Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Dauer Bearbeitungszeit für Immobilienkredit bei CCM  (Gelesen 1019 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Löwin79

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Dauer Bearbeitungszeit für Immobilienkredit bei CCM
« am: 30. März 2021, 12:37:13 »
Hallo zusammen,

auf Grund der Tatsache, dass wir von der Bank keine Angaben erhalten, WIE LANGE wir uns noch gedulden müssen, frage ich am Rande der Verzweiflung nun Euch!

In einem anderen Beitrag hatte ich Euch unsere Erfahrungen mit dem Finanzmakler geschildert, bei dem wir augenscheinlich falsch beraten worden sind.

Wir haben uns kurzerhand dann an die CCM gewandt, wir haben per Mail die Aussage bekommen, dass unser Antrag angenommen wurde. So weit so gut.
Sämtliche Unterlagen, die wir zusätzlich beschaffen mussten liegen vor. Wir haben auch die Schuldenquote beachtet. Die Bank hatte von selber uns einen höheren Kreditbetrag angeboten, der immernoch im Rahmen unserer finanziellen Möglichkeiten liegt. Lt dem Schuldenquotenrechner liegen wir bei 35%.

Wir haben von der Kreditversicherung das certificat de garantie erhalten.

Letztens schreibt uns der Bankberater, dass der zinslose Kredit reduziert werden sollte, ansonsten bräuchten wir Energiebescheinigung vor und nach der Arbeit, aber das braucht Zeit. Die haben wir nicht. Den Vorvertrag haben wir am 03.11.2020 geschlossen. Die Verkäufer scharren auch schon mit den Hufen!

Im gleichen Atemzug heißt es aber, der Kredit macht gute Fortschritte.

Außerdem MÜSSEN wir aus der aktuellen Unterkunft raus!

Als ich mich nun auf dem Bankaccount eingeloggt habe, habe ich festgestellt, das der Fortschrittsbalken verschwunden ist und das es in Bearbeitung vom Berater ist.

Wir haben die Demande de credit vor mittlerweile etwas über 30 Tagen gemacht.

Wir versuchen den Bankberater telefonisch zu erreichen. Er ist entweder nicht da oder im Termin.

Von der Dame am Accueil ist auch nichts raus zu bekommen, wie lange die Bearbeitung generell dauert. Sie windet sich mit den Worten "ich kenne Ihre Unterlagen nicht" raus.

Wer von Euch kann mich nun aufklären und hat bestenfalls (aktuell) selber einen Kredit bei CCM aufgenommen?
Wie lange dauert die Bearbeitungszeit? Was könnten Auslöser für Verzögerungen sein?

Es zehrt an der Substanz diese Warterei, diese Ungewissheit, diese Planungsunsicherheit, dieses in der Luft hängen.

Ich bedanke mich schonmal für Eure Zeit, Tipps, Geduld und Hilfe.

Viele Grüße

Offline Dragonvamp

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 928
    • Profil anzeigen
Re: Dauer Bearbeitungszeit für Immobilienkredit bei CCM
« Antwort #1 am: 30. März 2021, 15:27:45 »
Ich habe zwar selbst noch keinen aufgenommen, aber....

Mein Freund wollte in Ortschaft a ein Konto bei denen eröffnen. Es kam Ewigkeiten und drei Tage nichts. Keine Info, gar nichts. Irgendwann war ich in Ortschaft b gewesen und hab angefragt, wieviel sie mir geben würden, wenn ich ein Haus kaufen wollen würde. Im Zuge dessen hab ich mal angefragt, ob sie sehen könnte warum mein Freund nichts aus Ortschaft a hört. Die Dame teilte mir dann mit, dass sein Kontenwunsch noch immer (Monate später) in Bearbeitung sei. Bei genauerem hinsehen konnte sie mir dann sagen: Die CCM eröffnet nichts mehr, wenn man bei denen kein Konto mit Gehaltseingang eröffnet. Dies sei auch notwendig bei einer Finanzierung.
Da er nur ein Konto ohne gehaltseingang wollte, wurde es einfach noch weiter bearbeitet, aber eben auch nicht mitgeteilt.
Für eine Finanzierung hätte ich ebenso mein Gehalt zu denen kommen lassen müssen.
Vllt liegt bei euch da das Problem?

Des Weiteren hat mir meine Tagesmutter die Tage erzählt:
Die sind seit Mitte Januar mit einer anderen Bank in Kontakt. Courtier hilft auch noch. Seitdem steht die Anfrage. Dauernd wird was neues verlangt und es kam zuletzt die Aussage, dass es aktuell länger dauert, da auf Grund der Pandemie neue Verordnungen in Kraft getreten sind, jede Anfrage genauer geprüft werden muss, da ca 50% weniger Kredite rausgegeben werden. Also die warten nun auch seit fast drei Monaten auf eine zu oder absage.

Grüße


Offline cogee

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 427
    • Profil anzeigen
Re: Dauer Bearbeitungszeit für Immobilienkredit bei CCM
« Antwort #2 am: 30. März 2021, 18:33:34 »
also bei mir ging das ruckzuck, einmal zur bank mit allen unterlagen, ein paar tage spàter habe ich eine email bekommen die ich elektronisch unterschreiben musste, und danach war innerhalb einer woche das geld beim notar

Offline Mat68

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 29
    • Profil anzeigen
Re: Dauer Bearbeitungszeit für Immobilienkredit bei CCM
« Antwort #3 am: 31. März 2021, 12:38:17 »
Das ging relativ schnell. Der Ablauf normal sind: Demande de credit, den müsst ihr unterschreiben. Anschliessend wenn es genehmigt ist, ein offre de credit, wo man euch eine gesetztliche Bedenkfrist geben muss, 10 oder 11 Tage, solang muss das bei euch bleiben und ihr müsst das dann per Einschreiben an die Bank zurück schicken, dann gibt es den Kreditvertrag. Bei welcher Stelle steht ihr aktuell?

