Grenzgängerstatus

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Grenzgängerstatus
« am: 06. Februar 2007, 12:27:21 »
Hallo,

gilt der Grenzgängerstatus auch dann wenn ich Bsp. auf einem Campingplatz wohne ?

LG Ann

Grenzgängerstatus
« Antwort #1 am: 06. Februar 2007, 17:33:14 »
Hi Ann,

Ich denke ja, wenn Du einen Briefkasten und eine EDF-Rechnung auf deinen Namen von dieser Adresse vorweisen kannst.

Gruss, Dieter

Guest

Grenzgängerstatus
« Antwort #2 am: 06. Februar 2007, 18:16:53 »
Hallo Dieter,

was ist denn eine EDF-Rechnung ? Gas/Strom?

Ich suche eine bezahlbare Wohnung auf der französischen Seite im Elsass Nähe Saarbrücken. Da ich derzeit noch meine Miete für meine alte Wohnung in Deutschland zahlen muß, dachte ich um die Kosten so klein wie möglich zu halten, miete ich mich erstmal auf einem Campingplatz ein, da ich jetzt eine neue Arbeitsstelle bekomme und auf gar keinen Fall mehr meine Seuer in Deutschland zahlen möchte.

Es geht mir darum dass ich schnellstmöglich eine Meldeadresse in Frankreich erhalte wg. der besseren Versteuerung.

Wenn jemand mir in meinem Anliegen weiterhelfen kann oder Tipp´s hat bitte melden



Merci,

Ann

Grenzgängerstatus
« Antwort #3 am: 06. Februar 2007, 20:17:21 »
Hi Ann,

EDF ist die f Elektizitätsgesellschaft und die stellt Rechnungen aus, wenn man bei ihr über einen Zähler Strom bezieht.
Da Du aber weiterhin einen Wohnsitz in D hast, wirst Du auch dort weiter deine Steuern bezahlen müssen und als Unterkunft kannst Du dann ohne Probleme ein Zuhause auf einem Campingplatz nehmen.

Gruss, Dieter

Offline Marco

  • *****
  • 1.159
    • Profil anzeigen
    • Blog
Grenzgängerstatus
« Antwort #4 am: 06. Februar 2007, 22:21:45 »
Hi Ann,

Zitat von: Ann
Es geht mir darum dass ich schnellstmöglich eine Meldeadresse in Frankreich erhalte wg. der besseren Versteuerung.
es reicht nicht, eine meldeadresse in frankreich zu haben. man darf auch keine mehr in deutschland haben, um als grenzgänger seine steuern in frankreich zu zahlen.

Viele Grüße,
Marco

Grenzgängerstatus
« Antwort #5 am: 09. Februar 2007, 12:55:11 »
Hi Dieter 12 und Marco,

nein ich will meine derzeitige Meldeadresse in Deutschland aufgeben und mich in Frankreich, im schönen Elsass wieder anmelden um die Steuervorteile als Grenzgänger nutzen zu können.
Wenn ich mich jetzt ummelden muß ich trotzdem meine Miete in Deutschland noch weiterzahlen. Um einer finanziellen Miet d o p p e l zahlung zu entkommen will  ich vorerst eine Meldeadresse z. B. auf einem Campingplatz oder als Untermieter (WG-mäßig) um in den Genuss des Steuervorteil´s  zu kommen. Tätsächlich leben auf einem Camping will ich nicht, sondern mir nachdem ich mich umgemeldet habe eine günstige Wohnung suchen, die ich dann beziehen und bezahlen möchte, wenn die Miete in Deutschland nicht mehr zu zahlen ist.

Meine Frage war deshalb ob man sich auf einem Campingplatz (in Deutschland heißt es ja polizeilich melden darf), so dass dies als Meldeadresse anerkannt wird und ich meine Steuern in Frankreich zahlen kann - dass der Grenzgängerstatus anerkannt wird - auch wenn jemend auf einem Campingplatz wohnt.

Kann bzw. darf das Finanzamt in F od. D dieses Versteuerungsformular beim Wohnen auf einem Campingplatz ablehen ???

Welche Unterlagen muß ich dem Finanzamt in F u. D. vorlegen, damit ich diesen Grenzgängerstatus erhalte und dieses Formular, welches der Arbeitgeber bestätigen muß, dass die Steuerzahlungen in Frankreich getätigt dürfen

Grenzgängerstatus
« Antwort #6 am: 10. Februar 2007, 10:06:02 »
Hi Ann,

Für mich sieht es so aus, als könntest Du dich in D mit einer angemieteten Wohnung nicht abmelden, aber vielleicht täusche ich mich.

Gruss, Dieter

Guest

Grenzgängerstatus
« Antwort #7 am: 24. Februar 2007, 16:25:42 »
Hallo!
Ich werde noch dieses Jahr ins Elsass zu meinem Französischen Freund ziehen. Meine große Frage ist nun, ob ich als Erzieherin den Grenzgängerstatus erhalte oder nicht?! Gehöre ich, wenn ich in einem katholischen Kindergarten angestellt bin, dem öffentlichen Dienst an und werde damit in Deutschland versteuert?
Ich hoffe, dass sich unter euch ein Experte befindet, der meine Frage beantworten kann.
Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg beim schlau machen.

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
5 Antworten
3799 Aufrufe
Letzter Beitrag 15. Oktober 2013, 20:37:08
von locosnight
4 Antworten
2842 Aufrufe
Letzter Beitrag 27. Oktober 2013, 09:46:19
von edgard
16 Antworten
3502 Aufrufe
Letzter Beitrag 05. Juli 2016, 21:48:28
von banjo
5 Antworten
2726 Aufrufe
Letzter Beitrag 29. Dezember 2016, 10:15:03
von Frontalier
1 Antworten
957 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. November 2016, 21:17:40
von ~Pero~