Grenzgaenger Forum

Autor Thema: La Poste-französischer Standardbriefkasten  (Gelesen 3471 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sabine

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 253
    • Profil anzeigen
La Poste-französischer Standardbriefkasten
« am: 10. August 2009, 11:45:32 »
Hallo,

wir bekommen seit Jahren den Hinweis, dass wir auf den Standardbriefkasten umstellen sollen. - Haben wir bisher immer ignoriert, weil das mit Aufwand verbunden ist und ein Platzproblem darstellt.

Jetzt kam ein Brief, dass die Post die Zustellung ab 10.09. verweigern will, wenn da nicht ein Standardbriefkasten hängt.

Hat jemand von Euch das auch erlebt?

Gruß
Sabine

Offline Ralph

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 2.314
    • Profil anzeigen
Re: La Poste-französischer Standardbriefkasten
« Antwort #1 am: 10. August 2009, 12:47:17 »
Hallo Sabine,

das mit dem Standardbriefkasten ist halt hier so üblich - die Postler haben dazu einen Generalschlüssel und können da auch kleinere Päckchen und Pakete reinwerfen.
Kriegt Ihr den denn wirklich nicht unter ? Wir haben unseren einfach auf die Mauer neben unserem Tor geschraubt.
Am liebsten sollte der Breifkasten "mit dem Auto befahrbar" sein (klingt gut)  und genauso hoch das der Briefträger vom Auto raus direkt die Post einwerfen kann - muß er aussteigen und laufen ist er genervt....

Gruß Ralph
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

Offline +Hägar+

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 1.087
    • Profil anzeigen
Re: La Poste-französischer Standardbriefkasten
« Antwort #2 am: 10. August 2009, 13:39:30 »
hallo,
also ich hab keinen franz. Standardbriefkasten. ich hab einen deutschen und bisher - seit 10 jahren - hat sich keiner darüber beschwert. allerdings würde ich mir keinen amerikanischen us-mail briefkasten hinsetzen. das ist dann wirklich etwas riskant, obwohl die mir super gut gefallen. lg blue
...nur fledermäuse lassen sich hängen...

Offline sapperlot

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
Re: La Poste-französischer Standardbriefkasten
« Antwort #3 am: 19. August 2009, 18:24:33 »
Hallo,

gibt auch Standartbriefkästen (aslo so richitig schön mit Norm) in halber Bauhöhe! Das man gar nicht mehr zustellt, falls der Briefkasten nicht passt kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Kenne noch einen Fall mit einem Mehrfamilienhaus, daß direkt(also Außenwand) an die Straße und den 70cm breiten Gehweg grenzt. Da gab es mächtig Ärger mit der Stadt und die Standartbriefkästen mußten wieder abmontiert werden, weil sie zu weit in den Gehweg ragten (Naja und der Mieter im Erdgeschoß wollte sie auch nicht in seinem Wohnzimmer aus der Wand rausgucken haben ;) Lösung mit Hausflur hat auch nicht geklappt (weil zu eng). Also kann man gar nicht überall vorschreiben!