Chambre d'hote Finanzierung

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Chambre d'hote Finanzierung
« am: 19. März 2018, 13:10:30 »
Hallo,

welche Banken oder ähnliche Institutionen finanzieren ein Chambre d'hôtes?
Gibt es gewerbliche Finanzierungen oder wird generell nur das Haus finanziert?

Gruss ludwig88

Re: Chambre d'hote Finanzierung
« Antwort #1 am: 20. März 2018, 07:21:57 »
Ein Kredit, für Haus, was du damit machst, Dach oder nur Mauern, oder ein Gästezimmer interessiert die Bank nicht.
Dafür gibt es keine Sonderkonditionen, genauso wenig übrigens wenn du aus einem Anbau ein Gîte machst

Offline Ralph

  • *****
  • 1.967
    • Profil anzeigen
Re: Chambre d'hote Finanzierung
« Antwort #2 am: 20. März 2018, 11:41:18 »
Sonderkonditionen kenne ich nicht.
Es gibt da aber die Möglichkeit ein cdc zu gründen ( companie de construction ) und das Ganze steuerlich geltend zu machen.
Allerdings muss dann auch die spätere Vermietung über diese cdc laufen.
Je nach Umfang der Vermietung ist das dann aber eher schlechter als ein Kleingewerbe.
Da muss man sich am Besten Steueranwaltlich beraten lassen.
Eine cdc ist auch nicht so leicht wieder aufzulösen, weil eng mit dem Objekt verbunden.
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
1 Antworten
2056 Aufrufe
Letzter Beitrag 03. Juli 2009, 13:49:42
von Ralph
0 Antworten
1207 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. Juli 2012, 11:10:09
von banjo
11 Antworten
6522 Aufrufe
Letzter Beitrag 11. Juli 2014, 11:53:38
von Dragonvamp
4 Antworten
1561 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. Oktober 2017, 19:27:14
von Eliott
2 Antworten
774 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Februar 2018, 08:33:45
von Der Suchende