Freebox synchronisiert nicht

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Freebox synchronisiert nicht
« am: 04. September 2007, 12:33:01 »
Hallo,

habe als "Neu-Franzose" nun seit gestern meine Freebox. Angeschlossen wie beschrieben, alles hat geklappt.
Internetverbindung einwandfrei!

Heute morgen musste ich wg. Arbeiten im Haus kurz den Strom abschalten. Seitdem schafft es die Freebox nicht mehr, eine Internetverbindung herzustellen. Das Display bleibt immer bei dem blinkenden Rechteck oder den drei blinkenden Ps stehen. Nix geht mehr. Hard-Reboot habe ich mehrmals gemacht, kein Erfolg!

Habe bei der Hotline angerufen, dort meinte man, das sei normal, ich solle 48 Stunden warten! Kommt mir etwas vor wie "ich weiß nicht weiter, also warte einfach mal..."!!!

Hat jemand schon ähnliche Schwierigkeiten gehabt?

Grüße,

der Kembser

Offline Ute

Re: Freebox synchronisiert nicht
« Antwort #1 am: 04. September 2007, 13:32:15 »
Hallo Kembser,

oh ja, diese Schwierigkeiten kenne ich nur zu gut. Du kannst erfahrungsgemäß nur warten.

Bei mir ging die Leitung ohne erfindlichen Grund weg und genau so kam sie auch wieder. Das Drama an der ganzen Sache ist, dass man total abgehängt ist, wenn man nur dieses "Freebox only" hat, also keinen Anschluss der France Telecom mehr hat. Man kann dann weder telefonieren noch ins Internet.

Der Service von Free ist eine einzige Katastrophe. Sie suchen den Fehler ständig nur beim Nutzer, wie z.B. ein Kondensator in der Telefondose, der stören könnte. Dazu gibt es auf der Hilfeseite "faq" Hinweise und sogar neuerdings ein Filmchen.

Wenn das ausgeschlossen ist, waren sie bei mir mit ihrem Latein am Ende. Die haben mich schlichtweg mit dem Problem hängen lassen. Ich konnte schon nicht mehr an dieser Freebox vorbeilaufen, ohne daraufzusehen, ob sie gerade funktioniert oder nicht. Wenn Du mit der Hotline telefonierst dann kostet das 34 Cent die Minute, auch die Wartezeit. Das geht ganz schön ins Geld. Daher habe ich Stunden und Stunden im Telechat zugebracht. Der ist zumindest kostenlos, aber ein Geduldspiel ohne Ende. Helfen konnten Sie mir dort aber auch nicht, der Chat wurde dann oft einfach abgebrochen. Einen Techniker konnten Sie mir nie anbieten.

Total entnervt habe ich nach 9-monatiger Odyssee bei Free gekündigt und mir wieder einen FT-Anschluss legen lassen und habe nun die Livebox von Orange. Das ist zwar die teurere Variante, und vor allem das Rückverlegen ist auch nicht billig, aber so konnte ich nicht weitermachen.

Ich hoffe, dass es Dir nicht so ergeht. Schau auf jeden Fall mal nach dem Kondensator. Wenn sich aber Parallelen ergeben sollten, mach' auf keinen Fall so lange mit, wie ich. Free funktioniert bei vielen einwandfrei und dann ist es auch gut. Aber wehe wenn nicht!

In französischen Chatrooms findest Du endlos viele gleichartige Geschichten - nur auf französisch  ;)

Viel Glück - bonne Chance !

Ute

Re: Freebox synchronisiert nicht
« Antwort #2 am: 04. September 2007, 20:04:07 »

Hallo Ute,

ich bin erstaunt über deine Berichte bezüglich der Freebox.

Habe auch so ein Ding und schon tagelang Störungen gehabt.

An einem Kondensator lag es aber nicht, es lag meist an schlechter Steckverbindung vom LAN-Stecker und Bauarbeiten im Telefonnetz.

