Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Bank ist plötzlich von Finanzierungszusage zurückgetreten  (Gelesen 2624 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Löwin79

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Re: Bank ist plötzlich von Finanzierungszusage zurückgetreten
« Antwort #15 am: 02. Februar 2021, 12:37:16 »
Hallo Löwin79,

von den Finanzmaklern habe ich keine Ahnung, allerdings hört sich das sehr unseriös an! Was soll denn der Finanzmakler kosten?
Man kann auch zu Corona Zeiten ganz normal in die Bank gehen.
Einfach einen Termin machen. Die möchten die Menschen an die sie Kredite vergeben, gerne persönlich kennenlernen.

Ihr müsst im März schon ausziehen? Na, das ist aber extrem sportlich. Wir wohnen zwar nur zur Miete, aber wir haben immer erst gekündigt, wenn wir was neues hatten. Beim Hauskauf dauert dies meist noch länger!

Dann mal viel Glück!

Hallo,
Lt Aussage vom Finanzmakler brauchen wir selber  nichts zu zahlen. Das würde aus der Kreditsumme beglichen.

Das man während Corona Zeiten die Bank aufsuchen kann leuchtet mir ein.
Es wird alles NUR MIT Termin laufen...
Mir persönlich wäre es lieber, man schnappt sich den Ordner und klappert direkt die Banken ab.

Wie ich in meinem einleitenden Post erwähnt habe,  haben wir eine Räumungsklage am Hals.
Ob wir jetzt wollen oder nicht.
Im März ist tutti.

Glück können wir wahrlich gebrauchen.
Danke

Offline Mathis

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 747
    • Profil anzeigen
    • http://de.wikipedia.org/wiki/Pays_de_Bitche
Re: Bank ist plötzlich von Finanzierungszusage zurückgetreten
« Antwort #16 am: 02. Februar 2021, 12:57:30 »
Hallo,

wegen Räumung im März: Du kennst den Trêve hivernale? Räumungen dürfen nicht vom 1. November bis zum 31. März durchgeführt werden, das ist ungesetzlich. Ausnahmen gibt es nur, wenn das Gebäude nicht mehr sicher bewohnbar wäre. Im Jahr 2020 wurde diese Periode wegen Corona verlängert, und zwar bis zum 10. Juli. Vermutlich wird es auch dieses Jahr so werden, das hängt von der Entwicklung der Pandemie ab. Ich würde mich an Deiner Stelle wegen des "Trêve hivernale" informieren. Dein Vermieter ist aus Deutschland, habe ich das richtig gelesen? Vielleicht kennt er die Gesetze in Frankreich nicht so genau, aber das gilt auch dann.


Gruß Mathis

Offline Mathis

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 747
    • Profil anzeigen
    • http://de.wikipedia.org/wiki/Pays_de_Bitche
Re: Bank ist plötzlich von Finanzierungszusage zurückgetreten
« Antwort #17 am: 02. Februar 2021, 13:17:59 »
... und gleich eine Ergänzung: der Trêve hivernale 2021 wurde heute gerade verlängert.

@EmmWargon: "J'ai proposé de reporter la trêve hivernale jusqu'au 1er juin" pic.twitter.com/3MBlODVzYn
 — BFMTV (@BFMTV) February 2, 2021

also darf man keine Wohnung zwangsräumen vor dem 1. Juni 2021. Würde ich gleich dem Vermieter mitteilen, dass er keine Chance hat, euch früher rauszubekommen. Es sei denn, die Wohnung wäre baufällig, vergiftet, usw...

