Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Billig telefonieren  (Gelesen 28327 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bluesbrother

  • Junior Mitglied
  • **
  • Beiträge: 81
    • Profil anzeigen
Billig telefonieren
« Antwort #30 am: 16. Januar 2007, 07:46:09 »
Hallo,

Billig telefonieren ohne Provider-Wechsel !!!!

Ich habe gute Erfahrungen mit TELERABAIS gemacht. Dies ist ein Vorwahl-Provider. Die für das entsprechende Land jeweils gültigen Vorwahl-Nummern sind auf der Internet-Seite www.telerabais.fr nachzulesen - aber Achtung: die Nummern wechseln recht häufig.
Funktioniert gut und günstig (z.B. 20 Minuten nach Indien für 2 €)



Salut

Dieter

Offline ds-sb

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 113
    • Profil anzeigen
    • Deutsche Telefonnummer in Frankreich
Billig telefonieren
« Antwort #31 am: 19. Januar 2007, 14:32:10 »
Zitat von: alexmaxflo
Hallo Dieter,
...
lt. Free sind es 7 Etappen bis zum Ziel, siehe unten zur Zeit ist Nr. 6 rot, ich verstehe die Beschreibung so, dass die Zeile erst schwarz und Nr. 7 rot sein muss das ich Vernbindung bekomme. Oder?
Hallo Alexander,
wenn die Umstellung von Free soweit fertig ist, musst du die Freebox anschliessen und dann glaube ich ca. 5 Mal Strom einschalten, und wenn die Nullen erscheinen, wieder Strom weg.

Damit wird die Box via ReDSL parametriesiert, da die Freebox kein direktes Webinterface hat, sollte auch in der Kurzinfo irgendwo stehen.

Wenn du Freebox Only hast, musst du dir via Webinterface auf der Homepage von Free.fr eine neue Rufnummer holen, damit die alte Festnetznummer darauf portiert werden kann.

Bevor das nicht gemacht wurde geht auch kein Telefon !!!

An Joachim:
AFAIK darfst du nur den Festnetzanschluss nicht selber kündigen, das ADSL Abo bei Orange bzw. Wanadoo muss dann wohl von dir gekündigt werden.

Hier noch weitere Vorvorwahlen:
http://www.telerabais.com
http://www.reductel.com/fr/
http://www.appeldiscount.com/
http://www.no-limit-telecom.com/
http://www.teleplanete.com/

Gruss
ds-sb
T-DSL 16000 C&S Comfort Plus mit Country Flat
AVM Fritz!Box 7390 WLAN FW: .04.89 & Fritz!Box 3270+UMTS FW: 29.04.70 Fax2Mail beta
TK-Anlage Auerswald ETS 4216i
bluesip, Wengo, FREECALL, PoivY 032, GM

Offline +Hägar+

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 1.087
    • Profil anzeigen
Billig telefonieren
« Antwort #32 am: 23. Januar 2007, 10:26:37 »
Zitat: Der PC muss aber erst eingerichtet werden, kann unter Umständen etwas Probleme bereiten.

hallo,
bin auch am überlegen, ob ich free abonnieren soll. hab aber etwas angst mit der installation auf dem computer, da ich alle programme auf deutsch hab.
kann mir jmd. sagen wie die genaue vorgehensweise ist.
telefon und box anschließen ist klar.......es geht nur um den anschluss und evt. installation (!!?) auf dem pc.
kenne niemand in meiner nähe, der mir da helfen könnte und brauch internet aber täglich.
lg blue
...nur fledermäuse lassen sich hängen...