Kürzlich hatten die hier in der Nachbarschaft neue Leitungen gelegt, und da ging dann für Stunden garnix mehr mit telefonieren.
Auch nicht mit der Franz Telekom.

Damit ich nicht ewig diesen nervigen Neustart per Stromstecker ziehen und einstecken machen musste, hab ich mir einen Schalter eingebaut.

Meist geht die Freebox nun zufriedenstellend.

Wo sollte denn der Kondensator sein, von dem gesprochen wurde?
Ich habe keinen bei mir entdeckt.
Ich verabscheue ihre Meinung, doch ich werde mein Leben lang dafür kämpfen, daß sie sie äußern dürfen! (Voltaire)

Re: Freebox synchronisiert nicht
« Antwort #3 am: 04. September 2007, 20:26:52 »
Hallo,

irgendwann heute mittag zeigte die Freebox dann die Uhrzeit an. Also hatte ich gehofft, dass damit alles wieder in Ordnung ist. Aber der PC kriegt keinen Zugang zum Internet!?

Offline Ute

Re: Freebox synchronisiert nicht
« Antwort #4 am: 04. September 2007, 20:33:22 »
Hallo Toyotafan,

der Kondensator ist bevorzugt in der ersten Telefondose im Haus, also da, wo der Telefonstecker eingesteckt wird. Wenn Du diese Dose aufschraubst, liegt das Teil (schwarz, rechteckig) entlang dem eigentlichen Hauptteil und ist mit zwei dünnen Drähtchen im Hauptteil festgemacht. Man kan den Kondensator aber bedenkenlos entfernen, da ihn die France Telecom nur im Störungsfall benötigt, um eine Gegenmessung vorzunehmen. Bei mir hat der Telekomtechniker das Ding einfach rausgezogen mit der Bemerkung "braucht man nicht, kann nur stören".

Da ich nicht mehr bei Free bin, kann ich Dir leider nicht den Link zu dem Filmchen raussuchen. Unter den "Faq", da wo auch der Zugang zum Telechat ist, findest Du es im unteren rechten Bereich

Viel Erfolg !

Ute



Offline Ute

Re: Freebox synchronisiert nicht
« Antwort #5 am: 04. September 2007, 21:32:38 »
Sorry, wenn ich mich mit den "Drähtchen" laienhaft ausdrücke - Frau eben und noch blond  =|

Welche Erfahrungen hast Du mit dem Service von N9uf gemacht?
Ich wollte mich nicht auf ein weiteres Abenteuer mit dem nächsten Provider einlassen. Bei der France Telecom bzw. Orange hat man wenigstens die Telecom-Agenturen, wo man auch mal persönlich hin kann, wenn's klemmt. Also bei mir läuft die Livebox nun einwandfrei.

Aber was sagen wir denn unserem Kembser, bei dem die Uhr nun da ist und er doch nicht ins Internet kommt?

Re: Freebox synchronisiert nicht
« Antwort #6 am: 04. September 2007, 21:43:00 »
[...]
Aber was sagen wir denn unserem Kembser, bei dem die Uhr nun da ist und er doch nicht ins Internet kommt?

Ja genau! Ich bedauere ja schon am 2. Tag, zu free gegangen zu sein.

Aber hat trotzdem jemand eine Idee, woran es liegen könnte? Wenn die Uhrzeit angezeigt wird, hat die Synchronisation doch funktioniert, oder? LAN-Kabel ist aber drin!

Der Kembser (der zum Glück NOCH eine Wohnung in D mit DSL-Anschluss hat, aber nicht mehr lange...)

Re: Freebox synchronisiert nicht
« Antwort #7 am: 05. September 2007, 09:01:05 »
Also,

heute morgen erneut probiert: Nach einem "Reparieren" der LAN-Verbindung in Windows funktioniert es jetzt!  :lol:

Hoffentlich bleibt es auch so!!!

Danke bisher für die Hilfe!

