Grenzgaenger Forum

Autor Thema: carte vitale - Arztwechsel  (Gelesen 1016 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Salmo

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 36
    • Profil anzeigen
carte vitale - Arztwechsel
« am: 27. April 2020, 17:26:50 »
Hallo,
bin umgezogen und hatte die Karte bislang am vorherigen Wohnort nie genutzt.
Nun am neuen Wohnort ist es doch vorgekommen und ich habe einen Arzt im Dorf aufgesucht, er hat mich behandelt und ich will ihn als franz. Hausarzt behalten.

Muß ich nun den Antrag der Arztauswahl neu ausfüllen?
Ein Freund behauptet es sei schwierig einen Arzt zu finden für Grenzgänger, der sich als Arzt für die carte vitale eintragen lässt... ist da was dran?
Damals vor sieben Jahren war es absolut kein Problem.

Vorab Danke..

Offline Dragonvamp

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 920
    • Profil anzeigen
Re: carte vitale - Arztwechsel
« Antwort #1 am: 27. April 2020, 18:15:52 »
Ach was... Dein Arzt registriert das direkt am PC und fertig. Den Zettel benötigt man nicht mehr. Hat meiner auch so gemacht :)

Offline Salmo

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 36
    • Profil anzeigen
Re: carte vitale - Arztwechsel
« Antwort #2 am: 27. April 2020, 18:54:57 »
Dann hat sich das geändert, die Frage ist aber ob der "neue" Arzt sich registrieren muß. Es steht ja noch der von damals drin...

Offline Dragonvamp

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 920
    • Profil anzeigen
Re: carte vitale - Arztwechsel
« Antwort #3 am: 27. April 2020, 19:33:39 »
Naja wie gesagt, meiner hat es als Aktualisierung direkt am ok gemacht. Das meinte ich mit „am pc registrieren“

Normalerweise fragen die Ärzte aber direkt, ob man ihn/sie als Hausarzt haben möchte. Dann wird das aktualisiert und fertig. So läuft es zumindest bei meinem Hausarzt.
Bei mir sind es ein paar Ärzte in einem Haus. Wenn ich mal zu einem anderen gehe, weil meiner nicht da ist, fragen sie mich immer, ob meiner bleibt oder ob ich Wechsel, damit sie es im System aktualisieren können.

Offline Salmo

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 36
    • Profil anzeigen
Re: carte vitale - Arztwechsel
« Antwort #4 am: 27. April 2020, 21:23:09 »
dann bin ich ja weiter...beim nächsten Mal frage ich ihn...im momentanen Chaos hatte er wohl nicht daran gedacht..
Danke für die Info...