Offline ds-sb

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 113
    • Profil anzeigen
    • Deutsche Telefonnummer in Frankreich
Billig telefonieren
« Antwort #33 am: 29. Januar 2007, 13:47:52 »
Zitat von: blueocean
...
hallo,
bin auch am überlegen, ob ich free abonnieren soll. hab aber etwas angst mit der installation auf dem computer, da ich alle programme auf deutsch hab.
kann mir jmd. sagen wie die genaue vorgehensweise ist.
telefon und box anschließen ist klar.......es geht nur um den anschluss und evt. installation (!!?) auf dem pc.
kenne niemand in meiner nähe, der mir da helfen könnte und brauch internet aber täglich.
lg blue
Hallo blueocean,
das ist leider ein weit verbreiteter Irrglauben, wie auch in Deutschland, das bei einem Providerwechsel erstmal viel Software runter und wieder rauf muss.

Prinzipiell wenn du einen Router einsetzt muss überhaupt nichts auf dem Rechner installiert werden !!!

- Die Zugangsdaten müssen in den Router und die Verbindung mit dem Internet steht => FERTIG !!!
- Für E-Mail kann sowohl WEBMAIL, Outlook o.ä. konfiguriert werden, dann gibt es noch Virenschutz.

Gruss
ds-sb
T-DSL 16000 C&S Comfort Plus mit Country Flat
AVM Fritz!Box 7390 WLAN FW: .04.89 & Fritz!Box 3270+UMTS FW: 29.04.70 Fax2Mail beta
TK-Anlage Auerswald ETS 4216i
bluesip, Wengo, FREECALL, PoivY 032, GM

Offline Jörg_88

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 124
    • Profil anzeigen
Billig telefonieren
« Antwort #34 am: 29. Januar 2007, 13:59:18 »
Hy


Nur mal so am rande auf www.peterzahlt.de kann man eine halbe stunde umsonst telefonieren  ins ausland mal probiren bei mir hats geklappt nur ab und an muss man warten bis man dran kommt .

gruss jörg und mareike

Guest

  • Gast
Billig telefonieren
« Antwort #35 am: 01. Februar 2007, 23:59:01 »
ich habe mal gerade durch Zufall dieses Forum gefunden.

Ich habe seit ca. 3 Jahren free,.erst mit DSL MOdem, seit 2 JAhren mit der Freebox und seit 4 Monaten bin ich in Zone degroupé.
Alles ist super. Ich bin sehr zufrieden, der kundendienst ist gut. Ich nach einigen Schwierigkeiten, muss ich zugeben, einen Sachbearbeiter gefunden, der auch deutsch spricht und mir bei allen Eventualitäten hilft.
Bisher hatte ich eine Panne, der war das Netzteil der Box kaputt. Wurde anstandslos ersetzt.
Eine Freebox anschliessen ist einfach. Strom , Telefonkabel,Wifikarte, dann kanns es losgehen. Geht alles automatisch.
Beim Telefon sollte man darauf achten, das das analoge Telefon mit der Freebox kompatibel ist. / die meisten gehen/
gruss gittachen


mehr zum Thema

http://forum.frankreich-info.de/thwb/index.php

Offline Bullie

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 13
    • Profil anzeigen
Billig telefonieren
« Antwort #36 am: 07. Juni 2007, 11:15:50 »
Zitat von: bluesbrother
Ich habe gute Erfahrungen mit TELERABAIS gemacht.
Nach D wähle ich im Festnetz die Nummer 0811 310 310 vor - dann kommt eine Ansage, dass man zum 'tarif locale' telefoniert. Danach wählt man die gewünschte No. in D.
Dieselbe No. gilt auch für F, wenn ich in andere Regionen hier telefoniere.

Das klappt prima:-) Könnte Telerabais sein (keine Ahnung).

LG Bullie

mausespeck007

  • Gast
Billig telefonieren
« Antwort #37 am: 07. Juni 2007, 12:19:02 »
Hallo Zusammen,

gibt es eine günstige Möglichkeit über Portable/Handy von Frankreich nach Deutschland zu telefonieren?

Habe eine Vodafon D2 Prepaid Karte.

Gruß
Markus

Offline Bademeister

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Billig telefonieren
« Antwort #38 am: 12. Juni 2007, 09:09:23 »
Hallo zusammen,

Never change a running system  .... wenn man mit der Sprache nicht so vertraut ist.