Ach übrigens, eine Firewall habe ich nicht installiert. Hat die Freebox eigentlich eine (so wie die Fritzbox)?

Grüße,
der Kembser

Offline ds-sb

  • ***
  • 113
    • Profil anzeigen
    • Deutsche Telefonnummer in Frankreich
Re: Freebox synchronisiert nicht
« Antwort #8 am: 05. September 2007, 13:14:06 »
Hallo,

derzeit scheint FREE da ein paar Problemchen zu haben.

- Im Raum von Teterchen blinkt immer wieder mal PPP und irgendwann ist dann die Freebox auch wieder online.
Bei Freebox only ist das zum telefonieren natürlich nicht praktikabel.
-> Hier wird bald wohl wieder ein FT Telefonanschluß hinzukommen.
=>Nun geht es auch hier wieder ???

- In Südfrankreich geht zwar Internet ohne Probleme, aber die Telefonie kann man da auch voll vergessen.
Telefon klingelt, nach abheben bricht die Verbindung ab oder auch mitten im Gespräch.
=>Hat sich jetzt nach mehrmaligem Telefonieren mit dem Support wieder beruhigt und läuft wieder ;-)

Der TCHAT von FREE ist da auch nicht sehr hilfreich sondern oft nur ein blabla das man hier und da probieren soll und vor allem Reseten.

Oder liegt das an dem Weiterausbau von DSL allgemein ?

Derzeit kann ich von FREEBOX only eher nur abraten, zumindest wenn man telefonieren muß.

Die neuen Sicherheitssperren sind auch voll daneben, Umschaltung mancher Funktionen nur noch von zuhause aus.
Da kommt aber dann auch die Fehlermeldung, dass diese Änderungen nur vom eigenen Anschluß aus gemacht werden können ;-(

LG
ds-sb
« Letzte Änderung: 14. September 2007, 12:49:56 von ds-sb »
T-DSL 16000 C&S Comfort Plus mit Country Flat
AVM Fritz!Box 7390 WLAN FW: .04.89 & Fritz!Box 3270+UMTS FW: 29.04.70 Fax2Mail beta
TK-Anlage Auerswald ETS 4216i
bluesip, Wengo, FREECALL, PoivY 032, GM

Re: Freebox synchronisiert nicht
« Antwort #9 am: 05. September 2007, 15:34:36 »
Hallo,

Bei allen Internet-Providern gibt es Probleme und auch zufriedene Kunden. Diejenigen, die Probleme haben schreien in der Regel lauter, als diejenigen, bei denen alles gut funktioniert. Ich bin seit Jahren bei Free und bis jetzt hat alles gut funktioniert, toi, toi. Ich habe allerdings auch zur Sicherheit meinen FT-Anschluss behalten und bezahle weiterhin 13€ im Monat. Wer die sparen will, muss vielleicht gelegentlich eine etwas schlechtere Qualität akzeptieren. Ansonsten ist das Free-Angebot nachwievor unschlagbar, auch wenn andere Provider versuchen hinterherzulaufen. 5 Millionen Free-Kunden kommen nicht von ungefähr.

Gruss, Dieter

Offline +Hägar+

  • *****
  • 1.086
    • Profil anzeigen
Re: Freebox synchronisiert nicht
« Antwort #10 am: 06. September 2007, 14:16:39 »
hallo,
sehr interessant, das alles zu hören. will mich am sonntag auch bei ft abmelden und bei free anmelden...hmm.....hoffe ich hab diese probleme nicht. lg
...nur fledermäuse lassen sich hängen...

Offline khmer

  • ****
  • 402
    • Profil anzeigen
Re: Freebox synchronisiert nicht
« Antwort #11 am: 06. September 2007, 14:59:08 »
@blue

Recht risikobereit! Für 13€ Ersparnis?

A+
khmer

Offline +Hägar+

  • *****
  • 1.086
    • Profil anzeigen
Re: Freebox synchronisiert nicht
« Antwort #12 am: 06. September 2007, 15:21:19 »
wieso 13,- €, ich würde im monat 30,- € sparen. lg
...nur fledermäuse lassen sich hängen...

