Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Umzug nach Deutschland  (Gelesen 2183 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline yvi1981

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Umzug nach Deutschland
« am: 16. Mai 2011, 14:10:28 »
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage...

Im nächsten Jahr ziehen wir nach fünf Jahren Elsass (Lauterbourg) zurück nach Deutschland.
Gibt es einen geeigneten Zeitpunkt für den Umzug nach Deutschland (also aus steuerlicher Sicht).
Wann müssen wir am wenigsten bezahlen?
Ein Kollege von mir meinte, dass ein Umzug bis spätestens Mai sinnvoll wäre?! Es würde
da wohl auch eine Grenze von 12.000 EUR geben, die man nicht versteuern müsste?!

Kann mir da jemand von Euch eine Auskunft geben?!

Viele Grüße und Danke schon einmal...

LG

Offline Sabine

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 251
    • Profil anzeigen
Re: Umzug nach Deutschland
« Antwort #1 am: 16. Mai 2011, 20:51:28 »
Ich denke, es wird wie beim Zuzug nach Frankreich sein: getrennte Steuererklärungen für den jeweiligen Zeitraum, d.h. das Einkommen in diesem Zeitraum wird als Jahreseinkommen betrachtet, mit den jeweiligen Freigrenzen im entsprechenden Staat. Vom Gefühl her würde ich dann eher schauen, dass ich den Zeitraum so wähle, dass ich in DE relativ nahe am Freibetrag bleibe. Bei gleichbleibendem Einkommen also eher in der 2. Jahreshälfte...

Wohnt Ihr in Lauterbourg zu Miete oder im Eigentum?
Wir suchen nämlich noch ein Haus in Lauterbourg zu kaufen....

LG
Sabine

Offline yvi1981

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Umzug nach Deutschland
« Antwort #2 am: 20. Mai 2011, 21:20:27 »
Hallo Sabine,

vielen Dank für die Antwort.

Wir wohnen in Lauterbourg zur Miete.

Sorry...

LG und ein schönes WE