Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Vermögenswirksame Leistungen  (Gelesen 3785 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Eric

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 840
    • Profil anzeigen
Vermögenswirksame Leistungen
« am: 16. August 2011, 18:16:57 »
Hallo,

ich hatte die Zulagen bis jetzt immer in Saarlouis(Arbeitsort) beantragt .die sind aber seit einem Jahr wohl dafür nicht mehr zuständig und haben mich nach Bonn verwiesen .Diese haben auch schön fehlende Unterlagen haben wollen (die Saarlouis einbehalten hat) und dann gesagt ,es wäre jetzt Frankfurt zuständig .

Wer hat ähnliche Erfahrungen ?

Gruß

Eric

Offline Waylon57

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 667
    • Profil anzeigen
Re: Vermögenswirksame Leistungen
« Antwort #1 am: 16. August 2011, 18:29:00 »
Kann ich jetzt nicht nachvollziehen. Meinen Bescheid für die Arbeitnehmer Sparzulage wurde mir, für das Jahr 2010, am 14.04.2011 vom Finanzamt Saarlouis zugeschickt.

Offline Eric

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 840
    • Profil anzeigen
Re: Vermögenswirksame Leistungen
« Antwort #2 am: 16. August 2011, 18:59:51 »
Hallo,

ich muß das wohl konkretisieren.Ich habe einen Fond und es geht da um einbehaltene Kapitalertragssteuer . Dafür soll das Bundeszentralamt für Steuern zuständig sein .

Eric

Offline +Hägar+

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 1.087
    • Profil anzeigen
Re: Vermögenswirksame Leistungen
« Antwort #3 am: 17. August 2011, 22:33:24 »
hallo eric,
genau diese odysee hab ich gerade hinter mir. zuerst hieß es finanzamt mainz. ich hab alle unterlagen im original hingeschickt und dann hieß es BZSt. Bonn. nun das ganze nochmal von vorne, nur dass mainz meine ganzen unterlagen im original hat. und dann musst du noch aufs franz. finanzamt und dir 3 unterschriften über die einbehaltene kst. holen für bonn. gruss blue
...nur fledermäuse lassen sich hängen...