Offline Ute

Re: Freebox synchronisiert nicht
« Antwort #13 am: 06. September 2007, 15:37:37 »
Der France Telecom Anschluss kostet seit neuestem 16 €. Den würde man bei Freebox only sparen. Der Rest hängt von den diiversen Providern ab.

Free hat sicher ein interessantes Angebot und wie ich schon sagte, funktioniert es auch bei vielen. Die Leute in den Städten und größeren Gemeinden haben da wohl wenig Probleme. Nur auf dem Land, bei entsprechend langen Leitungen, in den Zonen non degroupée gibt's wohl Probleme.

Sicher haben die fünf Millionen Kunden, nur: Die Kunden abzufischen wo's problemlos läuft, ist keine Kunst und die eine Sache. Die andere ist aber, dass für mich auch bei solchen Unternehmen Service dazugehört, eben auch dann da zu sein, wenn's nicht problemlos funktioniert. Und Free läßt einem da total hängen und ich bin sicher, dass es die überhaupt nicht juckt, wenn man kündigt. Ganz im Gegenteil, die kassieren ja dann auch noch satte Kündigungsgebühr und dann können sich mit diesen Fällen die anderen herumplagen. Das ist ein miserables Geschäftsgebaren.

Ich bin jedenfalls froh und zufrieden mit meiner Livebox und habe mit ihr keine Probleme mehr.
Was die Blitzanfälligkeit der Livebox anbelangt, so hat man bei Orange offensichtlich dazugelernt, denn ich habe zu meiner Livebox kostenlos einen "parafoudre", zu deutsch einen Blitzschutz dazubekommen.

Wenn hier Leute zu Free wechseln wollen, dann mein Tip:  Nie ohne den Festnetzanschluß der France Telecom. Man kann ja dann beobachten, wie stabil die Freebox ist und dann immer noch komplett zu Free gehen.

Aber pardon, was ich mit denen erlebt habe... mich sehen die nie wieder und wenn sie mir den Anschluss schenken. Aber das ist meine ganz persönliche Meinung aus leidvoller Erfahrung.

Ute






mausespeck007

Re: Freebox synchronisiert nicht
« Antwort #14 am: 06. September 2007, 20:14:10 »
Hallo Ute,

deiner Meinung über Free kann ich in keinster Weise beipflichten, ich denke dass Du ein Einzelfall bist und die gibt es immer wieder mal, so wie es auch Montagsauto gibt.

Ich bin seit über einem Jahr komplett zu Free gewechselt ich bezahle an FT keine Gebühren mehr und bin sehr zufrieden, wohne in der tiefsten Provinz und es klappt alles einwandfrei.

Bin vorher bei Wanadoo (heute Orange) gewesen und war nicht zufrieden, gerade bezüglich der Livebox die doch damals   sehr anfällig war. Ein Bekannter von mir der bei FT als Internet-Techniker arbeitet war selber nicht begeistert von der Livebox.

Keine Sorge ich bin weder von Free noch bekomme ich von Free Sponsorengelder! :-D 

Ich hoffe Du hast bei FT eine besseren Service und mehr Stabilität und Bon Connexion mit der Livebox. :eijoo:

Viele Grüße
Markus       

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
Freebox-Probs

Begonnen von veuveclicquot-m Technik

1 Antworten
1832 Aufrufe
Letzter Beitrag 15. Dezember 2009, 08:56:06
von ds-sb
6 Antworten
2764 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. März 2011, 17:07:20
von ~Pero~
0 Antworten
1237 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. März 2011, 13:07:15
von -Helmut-
1 Antworten
2728 Aufrufe
Letzter Beitrag 25. Dezember 2011, 18:01:57
von Eric
Freebox Port

Begonnen von Eric Technik

5 Antworten
2632 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. Juni 2013, 14:22:48
von banjo