Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Termine bei Sous Prefecture  (Gelesen 166 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline eugengraf

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 21
    • Profil anzeigen
Termine bei Sous Prefecture
« am: 17. Januar 2020, 15:30:11 »
Hallo Grenzgänger!

Ich habe ein Problem, was ich gerne lösen möchte.
Ich bin Grenzgänger, seit ca. 3 Jahren wohne ich in Saargemünd und arbeite in Deutschland. Alles klar soweit und nun habe ich vor einem Jahr eine Frau geheiratet, die aus dem nichteuropäischem Ausland stammt. Geheiratet in Russland und ein Jahr lang haben wir Dokumente hin und her geschickt, übersetzt, beglaubigt u.s.w.
Vor der Anreise hat mir die Mitarbeiterin der Sous Prefecture Forbach gesagt, dass meine Frau ein Visum Typ C benötigt um nach Fr zu kommen, danach müssen wir in den ersten drei Monaten bei der Sous Prefecture vorbeikommen und sich melden. Dann gibt es eine vorübergehende Bescheinigung (Ersatz für Titre de Sejour), die eine Jahr lang gültig ist. Un in diesem Jahr wird unser Fall bearbeitet und danach gibt es ein Titre de Sejour für längeren Aufenthalt.
Ok, meine Frau ist nun Mitte Dezember 2019 bei mir in Fr angekommen, und jetzt, nach einem Monat wollten wir und nun beu der Sous Prefecture melden.
Der Mitarbeiter am Empfang hat uns gesagt, dass wir den Termin Online vereinbaren sollten und hat uns den Link dazu gegeben.

Das Problem ist halt, dass alle Termine in allen drei Städten (Forbach, Metz und Thionville) nicht verfügbar sind. Der erste Termin ist Ende April möglich, also in fast 4 Monaten. Wie ist das möglich, sich bei Sous Prefecture in den ersten 3 Monaten zu melden, wenn der erste mögliche Termin in 4 Monaten ist?
Was kann man in diesem Fall machen? Bei wem fragen? Wo sich melden?

Danke, Eugen