Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Hallo zusammen - wir sind neu hier  (Gelesen 970 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Beinheimer

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Hallo zusammen - wir sind neu hier
« am: 30. Mai 2018, 12:02:17 »
Hallo ihr Lieben, :winkerwinker:

wir sind soeben Beinheimer geworden! Super dass es hier ein Forum gibt und alle sich mit Respekt und Würde behandeln (leider auch schon anders gesehen).  :doppeld: :doppeld: :doppeld: :doppeld:

Leider gibt es auch hier schon die ersten Fragen: :eijoo:

Meine Frau arbeitet in Deutschland, Baden-Württemberg, 29,5 km von der Grenze entfernt:
- gibt es hier ggf. ne checkliste wie man sie "ummeldet"? Sorry per SuFu noch auf keine Antwort gekommen.
- werden für die 29,5km luftlinie oder auto km berechnet?

Vielen Dank für eure Antworten.
Ebenheimer

Offline Ralph

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 2.054
    • Profil anzeigen
Re: Hallo zusammen - wir sind neu hier
« Antwort #1 am: 30. Mai 2018, 12:11:47 »
willkommen bei uns im Forum.
Mit ummelden meinst Du genau was ?
Wenn Du damit meinst ob Sie innerhalb der Grenzgängerzone ist, da gibt es eine Liste vom Finanzamt mit den betreffenden Gemeinden.
Ist Ihr Arbeitsort da aufgeführt, kann Sie Grenzgänger werden.
Antrag beim Wohnsitzfinanzamt und beim Arbeitgeber bestätigen lassen .
Der schickt das Ganze dann zu seinem Finanzamt.
Wenn das deutsche Finanzamt das genauso sieht bekommt Sie eine Lohnsteuerfreistellungbescheinigung und zahlt künftig im Wohnland Ihre Steuer.
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

Offline Saarbrücker

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 308
    • Profil anzeigen
Re: Hallo zusammen - wir sind neu hier
« Antwort #2 am: 30. Mai 2018, 17:11:21 »
Hallo Beinheimer,
herzlich willkommen im Forum.
Guckst du hier: http://www.buergerdienste-saar.de/formulare/DBAGrenzgebiet.pdf
Grüße
der Saarbrücker