Wo Steuern bezahlen?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wo Steuern bezahlen?
« am: 15. Juli 2008, 10:46:25 »
Ich weiß es wurde schon oft hier diskutiert aber bin bisher irgendwie nicht duchgestiegen.
Ich wohne im Dreilendereck D-Fr-CH und wohne seit 1 Monat in Frankreich wohne war billiger und schöner als in D.
Meine Frage ist sollte ich besser in Fr steuern bezahlen oder ehr in D. Verdiene so ca. 2400€ Brutto.
Bitte um hilfe

Mit freundlichen Grüßen

Danny Müller

Re: Wo Steuern bezahlen?
« Antwort #1 am: 15. Juli 2008, 17:49:11 »
Hallo!
Ich verstehe eines nicht ganz...da Du eh schon in Frankreich wohnst, warum willst du in D noch Steuern zahlen??? Du weisst schon das in F die Steuern wesentlich niedriger sind, oder?

Ich habe auch die Absicht nach F zu ziehen, eben wegen der günstigeren Steuern und Wohnungen und als Grenzgänger zu arbeiten. Und hab vor ein paar Tagen auch ein paar Fragen gehabt und hier nun eine der Antworten die dich auch interessieren dürfte. Ich verdiene übrigends 2500 Euro brutto umgerechnet.

Antwort: Wenn du dann Grenzgänger bist, fallen nur die deutschen Steuern weg. Nimm also deine jetzigen Monatsabrechnungen, addiere die einbehaltenen deutschen Steuern (Lohn-Soli-Kirche) hinzu, und das bekommst du dann ausbezahlt. Die französischen Steuern werden nicht monatlich abgezogen. Sondern müssen im Folgejahr von dir selbst bezahlt werden. Rechne mal in deinem geschilderten Fall mit ca. 200€ im Jahr, das wären etwa 16€ pro Monat an Steuern.

Also wenn ich das alles richtig ausgerechnet habe, bekommt man bei 2500 Euro brutto Verdienst folgendes raus:

Nach obiger Rechnungsformel sollten in Frankreich wohnen und in D arbeiten, so ca. 1980 Euro netto sein.

Deutschland arbeiten und wohnen für Single St.Kl.1: ca. 1550 Euro netto

Deutschland arbeiten und wohnen für verheiratete St.Kl 3: ca .1840 Euro netto
Wobei das trügerisch ist...Sobald dein Partner mit verdient, wird entweder einer mehr besteuert(Kl 3+5) oder beide wieder ca. wie als Single (4+4) besteuert


Deutschland leben und in der Schweiz arbeitest,
bekommst Du als Grenzgänger etwa ca. 1800 Euro netto raus(single oder verheiratet).

Weiss jemand zufällig was man ca. bekommt, wenn man auch in der Schweiz arbeitet und lebt? Die haben ja auch schon weniger Steuern?
Oder noch besser in der Schweiz arbeitet und in F lebt?


« Letzte Änderung: 15. Juli 2008, 18:13:27 von Starion »

Re: Wo Steuern bezahlen?
« Antwort #2 am: 15. Juli 2008, 19:31:51 »
hallo Danny,

man hat keine Wahlmöglichkeit, wo man seine Steuern bezahlt. Das bestimmt sich einfach nach Arbeitsort und Wohnort.
Zuerst solltest du aber mal klären, ob du Grenzgänger bist. Arbeitest du in D in der erlaubten 30km-Zone? Wohnst du in F in der erlaubten 20km-Zone? (Eine Auflistung der betroffenen Gemeinden und Communes gibt es als Link im Wiki)
Schon bei einem Nein zahlste weiter in D. Sonst bist du Grenzgänger. Dann darfst du in F versteuern, die Vorteile hat dir ja schon Starion aufgeführt. Nur geht das nicht automatisch, du musst selbst tätig werden.
Offensichtlich hast du bisher noch nichts unternommen, und du bekommst von deinem Bruttoverdienst immer noch LoSoKi- Steuern abgezogen? Es eilt zwar nicht unbedingt, und dir geht auch nichts verloren, weil über die Jahressteuererklärung sich alles wieder ausgleicht. Nur machen solltest du halt schon was in Richtung Grenzgängerbescheinigung.
Und umso eher gibt es monatlich mehr Geld.

Grüße

Re: Wo Steuern bezahlen?
« Antwort #3 am: 26. Juli 2008, 14:40:28 »
Bei einem Verdienst von 2.500 EUR/ Monat bezahlt man mit Sicherheit keine 200,00 EUR Steuern im JAHR. Sondern im Monat. Aber im Forum wurde schon oft erläutert, wie man die Steuern in F errechnet.... einfach mal lesen.

Re: Wo Steuern bezahlen?
« Antwort #4 am: 26. Juli 2008, 19:25:19 »
hi Simone,

aber hallo, mit Sicherheit doch.  ;)
Starion ist verheiratet und hat 1 Kind. Die 2500 sind deutsches Brutto. Mit diesen Daten wird dir auch die Steuersimulation die Aussage „ca. 200€ im Jahr“ bestätigen.

Grüße

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
0 Antworten
1470 Aufrufe
Letzter Beitrag 15. Juli 2008, 14:39:54
von dino96
7 Antworten
3533 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. Januar 2009, 12:16:01
von Ralph
0 Antworten
1652 Aufrufe
Letzter Beitrag 26. August 2014, 16:03:45
von Quixotica
2 Antworten
1825 Aufrufe
Letzter Beitrag 28. August 2015, 23:15:56
von Tonen
11 Antworten
2409 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. Januar 2017, 17:48:29
von Bingo