Offline Löwin79

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Re: Dauer Bearbeitungszeit für Immobilienkredit bei CCM
« Antwort #4 am: 02. April 2021, 15:06:01 »
Das ging relativ schnell. Der Ablauf normal sind: Demande de credit, den müsst ihr unterschreiben. Anschliessend wenn es genehmigt ist, ein offre de credit, wo man euch eine gesetztliche Bedenkfrist geben muss, 10 oder 11 Tage, solang muss das bei euch bleiben und ihr müsst das dann per Einschreiben an die Bank zurück schicken, dann gibt es den Kreditvertrag. Bei welcher Stelle steht ihr aktuell?

Hallo,
Wir haben  - ich hab jetzt nochmal gezählt mit WE sind es -42 Tagen dendemande de credit gestellt.
Der Fortschrittsbalken, den ich immer sah, war bei Prüfung.

Jetzt ist der Fortschrittsbalken weg und es heißt, wir vom BERATER geprüft.

Am Donnerstag kam eine E-Mail, dass diese Woche das Dossier validiert wird.

Es hat sich nichts getan.

Ich werde noch wahnsinnig! Wie lange müssen wir warten?

Ich fühl mich irgendwie vertröstet.
ES NERVT!

Ich möchte doch nicht viel, ich möchte einfach nur einen Fahrplan haben. Das dauert xy zeit und dann ist das dauert xy Zeit. Das es individuelle Abschweifungen ist mir klar.

Wie ist das eigentlich, arbeitet die CCM auch mit so Bürgschaftsorganisationen zusammen?

Ich kann nicht schlafen, ich bin VERZWEIFELT! Zumal wir KEINE Zeit für irgendwelche Spielerein haben.
Viele Grüße

Offline Mat68

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 29
    • Profil anzeigen
Re: Dauer Bearbeitungszeit für Immobilienkredit bei CCM
« Antwort #5 am: 03. April 2021, 15:30:32 »
Hallo Löwin,

Das ist schon wirklich sehr lange. Wurde der Antrag zuvor von eurem Banker vorab geprüft auf Machbarkeit? es kann durch Home Office vielleicht zu Verzögerungen kommen, aber 42 Tage und noch kein offre de credit ist schon sehr lange. Ich würde einfach mal nachfragen.

Offline Löwin79

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Re: Dauer Bearbeitungszeit für Immobilienkredit bei CCM
« Antwort #6 am: 03. April 2021, 16:41:32 »
Hallo Löwin,

Das ist schon wirklich sehr lange. Wurde der Antrag zuvor von eurem Banker vorab geprüft auf Machbarkeit? es kann durch Home Office vielleicht zu Verzögerungen kommen, aber 42 Tage und noch kein offre de credit ist schon sehr lange. Ich würde einfach mal nachfragen.

Hallo,

wie, geprüft auf Machbarkeit?

Wir waren an einem Tag da und hatten 99% der Papiere dabei, dann bekamen wir eine E-Mail vom Bankberater, dass der Antrag als solches vom Bankdirektor akzeptiert worden ist. 1 Woche später hatten wir Termin für Demande de credit zum unterschreiben.

Mein Mann bekam dann noch von der Kreditversicherung einen Gesundheitsfragebogen, alles erledigt.
Wir haben von der Kreditversicherung certificat de garantie bekommen.

Wir rufen fast täglich in der Bank und wollen mit dem Bankberater sprechen. Entweder ist er in Terminen oder nicht da.

Zwischendurch schickte uns der Bankberater eine E-Mail, darin schrieb er, dass das Dossier gute Fortschritte machte, es sollte schnell abgeschlossen sein.

Anschließend hat er uns benachrichtigt bzgl des zinslosen Darlehens (habe ich bereits geschildert. s.o)

zu letzt schrieb er in der E-Mail vom 30.03.2021
"j'ai pris note de votre message.
Les modifications sont en cours de traitement. Nous pourrons valider le dossier cette semaine."

Mehr kann ich nicht sagen, weil ich nicht mehr weiß.

Ich dachte ursprünglich, weil der Bankberater auch den Eindruck vermittelte, dass die ganze Sache innerhalb von 14 Tagen entschieden ist.

Wir haben - weil ich hier hilfreiche Tipps bekam - den Antrag total umgemodelt. Wir sind mit ner gewünschten Summe von 100.000€ auf 25 Jahre rein gegangen, haben die Schuldenquote beachtet.
Die Bank hat von sich aus angeboten alles in allem 130.000€ auf 25 Jahre, ich habe mehrmals nachgefragt, ob das funktioniert, eben weil wir gebrannte Kinder sind. Es wurde uns versichert, dass es klappt.

Ich bin für Tipps, Strategien, Unterstützung, Hilfe, u.ä.m. dankbar.
Ich seh nämlich vor lauter Bäume den Wald nicht.

Ich habe mich versucht im Freundes- und Bekanntenkreis zu erkundigen einen Fahrplan an die Hand zu bekommen. Fehlanzeige. Entweder ist der Hauskauf schon Jahre her oder es heißt, ha das ging sehr schnell. (bitte nicht persönlich nehmen. Hiess es hier ja auch)
Ich habe gegoogelt um explizit was über CCM und Zeitplan herauszufinden. OHNE ERFOLG.

Und Infobest oder die Verbraucherschutzzentrale oder was es ist in Kehl ist, ist auch nicht hilfreich.

Also, was soll ich noch tun? Irgendeine Idee?

Ich bin am Ende mit meinem Latein. Ich will doch nur planen können UND Sicherheit haben. Ist das zuviel verlangt?

Viele Grüße