Gruß Mathis

Offline Zaren

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 936
  • Leben und leben lassen!!!
    • Profil anzeigen
    • Einfach Ich!
Re: Bank ist plötzlich von Finanzierungszusage zurückgetreten
« Antwort #18 am: 02. Februar 2021, 13:34:50 »
Was habt ihr für einen Mietvertrag? Einen deutschen oder französischen? Wir hatten mal einen deutschen (ganz am Anfang). Der Vermieter wohnhaft in Deutschland, wollte uns all seine Hauskosten bezahlen lassen mit der Abrechnung um die 300 Euro. Als ich mit ihm fertig war und ihm begreiflich gemacht hatte, dass der Mietvertrag nichts wert ist, durfte er mir dann noch um die 100 Euro zurückbezahlen von den Nebenkosten.
Aber das mit der Räumungsklage ist nicht nur in Frankreich so! Wie mein Vorredner schon schrieb, dürfen die euch nicht raussetzen, bis auf ein paar Ausnahmen und dann müssen die normal auch eine andere bleibe für euch zur Verfügung stellen!

Das mit der Bank und dem Termin für einen Kredit, lief aber auch vor Corona schon so. Ist bei vielen anderen Angelegenheiten auch der Fall!

Offline Eric

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 846
    • Profil anzeigen
Re: Bank ist plötzlich von Finanzierungszusage zurückgetreten
« Antwort #19 am: 02. Februar 2021, 17:50:30 »
Hallo Löwin79,

von den Finanzmaklern habe ich keine Ahnung, allerdings hört sich das sehr unseriös an! Was soll denn der Finanzmakler kosten?
Man kann auch zu Corona Zeiten ganz normal in die Bank gehen.
Einfach einen Termin machen. Die möchten die Menschen an die sie Kredite vergeben, gerne persönlich kennenlernen.

Ihr müsst im März schon ausziehen? Na, das ist aber extrem sportlich. Wir wohnen zwar nur zur Miete, aber wir haben immer erst gekündigt, wenn wir was neues hatten. Beim Hauskauf dauert dies meist noch länger!

Dann mal viel Glück!

Hallo,
Lt Aussage vom Finanzmakler brauchen wir selber  nichts zu zahlen. Das würde aus der Kreditsumme beglichen.

Das man während Corona Zeiten die Bank aufsuchen kann leuchtet mir ein.
Es wird alles NUR MIT Termin laufen...
Mir persönlich wäre es lieber, man schnappt sich den Ordner und klappert direkt die Banken ab.

Wie ich in meinem einleitenden Post erwähnt habe,  haben wir eine Räumungsklage am Hals.
Ob wir jetzt wollen oder nicht.
Im März ist tutti.

Glück können wir wahrlich gebrauchen.
Danke

Sicher, dass der Makler euch nicht verarscht? Denn natürlich müsst ihr ihn bezahlen,  schließlich seid ihr für die Tilgung des Kredits verantwortlich.

Offline Löwin79

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Re: Bank ist plötzlich von Finanzierungszusage zurückgetreten
« Antwort #20 am: 02. Februar 2021, 18:32:20 »
Hallo,

wegen Räumung im März: Du kennst den Trêve hivernale? Räumungen dürfen nicht vom 1. November bis zum 31. März durchgeführt werden, das ist ungesetzlich. Ausnahmen gibt es nur, wenn das Gebäude nicht mehr sicher bewohnbar wäre. Im Jahr 2020 wurde diese Periode wegen Corona verlängert, und zwar bis zum 10. Juli. Vermutlich wird es auch dieses Jahr so werden, das hängt von der Entwicklung der Pandemie ab. Ich würde mich an Deiner Stelle wegen des "Trêve hivernale" informieren. Dein Vermieter ist aus Deutschland, habe ich das richtig gelesen? Vielleicht kennt er die Gesetze in Frankreich nicht so genau, aber das gilt auch dann.


Gruß Mathis

Hallo Mathis,
das mit dem Winterschutz üben wir ja aktiv aus.
Wir sind mit unserem Vermieter im Rechtsstreit. Seit Sommer vor dem Berufungsgericht.

Für den Fall, dass unser Vorhaben (Hauskauf) warum auch immer zum Scheitern verurteilt ist, müssen wir unseren Berufungsanwalt fragen, ob diese Verlängerung des Winterschutzes automatisch für uns auch gilt, oder dürfen wir aktiv davon ausgehen, dass dem so ist?

Viele Grüße

P.S. mein Mann glaubt das nicht, denn auf Service Public hat nichts entdeckt...

