Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Internet-Anschluss  (Gelesen 327 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Stegla

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Internet-Anschluss
« am: 04. September 2019, 21:47:17 »
Hallo liebe Grenzgänger,
ich ziehe in zwei Wochen nach Strasbourg und wollte mich mal erkundigen wie das mit dem Internet-Anschluss funktioniert. Mein Ansatz wäre gewesen einen Vertrag mit einem Internetanbieter zu schließen und meine FRITZ!Box 7570 mitzunehmen. Jedoch wurde ich etwas verunsichert, da ich von der Vermieterin erfahren habe, dass zwar zurzeit ein ADSL-Anschluss besteht, dieser jedoch gegen Ende September durch Glasfaserkabel ersetzt wird. Jetzt weiß ich nicht welches Angebot von Orange ich auswählen soll und brauche ich eine Livebox oder funktioniert das auch mit oben genanntem Router?

Liebe Grüße und danke im Voraus für eure Hilfe,
Stegla

Offline Matthias#28

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 913
  • noch 5 cm ... mach hin
    • Profil anzeigen
Re: Internet-Anschluss
« Antwort #1 am: 10. September 2019, 14:39:56 »
Die deutsche Fritzbox funktioniert wahrscheinlich fuer den Teil Internet (bei FTTH natuerlich nicht)
Beim Telefon funzt die auf gar keinen Fall - Frankreich hat eine andere Telefontechnik.
gruss Matthias

Offline Signum

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Re: Internet-Anschluss
« Antwort #2 am: 05. November 2019, 08:32:34 »
Hi,

leider funktioniert nur die Internationale FritzBox in Frankreich bei DSL und nicht die deutsche.
Ich habe das so gelöst das meine Fritzbox direkt an dem Router vom Anbieter angeschlossen wird und dann alle anderen Geräte an die FritzBox.
Dann ist es egal ob du DSL oder Glasfaser hast. Wichtig ist nur das du dann WLAN vom ersten Router ausschaltest.
Wenn du dich Technisch etwas auskennst ,würde ich empfehlen den Router vom Anbieter als Bridge laufen zu lassen (Ähnlich wie ein Modem).

Gruß