Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Adresse auf Ausweis  (Gelesen 2019 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mark

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 114
    • Profil anzeigen
Re: Adresse auf Ausweis
« Antwort #15 am: 18. Juni 2020, 10:58:04 »
nur mal so am rande...hier wird immer wieder behauptet die carte de sejour gibt es nicht mehr, das stimmt definitiv nicht wenn man drauf besteht bekommt man sie trotzdem

Da hab ich die gegenteilige Erfahrung gemacht.
Welche Präfektur gibt denn noch cartes de sejour für EU-Bürger aus?

Offline Löwin79

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: Adresse auf Ausweis
« Antwort #16 am: 12. Juli 2020, 16:13:17 »
nur mal so am rande...hier wird immer wieder behauptet die carte de sejour gibt es nicht mehr, das stimmt definitiv nicht wenn man drauf besteht bekommt man sie trotzdem

Da hab ich die gegenteilige Erfahrung gemacht.
Welche Präfektur gibt denn noch cartes de sejour für EU-Bürger aus?

Hallo,

das würde mich auch interessieren. Es ist nicht so, dass wir schon mal Probleme hatten...lediglich aus Interesse.

Denn als wir uns vor 3 Jahren bei uns im Dorf bzgl Carte de sejour anmelden wollten, hieß es :

Seid ihr EU - Bürger?
Habt ihr Wasser/Stromrechnung /Steuerbescheid?

Alles hatten wir mit "ja" beantwortet.

"Also reicht doch. Was wollt ihr".

Wie gesagt, bis jetzt keine Probleme AUCH in Deutschland nicht.
Wir haben immer eine aktuelle Rechnungskopie (EDF) dabei.

Offline cogee

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 408
    • Profil anzeigen
Re: Adresse auf Ausweis
« Antwort #17 am: 12. Juli 2020, 16:22:44 »
habe meine 1. 2012 in Straßburg beantragt die letzte 2017 in haguenau, die wollen sie nie ausstellen, man muss halt begründen wofür man sie braucht

Offline -Helmut-

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 719
    • Profil anzeigen
Re: Adresse auf Ausweis
« Antwort #18 am: 12. Juli 2020, 23:54:16 »
Aktuell folgende Info betreffend deutschen Personalausweis und Carte de Sejour.

Beantragen kann man einen neuen Personalausweis noch bei einigen deutschen Gemeinden. Man müsste nicht unbedingt nach Straßburg!
Meiner lief anfang Juni ab, wurde deswegen bei nächst gelegener deutschen Gemeinde nach gefragt, und die erklärten die beantragen einen neuen Personalausweis und wickeln das nötige dazu ab.
Im neuen Personalausweis steht die französische Wohnsitzadresse verbindlich. Es ist dazu vor Beantragung des neuen Persos in D eine Wohnsitzbestätigung der franz. Gemeinde vor zu legen. Die franz. Gemeinde sagt auch eindeutig, eine Carte de Sejour wäre weiterhin möglich, wäre nur meistens völlig überflüssig. Wer unbedingt eine haben möchte, kann diese immer noch erhalten, muss nur beantragt werden.

Ob die franz. Wohnsitzadresse im deutschen Personalausweis hie und da viel nutzt, bleibt noch fragwürdig. Zumal dies eine "Neuerung" ist, somit kaum allgemein bekannt und eventuell nicht überall als verbindlich "anerkannt" sein muss.

