgestellt bekommen. Nur er schreibt ja von einem F-Führerschein.

September 2013 in Frankreich. Deutschland war da ein paar Jahre schneller 😊👍🏻

Also durchaus möglich, dass es sich hier um einen handelt.
14
Auto, Führerschein, Motorrad, Fortbewegung / Re: Permis de conduire vs. Führerschein
« Letzter Beitrag von Bingo am 20. September 2018, 15:30:08 »
@Saarbrücker, ich habe noch einen in rosa von Anno Tobac😉, der leider von D nach F mit dem Verlust der 7,5t-Berechtigung umgetauscht wurde - seufz.

Mir ist bekannt, dass es diese EU-Führerscheine gibt. Keine Ahnung seit wann. Evtl hat Mika2812 2013 schon einen ausgestellt bekommen. Nur er schreibt ja von einem F-Führerschein.

15
Versicherungen / Familienversicherung und studierende Tochter
« Letzter Beitrag von Eric am 20. September 2018, 10:21:54 »
Hallo,

hätte zwei Fragen:

1) gibt es bei euch jemanden, bei dem der Ehegatte ( ohne Beschäftigung ) mitversichert ist? Bei uns macht da die CPAM gerade Schwierigkeiten.

2) Die Tochter wird demnächst 20 und fällt da wohl aus der Familienversicherung raus. Hat das schon jemand hinter sich und kann etwas zum Ablauf schreiben?

Danke

Eric
16
Auto, Führerschein, Motorrad, Fortbewegung / Re: Permis de conduire vs. Führerschein
« Letzter Beitrag von Saarbrücker am 20. September 2018, 09:17:31 »
Anerkennung und Gültigkeit des Führerscheins EU-Führerscheine
Ein in einem EU-Land ausgestellter Führerschein wird in der gesamten EU anerkannt

Wenn Sie also in ein anderes EU-Land übersiedeln, brauchen Sie Ihren Führerschein in der Regel nicht umzutauschen. Sie können in Ihrem neuen Land mit Ihrem aktuellen Führerschein fahren, sofern

er gültig ist
Sie alt genug sind, um ein Fahrzeug der entsprechenden Klasse zu führen
Ihre Fahrerlaubnis im Ausstellungsland nicht ausgesetzt, eingeschränkt oder aufgehoben wurde.

Gültigkeit in verschiedenen EU-Ländern
Bei Ablauf Ihres Führerscheins müssen Sie ihn in dem Land verlängern lassen, in dem Sie Ihren üblichen Wohnsitz haben.

Möglicherweise hat Ihr im neuen Land ausgestellter Führerschein eine andere Gültigkeitsdauer und unterliegt anderen Einschränkungen und/oder Bedingungen als in Ihrem Heimatland.

10 Jahre: Belgien, Bulgarien, Estland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich

15 Jahre: Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Österreich, Polen, Slowakei, Zypern

Quelle: Europa.eu
17
Auto, Führerschein, Motorrad, Fortbewegung / Re: Permis de conduire vs. Führerschein
« Letzter Beitrag von Bingo am 19. September 2018, 21:18:02 »
Ist richtig. Solange man einen F-Führerschein hat, benötigt man zusätzlich einen internationalen Führerschein, wenn man in D mit dt Kennzeichen unterwegs ist. Ist quasi ein Buch. Das Ding ist auch nur gültig für 2 Jahre. Zumindest war das früher so. Dürfte aber, sofern man so nen neuen EU-Führerschein (diese Checkkarten großen Dinger) hat nicht mehr nötig sein.
18
Auto, Führerschein, Motorrad, Fortbewegung / Re: Permis de conduire vs. Führerschein
« Letzter Beitrag von Burly am 19. September 2018, 19:34:52 »
Also an deiner Stelle würde ich zum Anwalt. Wenn das stimmen würde, dann darf kein Franzose in Deutschland ein Auto mieten.
19
Auto, Führerschein, Motorrad, Fortbewegung / Permis de conduire vs. Führerschein
« Letzter Beitrag von Mika2812 am 19. September 2018, 18:20:34 »
Hi
ich habe seit 2013 einen franz. FS. Bin in Frankreich und auch Deutschland gemeldet. Jetzt wurde ich erneut von der deutschen Polizei :police: angehalten. Diesmal war ich mit meinem Deutschen Auto (Kennzeichen) unterwegs. Die Jungs meinten, dass es nicht erlaubt sei in D mit einem Franz. FS und D Kennzeichen zu fahren. Mit einem F Auto und F FS wäre es aber ok gewesen. Ich müsse meinen F FS in einem D umtauschen sonst mache ich mich strafbar...
Was soll der Scheiß? Soll ich einen Rechtsanwalt befragen? 
20
Auto, Führerschein, Motorrad, Fortbewegung / Re: Auto in Deutschland anmelden
« Letzter Beitrag von Traene am 18. September 2018, 22:13:04 »
Nachbar getroffen: es war falsch, zum Chef zu gehen. Ich hätte einfach an den Schalter gehen müssen, dann wär das Auto angemeldet  :'( Hätte er vor 2 Wochen gemacht ohne Probleme.

Im Gegensatz dazu meint der Chef der Behörde heute zu mir, er müsse an mir ein Exempel statuieren. Es könne nicht sein, dass ein Urlauber aus Peru in D ein Auto anmelden dürfe. Deshalb würde er meinen Antrag ablehnen - den ich hätte gar nicht stellen müssen  :'(
Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »