Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Grenzgängerbescheinigung / Umzug innerhalb Frankreich  (Gelesen 1607 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline sven1389

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Grenzgängerbescheinigung / Umzug innerhalb Frankreich
« am: 08. Februar 2019, 18:34:21 »
Hi Leute :doppeld:,

ich werde im kommenden Monat innerhalb Frankreichs, bzw. sogar innerhalb des Ortes umziehen.
Meine Grenzgängerbescheinigung ist noch ein Jahr gültig.
Weiß jemand ob eine neue Grenzgängerbescheinigung notwendig ist bei Umzug? Ich liege natürlich immernoch innerhalb der Grenzregion mit meiner neuen Adresse.

Vielen Dank ! :winkerwinker:

Offline Waylon57

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 536
    • Profil anzeigen
Re: Grenzgängerbescheinigung / Umzug innerhalb Frankreich
« Antwort #1 am: 08. Februar 2019, 18:48:57 »
Bei mir ging es damals nicht um die eigene Adresse, sondern die Adresse des Arbeitgebers. Ich hab' dann den zuständigen Mitarbeiter des Betriebsstättenfinanzamt angerufen und die Situation geschildert. Fazit damals war, dass ich keine neue Freistellungsbescheinigung beantragen musste.

Ansonsten steht aber im Formular 5011:

Zitat
Je m 'engage à signaler à l 'employer désigné ci-dessus et au Finanzamt qui à délivré l 'attestation d 'exonération
tout changement qui interviendrait en ce qui concerne mon domicile.

Ich verpflichte mich, jede Änderung meines Wohnsitzes dem oben angegebenen Arbeitgeber und dem Finanzamt, das die Freistellungsbescheinigung ausgestellt hat, mitzuteilen.