Strom soll billiger werden

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Strom soll billiger werden
« am: 31. Mai 2007, 16:37:47 »
Hallo,

ich habe von einem franz. Freund erfahren, dass ab 1. Juli soll man nun in Frankreich auch die Möglichkeit haben,
sowie in Deutschland, dass es mehrere Anbieter geben wird, über die man den Strom beziehen kann wie z.B. in D Yellow Strom, Energis....
Kann mir jemand mehr dazu sagen?

Gruß

Antonino

Offline Marco

  • *****
  • 1.157
    • Profil anzeigen
    • Blog
Strom soll billiger werden
« Antwort #1 am: 01. Juni 2007, 14:58:34 »
hi,

wurde auch gesagt, warum man nicht mehr zur edf zurück kehren können soll? klingt für mich eher nach panikmache der edf, wie es in deutschland ja auch von den grossen vor der liberalisierung gerne gemacht wurde. "stromausfälle, kein service, keine sichere versorgung" und was man alles gehört hat.

natürlich sollte man entsprechend vorsichtig sein, wenn man unbedingt zu den ersten gehören will :).

grüße,
marco

Strom soll billiger werden
« Antwort #2 am: 01. Juni 2007, 16:03:03 »
Hi Marco,

Pit sagt genau das, was seit 2000 in Frankreich praktiziert wird. Seit 2000 konnten Großabnehmer und seit 2004 kleine und mittlere Firmen EDF verlassen und Strom bei einem alternativen Anbieter beziehen. Das war zuerst günstiger, aber die Preise haben dann angezogen und liegen jetzt deutlich über den EDF-Preisen. Eine Rückkehr zum EDF-Tarif war und ist nicht möglich und wird auch für Privathaushalte ab 1.7.2007 nicht möglich sein (vielleicht gibt es ein Gesetz o.ä. dazu).
ATTAK France ( http://www.france.attac.org/spip.php?article7090 ) ist gegen eine Liberalisierung des europäischen Elektrizitätsmarktes und stellt u.a. in diesem Artikel fest, dass in liberalisierten Ländern die Preise überproportional gestiegen sind (z.B. zwischen 2001-2006, 39 % Spanien, 49 % Deutschland, 67 % Finnland, 77 % Schweden, 81 % England, 92 % Dänemark).
In der gleichen Zeit hat die EDF nur um 11% erhöht, während die "liberale" französische Konkurrenz um 76% erhöht hat.
Ich fürchte, wir werden uns in Fankreich auf eine höhere Stromrechnung einstellen müssen.

Gruss, Dieter

Offline Marco

  • *****
  • 1.157
    • Profil anzeigen
    • Blog
Strom soll billiger werden
« Antwort #3 am: 01. Juni 2007, 16:56:52 »
hi dieter, hi pit.

wohin kann man denn wechseln, wenn nicht mehr zur edf? zu anderen anbietern?

ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen und mir auch nicht erklären, warum man nicht mehr zu einem anderen anbieter wechseln können sollte.

bitte bringt licht in mein dunkel :-).

viele grüße,
marco

Offline Zaren

  • *****
  • 858
  • Leben und leben lassen!!!
    • Profil anzeigen
    • Einfach Ich!
Strom soll billiger werden
« Antwort #4 am: 03. Juni 2007, 19:53:32 »
Hallo,

wieso denn wechseln, die EDF finde ich am günstigsten, und am unkompliziertesten was ich von der GDF nicht behaupten kann!!!

Gruss Zaren

Strom soll billiger werden
« Antwort #5 am: 13. Juni 2007, 17:44:33 »
Hi Marco,

EDF bietet z.Z. einen staatlich reglementierten (d.h. der Tarif kann nur mit Zustimmung des Staats verändert werden) Tarif an und dieser soll auch noch in einer Übergangszeit von mehreren Jahren erhalten bleiben. Letztens habe ich gelesen, dass es in F Befürchtungen gibt, dass die EU-Kommission das nicht akzeptieren werde. Offensichtlich ist im Gesetz vorgesehen, dass man zu diesem Tarif nie wieder zurückkehren kann sondern nur zu einem liberalen Tarif, den dann die EDF offensichtlich auch anbieten wird.
Ich fürchte nur, dass diese liberalen Tarife nicht unbedingt günstiger sein werden.

Gruss, Dieter

Offline Marco

  • *****
  • 1.157
    • Profil anzeigen
    • Blog
Strom soll billiger werden
« Antwort #6 am: 13. Juni 2007, 17:56:17 »
das macht die sache klarer :), danke für die erläuterung.

grüße,
marco

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
2 Antworten
1842 Aufrufe
Letzter Beitrag 26. September 2010, 14:41:21
von mivida
15 Antworten
10384 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Juni 2012, 17:42:00
von -Helmut-
10 Antworten
4652 Aufrufe
Letzter Beitrag 10. Februar 2014, 07:58:47
von Dragonvamp
28 Antworten
10071 Aufrufe
Letzter Beitrag 08. Oktober 2015, 08:16:47
von Eilorra
11 Antworten
2118 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. Januar 2017, 15:25:37
von soso