Fazit, es lohnt sich durchaus wegen abgelaufenen oder demnächst ablaufenden Personalausweisen, Pässen bei naheliegenden deutschen Gemeinden anzufragen. Benötigt wird ein biometrisches Passfoto, eine Geburtsurkunde, der alte Ausweis, die Wohnsitzbestätigung der franz. Gemeinde. Kosten tut der Spaß betreffend Ausweis fast 60 Euronen. ;-)
Meist ist beim neuen Ausweis noch ein Zusatz dabei, ein sinngemäßer Online-Ausweis. Ein separates Papier mitirgendwelchen Informationen die für den sinngemäßen Online-Ausweis nötig sind. (Dieses Dokument war nicht mitgeliefert worden, kann ich demnächst bei der dtsch Gemeinde abholen)

Wie gesagt, im neuen Personalausweis steht die franz. Wohnsitzadresse! Ob dies viel nützt, ist abzuwarten. ;-)

Grüße Helmut
« Letzte Änderung: 12. Juli 2020, 23:56:34 von -Helmut- »
Ich verabscheue ihre Meinung, doch ich werde mein Leben lang dafür kämpfen, daß sie sie äußern dürfen! (Voltaire)

Offline Nase

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 145
    • Profil anzeigen
Re: Adresse auf Ausweis
« Antwort #19 am: 15. Oktober 2020, 16:56:36 »
Kommt auf das Bürgerbüro an. Manche machen das :)

Lese ich da unterschwellig, dass das Bürgerbüro in Rastatt evtl. auch Persos "verlängert"? :rolleyes:

Offline Dragonvamp

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 867
    • Profil anzeigen
Re: Adresse auf Ausweis
« Antwort #20 am: 15. Oktober 2020, 20:33:06 »
Kommt auf das Bürgerbüro an. Manche machen das :)

Lese ich da unterschwellig, dass das Bürgerbüro in Rastatt evtl. auch Persos "verlängert"? :rolleyes:
Jap. Beantrage meinen dort immer wieder :)

Offline pifolog

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 638
    • Profil anzeigen
Re: Adresse auf Ausweis
« Antwort #21 am: 15. Oktober 2020, 22:17:52 »
Kommunen im Saarland stellen problemlos Personalausweise für in F wohnende Deutsche aus. (Vorherige Terminabsprache, telefonisch oder online, ist zwingend.)
Die Stadt Saarlouis erwähnt das sogar ausdrücklich auf ihrer Seite und führt dazu noch den Aufpreis von €30 an.

https://www.saarlouis.de/rathaus/organisation/aemter-und-oeffnungszeiten/ordnungs-und-standesamt/buergerbuero/personalausweise-vorlaeufige-personalausweise/



Offline Nase

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 145
    • Profil anzeigen
Re: Adresse auf Ausweis
« Antwort #22 am: 16. Oktober 2020, 07:58:56 »
Kommt auf das Bürgerbüro an. Manche machen das :)

Lese ich da unterschwellig, dass das Bürgerbüro in Rastatt evtl. auch Persos "verlängert"? :rolleyes:
Jap. Beantrage meinen dort immer wieder :)

Danke Dir!
Von hier ist es deutlich bequemer schnell nach RA zu fahren statt nach Strasbourg  :Hands:

Offline Dragonvamp

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 867
    • Profil anzeigen
Re: Adresse auf Ausweis
« Antwort #23 am: 16. Oktober 2020, 10:04:27 »
Kommt auf das Bürgerbüro an. Manche machen das :)

Lese ich da unterschwellig, dass das Bürgerbüro in Rastatt evtl. auch Persos "verlängert"? :rolleyes:
Jap. Beantrage meinen dort immer wieder :)

Danke Dir!
Von hier ist es deutlich bequemer schnell nach RA zu fahren statt nach Strasbourg  :Hands:
ja richtig. Geht auch mega fix da. Bei erster Ausstellung dort musst du aber auch Führungszeugnis beantragen. Haben die aber letztes Mal beantragt. Bedenke aber, die Auslandspauschale musst du trotzdem bezahlen (30€).

Offline Nase

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 145
    • Profil anzeigen
Re: Adresse auf Ausweis
« Antwort #24 am: 16. Oktober 2020, 11:16:49 »
Führugszeugnis? Echt? Typisch Deutsch....
Will doch nur einen auslaufenden Perso erneuern...

Wenn's so sein soll.... :winkerwinker: