Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Formular E111 Zur Abrechnung vom deutschen Krankenhaus mit der französischen Ver  (Gelesen 141 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline yando

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Eine Frage, ich hatte im Urlaub in Deutschland einen Unfall und musste ins Deutsche Krankenhaus, ich hatte nur die carte vital, keine zusätzlichen EU Krankenkarte.Nun verlangt das deutsche Krankenhaus ein Formular eh 111 um mit frankreich abzurechnen. Könnt Ihr mir weiterhelfen wo ich dieses Formular bekomme, online ist es nicht hinterlegt. Und durch Corona kann ich es Bei CPAM auch nicht abholen.
Des weiteren glaube ich dass dieses Formular in Frankreich eine andere Nummer beziehungsweise Namen hat. Hatte schon mal jemand einen ähnlichen Fall, oder eine Idee wie ich an dieses Formular komme. Des Weiteren bin ich auf der Suche nach meiner  Sozialversicherungsnummer  13-stelligIst die auf der Karte vital ersichtlich. Über eine kurze Rück Antwort würde ich mich sehr freuen.

Offline Schnaeggschje

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 112
    • Profil anzeigen
Hallo yando,

das Formular E111 wurde durch die europäische KV Karte abgelöst.

E111= Anspruch auf Sachleistungen der Krankenversicherung bei Aufenthalt und Reisen in einem Mitgliedsstaat
Aufgehoben am 31.12.2005 ersetzt durch die Europäische Krankenversicherungskarte

Vielleicht stellt dir deine Kasse das trotzdem noch aus.
Siehe Anhang

Die Sozialversicherungsnummer steht auf der carte Vitale (zumindest bei meiner) direkt unter dem Namen.

Viele Grüße
Schnäggschje
« Letzte Änderung: 03. Juni 2020, 11:41:55 von Schnaeggschje »