Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Alzheimer - Frankreich plant Sonderabgabe  (Gelesen 2318 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline +Hägar+

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 1.087
    • Profil anzeigen
Alzheimer - Frankreich plant Sonderabgabe
« am: 02. August 2007, 09:58:44 »
Alzheimer - Frankreich plant Sonderabgabe

PARIS (dpa). Franzosen sollen künftig beim Kauf von Medikamenten eine Abgabe in Höhe von 50 Cent für die Alzheimer-Forschung zahlen.

"Die Alzheimer-Krankheit ist ein nationales Drama. Um dagegen zu kämpfen, müssen wir tief in die Tasche greifen", sagte der französische Präsident Nicolas Sarkozy beim Besuch eines Zentrums für Geriatrie in Dax. Arme, Kinder und schwangere Frauen seien von der Abgabe ausgenommen.

"Der Kampf gegen diese Krankheit ist keine Frage von Links oder Rechts. Alle Regierungen werden sich in den nächsten 30 Jahren damit befassen müssen", betonte Sarkozy. Jedes Jahr gebe es in Frankreich etwa 225 000 neue Alzheimer-Patienten, die jährlichen Kosten lägen bei etwa zehn Milliarden Euro.
...nur fledermäuse lassen sich hängen...