Grenzgaenger Forum

Autor Thema: TV über Orange-Box gucken?  (Gelesen 7006 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline sable12

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 328
    • Profil anzeigen
TV über Orange-Box gucken?
« am: 18. Dezember 2013, 17:15:17 »
Hallo  :winkerwinker:

Es geht um unseren Neubau. Da wir an mehreren Stellen TV (deutsche und franz. Sender) gucken möchten, überlege ich, ob ich mir den Orange TV Empfänger hole. Einen Orange-Vertrag dafür haben wir bereits.

Wie sind eure Erfahrungen damit?

Zur Zeit gucken wir die franz. Sender über TNT par Sat, die deutschen über einen HD SAT Receiver mit dem wir auch aufnehmen können.

Schon mal danke!
Viele Grüße, sable12

Offline Eliott

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 759
    • Profil anzeigen
Re: TV über Orange-Box gucken?
« Antwort #1 am: 19. Dezember 2013, 03:14:44 »
Bei uns stockt ofter mal das Bild (so einmal im Monat).
Dann schalten wir die Box komplett aus, so dass sie neu booten muss, dann funzt sie wieder.
Ist manchmal etwas nervig.

Offline Suzette

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 106
    • Profil anzeigen
Re: TV über Orange-Box gucken?
« Antwort #2 am: 19. Dezember 2013, 13:59:16 »
Hallo  :winkerwinker:

Es geht um unseren Neubau. Da wir an mehreren Stellen TV (deutsche und franz. Sender) gucken möchten, überlege ich, ob ich mir den Orange TV Empfänger hole. Einen Orange-Vertrag dafür haben wir bereits.

Wie sind eure Erfahrungen damit?

Zur Zeit gucken wir die franz. Sender über TNT par Sat, die deutschen über einen HD SAT Receiver mit dem wir auch aufnehmen können.

Schon mal danke!

Hallo, Orange läuft bei mir wirklich gut. Ich hatte früher schon mal ein Abo, in einem Altbau, und es gab nur Probleme damals (stockendes Bild wie in Zeitlupe, Nachbarn, die behaupteten, meine Box störe ihren Telefonanschluss etc). Daher wechselte ich damals zu Numericable. Jetzt bin ich umgezogen und wohne im Neubau, der leider nicht verkabelt ist, und bin daher zu Orange zurückgekehrt: das Bild ist einwandfrei. Ich finde auch generell, dass Orange seinen Service im Vergleich zu vor ein paar Jahren wirklich verbessert hat. Aber manchmal, alle paar Wochen, ist der Bildschirm grau und die Box "hängt", dann ziehe ich den Stecker kurz und nach dem Inititalisieren klappt wieder alles einwandfrei. Nur sah ich es nicht mehr ein, die 9 Euro im Monat fürs Bouquet allemand zu zahlen und habe mir daher eine Selfsat auf meinen Balkon gestellt, sodass ich jetzt deutsche Sender kostenfrei über Sat schaue. Aber grundsätzlich, wenn ich die Wahl hätte, würde ich immer Numericable Orange vorziehen...
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2013, 14:01:58 von Suzette »

Offline sable12

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 328
    • Profil anzeigen
Re: TV über Orange-Box gucken?
« Antwort #3 am: 19. Dezember 2013, 14:22:18 »
Danke für die Antworten.

Wie läuft das mit der TV BOX: Wird die an die Livebox geklemmt, oder an den Fernseher? Und kann man auf verschiedenen TVs gucken (kann ich mir zwar nicht vorstellen, wäre aber toll) 
Die Box braucht eine direkte Kabelverbindung zur Schüssel?

Und für deutsche Sender muss man zusätzliche Gebühren zahlen?????

