Bankobligation / Kapitalanlage

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bankobligation / Kapitalanlage
« am: 10. September 2011, 14:03:03 »
Hallo,
meine Bankberaterin hat mir heute eine Bankobligation für 3,4 % bei 5jähriger Laufzeit angeboten.
Ich hatte noch nie eine Geldanlage in Frankreich und deshalb die Frage:
Wie wirkt sich solch eine Geldanlage steuerlich aus? Welche Steuern sind darauf zu zahlen. Gibt es Freibeträge oder ähnliches?
Ist eine ähnliche Anlage in Deutschland besser? Aber auf die müsste ich dann als Steuerausländer Kapitalertragssteuer iHv 25% zahlen, oder?
Wer kennt sich aus und kann mir helfen?
Vielen Dank