Grenzgaenger Forum

Autor Thema: es ist wieder Frühjahr und die Dachreiniger und Anstreicher kommen wieder...  (Gelesen 3429 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline grenzgängerin

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 285
    • Profil anzeigen
Hallo zusammen,
kaum hat es den Anschein nach Frühjahr und die Kolonnen von Dachreiniger und Anstreicher ziehen wieder übers Land.
Wie ist eure Erfahrung damit? Arbeiten die oft ähnlich wie die manchmal dubiosen Teer-/Dachdecker-Trups in D? Machen die bzw. welche auch gute Arbeit?
fragt neugierig die grenzgängerin

Offline Ralph

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 2.241
    • Profil anzeigen
Also , da ich seit über 20 Jahren mit dem Dachdeckerhandwerk zu tun habe, kann ich jedem nur davon abraten sich an der Haustüre etwas aufquatschen zu lassen.

Seriöse, gut arbeitende Firmen haben jetzt nach dem Winter gar keine Zeit und sind ausgebucht.
Wer das dann ist was da herumzieht soll jeder sich selbst beantworten.

Und auch eine Dachreinigung kann mehr kaputtmachen als optisch verschönern. Und wer mal die Arbeit der Anstreichertrupps sehen will kann meinen Nachbarn besuchen.
Wegen billiger und ungeeigneter Farbe ist da nach 2 Jahren alles Grün . Die Firma gibts natürlich nicht mehr.
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

Offline Harry

  • Junior Mitglied
  • **
  • Beiträge: 57
    • Profil anzeigen
Vor 3 Jahren wollte ich das Haus streichen lassen und habe mir von verschiedenen Firmen Kostenvoranschläge zukommen lassen. Die Preise reichten von 8500€ bis 10500€. Ich wollte meim Haus aber nur streichen lassen, nicht vergolden. Durch meinen Nachbarn bin ich an so einen Wanderanstreicher gekommen. Ein junger Kerl, Malermeister aus der Normandie. War im Elsass unterwegs, weil da oben keine Arbeit war. Den habe ich dann machen lassen. Der hat aless abgeklebt, Holz und Mauerwerk gründlich gereinigt und danach 2 mal gestrichen. Inkl. Material für 3000 €. Das Haus ist heute noch weiss........
Ich kann jetzt nichts Negatives sagen. Er hat zwar fast 6 Tage gebraucht, hat aber sauber und ordentlich gearbeitet.

Offline lantos

  • Junior Mitglied
  • **
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
wir haben mit einem dachreiniger/hofreiniger aus der normandie (?) nur sehr schlechte erfahrungen. hat bei uns und in der
nachbarschaft 3 dächer/höfe mit 10 jahren garantie gereinigt. das nächste jahr war wieder alles grün. auf sämtliche drohungen
hat die "firma" nie reagiert.

Offline Harry

  • Junior Mitglied
  • **
  • Beiträge: 57
    • Profil anzeigen
Er hat bei mir das Haus gestrichen und nicht das Dach gereinigt. Ist wohl etwas naiv zu glauben, dass das Dach nach einer Reinigung 10 Jahre sauber bleibt.........
Das klappt nur mit Boizidhaltigen Dachfarben. Boizid ist allerdings giftig, hemmt dadurch Moos-und Algenwuchs.