Offline Mathis

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 747
    • Profil anzeigen
    • http://de.wikipedia.org/wiki/Pays_de_Bitche
Re: Bank ist plötzlich von Finanzierungszusage zurückgetreten
« Antwort #21 am: 02. Februar 2021, 21:31:25 »
Hallo,

also die Ministerin Emmanuelle Wargon hat es verkündet, der Premierminister hat zugestimmt, es gibt haufenweise Pressemeldungen dazu, ich sehe keinen Grund, das in Zweifel zu ziehen. Bis Du so etwas auf den Seiten der Regierung findest, dauert er immer etwas.

Ich würde auf jeden Fall mit dem zuständigen Anwalt oder Gericht Kontakt aufnehmen. Die müssten das zwar auch selbst wissen, aber ob sich das automatisch ohne Beantragung verlängert, das kann ich nicht sagen.

Gruß Mathis

Offline Löwin79

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Re: Bank ist plötzlich von Finanzierungszusage zurückgetreten
« Antwort #22 am: 02. Februar 2021, 22:25:00 »
Hallo Löwin79,

von den Finanzmaklern habe ich keine Ahnung, allerdings hört sich das sehr unseriös an! Was soll denn der Finanzmakler kosten?
Man kann auch zu Corona Zeiten ganz normal in die Bank gehen.
Einfach einen Termin machen. Die möchten die Menschen an die sie Kredite vergeben, gerne persönlich kennenlernen.

Ihr müsst im März schon ausziehen? Na, das ist aber extrem sportlich. Wir wohnen zwar nur zur Miete, aber wir haben immer erst gekündigt, wenn wir was neues hatten. Beim Hauskauf dauert dies meist noch länger!

Dann mal viel Glück!

Hallo,
Lt Aussage vom Finanzmakler brauchen wir selber  nichts zu zahlen. Das würde aus der Kreditsumme beglichen.

Das man während Corona Zeiten die Bank aufsuchen kann leuchtet mir ein.
Es wird alles NUR MIT Termin laufen...
Mir persönlich wäre es lieber, man schnappt sich den Ordner und klappert direkt die Banken ab.

Wie ich in meinem einleitenden Post erwähnt habe,  haben wir eine Räumungsklage am Hals.
Ob wir jetzt wollen oder nicht.
Im März ist tutti.

Glück können wir wahrlich gebrauchen.
Danke

Sicher, dass der Makler euch nicht verarscht? Denn natürlich müsst ihr ihn bezahlen,  schließlich seid ihr für die Tilgung des Kredits verantwortlich.

Hallo,
Es wurde uns heute nochmal ganz deutlich gesagt, dass sie erst bezahlt würden, wenn ein Kredit zu Stande kommt.
Mehr kann ich nicht sagen. 

Offline Mathis

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 747
    • Profil anzeigen
    • http://de.wikipedia.org/wiki/Pays_de_Bitche
Re: Bank ist plötzlich von Finanzierungszusage zurückgetreten
« Antwort #23 am: 03. Februar 2021, 09:40:09 »
Hallo,

so, nun steht es auch auf der Seite des Ministeriums, hier:

https://www.ecologie.gouv.fr/emmanuelle-wargon-annonce-prolongation-treve-hivernale-et-des-mesures-exceptionnelles-proteger-plus

Verlängerung bis zum 1. Juni...


Gruß Mathis

Offline Löwin79

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
Re: Bank ist plötzlich von Finanzierungszusage zurückgetreten
« Antwort #24 am: 04. Februar 2021, 02:01:09 »
Hallo,

so, nun steht es auch auf der Seite des Ministeriums, hier:

https://www.ecologie.gouv.fr/emmanuelle-wargon-annonce-prolongation-treve-hivernale-et-des-mesures-exceptionnelles-proteger-plus

Verlängerung bis zum 1. Juni...


Gruß Mathis

Hallo Mathis,

danke für Deine Info  :doppeld:

Zur Sicherheit, ist das Wissen gut.

Bin dennoch der Hoffnung, dass alles gut wird!

Viele Grüße
Löwin