steuerbescheid 2010

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline g2122

  • ****
  • 344
    • Profil anzeigen
steuerbescheid 2010
« am: 01. August 2011, 17:38:29 »
hallo liebe grenzgaenger,
habt ihr schon euren steuerbescheid bekommen?

Offline Ralph

  • *****
  • 1.956
    • Profil anzeigen
Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #1 am: 01. August 2011, 17:50:47 »
nein - und ich bin ehrlich gesagt auch nicht besonders scharf darauf.... :pfeif:
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #2 am: 02. August 2011, 17:57:39 »
Ich habe auch noch nix bekommen...dauert aber lang dieses jahr! scharf bin ich auch nicht drauf. würde es aber gern wissen.

Offline Matthias#28

  • *****
  • 908
  • noch 5 cm ... mach hin
    • Profil anzeigen
Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #3 am: 02. August 2011, 21:53:30 »
Jetzt schon??
Habe meinen noch nie vor Mitte September bekommen.
gruss Matthias

Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #4 am: 04. August 2011, 19:51:06 »
Den Steuerbescheid habe ich zwar noch nicht, dafür ist eine schöne Rückzahlung bereits auf meinem Konto eingegangen.  =D

Offline Zaren

  • *****
  • 868
  • Leben und leben lassen!!!
    • Profil anzeigen
    • Einfach Ich!
Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #5 am: 06. August 2011, 01:26:08 »
Ja wir würden es auch gerne wissen, weil wir nämlich dann endlich richtig anfangen können mit sparen :)

Offline Stini

  • ***
  • 164
    • Profil anzeigen
Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #6 am: 10. August 2011, 13:57:52 »
Hallo,

unser Steuerbescheid ist heute gekommen...

chiarapower

Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #7 am: 10. August 2011, 16:54:45 »
Meiner auch...gleichzeitig wurde mir die Freistellung (Grenzgängerbescheinigung)
von Seiten des deutschen Finanzamtes entzogen..ich arbeite in Rheinland-Pfalz
im Kindergarten...seit 1.4 habe ich eine Festanstellung..ich habe da meine
Grenzgängerbescheinigung nochmal erneuert..und alles lief wie immer und
sie wurde genehmigt...jetzt bekam ich heute den Anruf..ich solle rückwirkend
ab 1.1.2011 die Steuern zurückzahlen..die Begründung sei diese..da Rheinland-
Pfalz keine Kindergartenbeiträge mehr erhebe..würde diese "Firma" keine
Zielgewinnung mehr haben und deshalb würde es keine Freistellung mehr geben..

Kennt sich jemand aus..oder hat schon jemand ähnliches erlebt..für mich
hört sich das sehr suspekt an..

L.G
Petra..

Offline g2122

  • ****
  • 344
    • Profil anzeigen
Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #8 am: 10. August 2011, 18:48:21 »
also ich hab den bescheid inzwischen auch bekommen

@chiarapower: das hört sich wirklich sehr suspekt an vor allem verstehe ich nicht was das für einen unterschied machen soll, ob der kindergarten nun geld einnimmt oder nicht, anscheinend handelt es sich hier wieder um einen klassischen fall von behördenwillkür, denn der grengängerstatus ist im bilateralen besteuerungsabkommen zwischen D und F genau geregelt

Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #9 am: 10. August 2011, 19:01:27 »
Meiner auch...gleichzeitig wurde mir die Freistellung (Grenzgängerbescheinigung)
von Seiten des deutschen Finanzamtes entzogen..ich arbeite in Rheinland-Pfalz
im Kindergarten...seit 1.4 habe ich eine Festanstellung..ich habe da meine
Grenzgängerbescheinigung nochmal erneuert..und alles lief wie immer und
sie wurde genehmigt...jetzt bekam ich heute den Anruf..ich solle rückwirkend
ab 1.1.2011 die Steuern zurückzahlen..die Begründung sei diese..da Rheinland-
Pfalz keine Kindergartenbeiträge mehr erhebe..würde diese "Firma" keine
Zielgewinnung mehr haben und deshalb würde es keine Freistellung mehr geben..

Kennt sich jemand aus..oder hat schon jemand ähnliches erlebt..für mich
hört sich das sehr suspekt an..




hallo Petra, das klingt wirklich zuerst mal sehr seltsam. Auch, dass das Finanzamt anruft und sagt dass das Geld zurück gezahlt werden soll.

Welchen Träger hat denn der Kindergarten? bzw. wer zahlt das Gehalt?

meint die grenzgängerin
L.G
Petra..

Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #10 am: 10. August 2011, 19:44:18 »
O, o,  Petra, mir schwant Übles.

Es gibt da eine Bestimmung im Abkommen als Ausnahme von der Ausnahme, in der der Begriff 'Gewinnerzielung' vorkommt.
Da geht es um Arbeitgeber in Form einer Juristischen Person des Öffentlichen Rechts. Für Kindergärten in  Deutschland typisch sind da Stadt, Gemeinde, Kirche. Ein dort beschäftigter Grenzgänger versteuert sein Gehalt dann im Arbeitsland D. Es sei denn dieser Arbeitgeber ist mit Gewinnerzielung gewerblich tätig, dann wird im Wohnland F versteuert.

So gesehen ergibt die Auskunft des Finanzamtes zunächst mal einen Sinn.

Hast du so einen Arbeitgeber? Dann ist die genaue Rechtsform wichtig (GmbH, e.V. oder Eigenregie) Danach sieht man weiter.

Grüße

Offline dobifan

  • **
  • 83
  • Never Change a running live ;-)
    • Profil anzeigen
    • Meine private Seite
Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #11 am: 10. August 2011, 20:47:14 »
Unserer ist heute gekommen... ales halb so schlimm... Der nächstes Jahr macht mir mehr sorgen... bei dem Frankenkurs zur Zeit  :o
Tanzen und reiten, die beiden schönsten Nebensachen der welt ;-)

Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #12 am: 21. August 2011, 19:24:40 »
Werden die nicht alle zum gleichen Zeitpunkt verschickt? Sollte ich mal nachhaken, weil ich noch nix bekommen habe?

banjo

Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #13 am: 21. August 2011, 21:22:17 »
nein, es IMHO alphabetisch. Worte, wir haben auch noch keinen...

Offline Matthias#28

  • *****
  • 908
  • noch 5 cm ... mach hin
    • Profil anzeigen
Re: steuerbescheid 2010
« Antwort #14 am: 21. August 2011, 22:15:58 »
Na ja,
unser Name faengt mit "G" an, und haben unseren noch nie vor September bekommen
gruss Matthias

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
Steuerbescheid

Begonnen von Guest Steuern

6 Antworten
4659 Aufrufe
Letzter Beitrag 15. März 2007, 11:29:07
von lULLY
Steuerbescheid für 2007

Begonnen von ren1 Steuern

4 Antworten
2528 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. September 2008, 07:59:23
von kauh
4 Antworten
2637 Aufrufe
Letzter Beitrag 11. Mai 2009, 21:02:06
von Zaren
Steuerbescheid

Begonnen von kathy « 1 2 » Steuern

18 Antworten
6697 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Oktober 2010, 22:34:17
von Zaren
3 Antworten
2217 Aufrufe
Letzter Beitrag 02. September 2012, 23:43:39
von pifolog