Grenzgaenger Forum

Autor Thema: diagnostics techniques immobiliers - Immobiliengutachten  (Gelesen 482 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline paragon

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 13
    • Profil anzeigen
Hallo zusammen,

ich verkaufe im Sommer mein Haus in der Nähe von Forbach und benötige ja noch das Immobiliengutachten (diagnostics techniques immobiliers).
Kann mir jemand einen Deutsch sprechenden Gutachter hier in der Nähe empfehlen? Gerne auch per pm.

Danke :-)

Offline Stini

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 177
    • Profil anzeigen
Re: diagnostics techniques immobiliers - Immobiliengutachten
« Antwort #1 am: 10. Juni 2020, 10:53:14 »
Das würde mich auch interessieren...

Außerdem falls jemand bereits Erfahrungen gesammelt hat: wie läuft der Hausverkauf generell ab; was muss ich selbst besorgen, worum kümmern sich Makler oder Notar?

LG

Offline paragon

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 13
    • Profil anzeigen
Re: diagnostics techniques immobiliers - Immobiliengutachten
« Antwort #2 am: 06. Juli 2020, 08:50:57 »
Inzwischen habe ich das Gutachten.

Erstellt wurde es von Guelle&Fuchs in Forbach. Dort am Telefon wird Deutsch gesprochen. DEr Ingenieur, der gekommen ist, hat nur französisch gesprochen. War aber kein Problem denn er wollte nichts wissen. Ist 90 Minuten durchs Haus und alles war erledigt. Abends kam das Gutachten dann per Mail und später per Post.

Wenn ein Haus mit Makler verkauft wird sollte sich der Makler um alles kümmern.

Offline Ralph

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 2.168
    • Profil anzeigen
Re: diagnostics techniques immobiliers - Immobiliengutachten
« Antwort #3 am: 06. Juli 2020, 15:22:52 »
Er wollte nichts wissen ?
Ist ja aber auch eher seltsam.
Woher weiß er dann wo wieviel Dämmung drin ist?
Oder ist dein Haus ungedämmt ?

Gruß Ralph
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

Offline paragon

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 13
    • Profil anzeigen
Re: diagnostics techniques immobiliers - Immobiliengutachten
« Antwort #4 am: 13. Juli 2020, 21:25:55 »
Er wollte nichts wissen ?
Ist ja aber auch eher seltsam.
Woher weiß er dann wo wieviel Dämmung drin ist?
Oder ist dein Haus ungedämmt ?

Gruß Ralph

Französischer Standard....Innen 10cm Isoliert. Das Haus ist 20 Jahre alt. Vielleicht liegt es ja daran.