steuerbescheid 2010

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #15 am: 21. August 2011, 22:24:20 »
Danke für die info :doppeld:

Offline Bingo

  • ****
  • 295
    • Profil anzeigen
Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #16 am: 22. August 2011, 15:40:52 »
"B" wurde auch noch nicht verschickt.
oder geht's nach dem Prinzip: die letzten werden die ersten sein? :zwinkern:

Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #17 am: 22. August 2011, 15:51:22 »
da hätt ich nix dagegen  =D

Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #18 am: 22. August 2011, 20:50:50 »
Ich habe ihn seit 2 Wochen. Buchstabe "G", in Grosbliederstroff, allerdings mit Steuerberater und online, falls das einen Unterschied macht.

Offline Marco

  • *****
  • 1.159
    • Profil anzeigen
    • Blog
Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #19 am: 22. August 2011, 20:51:34 »
G und Grosbliederstroff -> hier kam noch nichts.

Offline Matthias#28

  • *****
  • 908
  • noch 5 cm ... mach hin
    • Profil anzeigen
Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #20 am: 22. August 2011, 21:53:30 »
Heute kam ueberraschend unserer. (Weissenburg /G)
Wie gesagt so frueh hatte ich meinen noch nie, meist erst im September.
Aufgemacht, ??????? was ist das???? eine fette Erstattung, warum wie so.

Ich habe dann die Zahlen gecheckt, ja und dann war die Ueberraschung perfekt.

Ein Zahlendreher beim Einkommen, die ersten beiden Zahlen vertauscht, und leider war die zweite eine 1, und die steht nun vorne.
Auf dem einreichenden Beleg ist es klar und deutlich zu lesen.
Was macht man in so einem Falle?? Ist ja schliesslich nicht mein Fehler.
gruss Matthias

banjo

Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #21 am: 23. August 2011, 09:27:24 »
Hi Matthias,

nun - es ist nicht Dein Fehler, sie werdens aber rausbekommen und dann nachfordern. Wenn Du Ärger vermeiden willst, klärst Du es jetzt. Ich könnte mir vorstellen, dass Du sowas wie eine "Mitwirkungspflicht bei offensichtlichen Fehlern" hast.
Ich hatte mal aus Versehen meinen privaten Krankenkassenbeitrag 2x abgezogen, da kam Monate später eine Nachveranlagung mit Zahlungsdatum und Strafandrohung, wenn man nicht fristgerecht zahlt.

Mein Steuerberater hat mir diese Geschichte erzählt:
In F werden die meisten Steuerklärungen von in Frankreich beschäftigten durch den Arbeitgeber direkt gemeldet. Die Fehlerquote ist sehr gering, insofern haben die Prüfer Kapazitäten frei, alle anderen zu prüfen. Das sind vorranging die Freiberufler und die Grenzgänger.

 

Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #22 am: 23. August 2011, 18:29:01 »
ich hab meine heut bekommen   :-\ ohne zahlendreher...ich würd den dreher auch melden, hätt da viel zu viel angst

Offline Matthias#28

  • *****
  • 908
  • noch 5 cm ... mach hin
    • Profil anzeigen
Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #23 am: 23. August 2011, 21:24:43 »
schnief- hatte es mir schon gedacht - es war einfach zu schoen um wahr zu sein.
Werde naechste Woche mal bei dem Hotel :pfeif: vorbeischauen.
gruss Matthias

Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #24 am: 24. August 2011, 06:37:50 »
Haben unseren gestern auch bekommen. Buchstabe " W " Haspelschiedt !
Allerdings kommt mir der Bescheid extrem hoch vor ?! Gilt die " ca. 1 netto Gehalt pro Jahr +/-"  auch bei verheirateten ohne Kinder pro Person ???
Normalerweise hätte bei meiner berechnung die Summe +/- Null aufgehen müssen, da wir monatlich vorraus zahlen.... stattdessen gibts ne Nachforderung von fast einem Gehalt....  Komisch das ganze !!!

Muss wohl mal nachfragen gehen ...

Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #25 am: 08. September 2011, 19:23:20 »
mein freund hat noch nichts bekommen bezüglich steuer.. wann ist die deadline dieses jahr zum bezahlen?  :anixwissen:

Offline Stini

  • ***
  • 164
    • Profil anzeigen
Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #26 am: 08. September 2011, 19:27:46 »
bei uns ist es der 15.09.

liebe Grüße

Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #27 am: 08. September 2011, 19:34:28 »
ach du schande! da müssen wir jetzt mal schauen wo der bescheid bleibt  :o

Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #28 am: 08. September 2011, 21:48:36 »
Wir haben unsere schon bezahlt :smily:
Bei uns war es etwas mehr wie ein Monatsgehalt.

Offline Marco

  • *****
  • 1.159
    • Profil anzeigen
    • Blog
Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #29 am: 08. September 2011, 21:51:25 »
ich habe auch noch nichts bekommen... dann schau ich wohl online mal nach, ob ich etwas hätte bekommen müssen.

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
Steuerbescheid

Begonnen von Guest Steuern

6 Antworten
4715 Aufrufe
Letzter Beitrag 15. März 2007, 11:29:07
von lULLY
Steuerbescheid für 2007

Begonnen von ren1 Steuern

4 Antworten
2564 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. September 2008, 07:59:23
von kauh
4 Antworten
2667 Aufrufe
Letzter Beitrag 11. Mai 2009, 21:02:06
von Zaren
Steuerbescheid

Begonnen von kathy « 1 2 » Steuern

18 Antworten
6766 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Oktober 2010, 22:34:17
von Zaren
3 Antworten
2240 Aufrufe
Letzter Beitrag 02. September 2012, 23:43:39
von pifolog