Viele Grüße, sable12

Offline Suzette

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 106
    • Profil anzeigen
Re: TV über Orange-Box gucken?
« Antwort #4 am: 20. Dezember 2013, 09:58:52 »
Hallo, Orange (und auch andere Provider) bietet kostenpflichtig für zusätzliche 9 Euro im Monat ein bouquet allemand an, in dem 7 Sender enthalten sind, die teilweise nicht über TNT zu empfangen wären, wie z. b. Sat1 oder Vox.
http://abonnez-vous.orange.fr/residentiel/tv/bouquetstv-orange/bouquet-allemand-tv-orange.aspx

Aus diesem Grunde hatte ich mich persönlich zusätzlich zu Orange ADSL noch für eine Satschüssel entschieden, da habe ich ja alle dt. Programme kostenlos, völlig unabhängig von Orange ADSL. (Meine Box ist also nicht mit der Schüssel verbunden.)

Zu deiner Frage, wie was verkabelt wird: Der Decodeur wird mit der Livebox verbunden.
ADSL:
http://assistance.orange.fr/internet-haut-debit-adsl/television-installer-installer_tv.php

Sat:
http://assistance.orange.fr/brancher-le-decodeur-tv-d-orange-par-satellite-3072.php

bei mehreren Fernsehern: Option Multi-Ecran bzw Liveplugs:
http://assistance.orange.fr/raccorder-un-2eme-televiseur-avec-la-tv-d-orange-2531.php


« Letzte Änderung: 20. Dezember 2013, 10:06:16 von Suzette »

Offline Harry

  • Junior Mitglied
  • **
  • Beiträge: 57
    • Profil anzeigen
Re: TV über Orange-Box gucken?
« Antwort #5 am: 21. Dezember 2013, 19:50:27 »
Hallo Leute ! 

Wenn wir schon bei diesem Thema sind, habe ich auch eine Frage. Habe die Sagen Lifebox von Orange. Ich habe versucht diese mit einem TV Reciver (nicht von Orange) zu verbinden. Da es per LAN Kabel nicht möglich ist, habe ich mir  dLan Adapter von Devolo für die Steckdose zugelegt. Habe einen per Ethernekabel mit der Livebox verbunden, den zweiten Adapter habe ich mit dem Reciver verbunden und diesen wieder rum per HDMI-Kabel mit dem Fernseher.Alles eingeschaltet und wie in der Anleitung durchgeführt, an den Leuchtdioden an den Adaptern sehe ich ,dass die Verbindung mit dem Internet da ist, am Fernseher kommt jedoch kein Signal an. Hat vielleicht jemand einen Rat für mich ?

Offline Suzette

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 106
    • Profil anzeigen
Re: TV über Orange-Box gucken?
« Antwort #6 am: 23. Dezember 2013, 09:31:28 »
Hallo Leute ! 

Wenn wir schon bei diesem Thema sind, habe ich auch eine Frage. Habe die Sagen Lifebox von Orange. Ich habe versucht diese mit einem TV Reciver (nicht von Orange) zu verbinden. Da es per LAN Kabel nicht möglich ist, habe ich mir  dLan Adapter von Devolo für die Steckdose zugelegt. Habe einen per Ethernekabel mit der Livebox verbunden, den zweiten Adapter habe ich mit dem Reciver verbunden und diesen wieder rum per HDMI-Kabel mit dem Fernseher.Alles eingeschaltet und wie in der Anleitung durchgeführt, an den Leuchtdioden an den Adaptern sehe ich ,dass die Verbindung mit dem Internet da ist, am Fernseher kommt jedoch kein Signal an. Hat vielleicht jemand einen Rat für mich ?


Hallo, ich verstehe das nicht ganz - die Livebox ist von Orange und die TV box nicht? Was für eine Karte ist denn dann drin? Um mit Orange zu schauen, bekommst du ja immer die entsprechende Karte von Orange für deine TV Box... evtl. ist dann das das Problem?

Offline sable12

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 328
    • Profil anzeigen
Re: TV über Orange-Box gucken?
« Antwort #7 am: 23. Dezember 2013, 15:26:30 »
Danke Suzette für deine Hilfe.
Viele Grüße, sable12

Offline Harry

  • Junior Mitglied
  • **
  • Beiträge: 57
    • Profil anzeigen
Re: TV über Orange-Box gucken?
« Antwort #8 am: 27. Dezember 2013, 18:12:11 »
Es ist keine TV-Box. Es handelt sich um einen geflashten Reciver der mittels Card-Shering via Internet Sky empfangen kann.