Hier konkrete Fragen :

Meine Telefonnummer lautet 03889489 neun acht (keine Sorge - der Stecker ist draussen - da kann mich keiner unter der Nummer erreichen)

Kann ich da zu Free wechseln und auf France Telecom verzichten (wie gesagt, die nutze ich eh nicht) ?

Wie erfolgt die Kündigung zu wanadoo/orange und France Telecom ? Muss ich das machen ?

Wie sind die Kündigungsfristen von den beiden ?

Herzliche Grüße

Bademeister

Offline ds-sb

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 113
    • Profil anzeigen
    • Deutsche Telefonnummer in Frankreich
Billig telefonieren
« Antwort #39 am: 12. Juni 2007, 12:02:32 »
Zitat von: Bademeister
...
Kann ich da zu Free wechseln und auf France Telecom verzichten (wie gesagt, die nutze ich eh nicht) ?

Wie erfolgt die Kündigung zu wanadoo/orange und France Telecom ? Muss ich das machen ?

Wie sind die Kündigungsfristen von den beiden ?

Herzliche Grüße

Bademeister
Hallo Bademeister,
-bei free bekommst du 608 kbps für ADSL und bei Freebox only bezahlst du für deinen kompletten Anschluß dann 29,99 € / Monat und keine 15,00 € mehr für France-Telecom.

- Bei Wanadoo=Orange mußt du dann selber kündigen, die Kündigungsfristen sind wohl abhängig von deinem Vertrag.

Kündigungsschreiben Generator und AGB's gibts hier: http://www.ariase.com/fr/guides/resiliation.html

LG
ds-sb
T-DSL 16000 C&S Comfort Plus mit Country Flat
AVM Fritz!Box 7390 WLAN FW: .04.89 & Fritz!Box 3270+UMTS FW: 29.04.70 Fax2Mail beta
TK-Anlage Auerswald ETS 4216i
bluesip, Wengo, FREECALL, PoivY 032, GM

mausespeck007

  • Gast
Billig telefonieren
« Antwort #40 am: 12. Juni 2007, 12:17:37 »
Hallo Zusammen,

gibte es keine günstige Möglichkeit mit der Prepaid  Karte Vodafon D2 Verfahren von F nach D zu telefonieren, oder
kennt keiner von Euch eine Möglichkeit, bin in F im F SFR eingebucht.

Würde mich über jede Antwort freuen so oder so! :)  

Grüße
Markus

Offline Dieter12

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 477
    • Profil anzeigen
Billig telefonieren
« Antwort #41 am: 12. Juni 2007, 21:49:42 »
Hi Markus,

Wenn Du mit deinem d Handy nach F telefonieren willst, bietet Dir www.sparruf.de eine Möglichkeit. Ich benutze es bereits eine Weile und es klappt ganz gut.
Willst Du mit deinem f Handy nach D telefonieren, scheint www.mobil-globe.com etwas ähnliches wie "Sparruf" anzubieten, was aber in jedem Falle günstiger als die Roaming-Tarife ist.
Mit dem d Handy aus F nach D anzurufen, würde ich wegen der hohen Kosten zu vermeiden suchen. Gleiches gilt näturlich auch für das f Handy.

Gruss, Dieter

mausespeck007

  • Gast
Billig telefonieren
« Antwort #42 am: 13. Juni 2007, 12:38:23 »
Zitat von: Dieter12
Hi Markus,

Wenn Du mit deinem d Handy nach F telefonieren willst, bietet Dir www.sparruf.de eine Möglichkeit. Ich benutze es bereits eine Weile und es klappt ganz gut.
Willst Du mit deinem f Handy nach D telefonieren, scheint www.mobil-globe.com etwas ähnliches wie "Sparruf" anzubieten, was aber in jedem Falle günstiger als die Roaming-Tarife ist.
Mit dem d Handy aus F nach D anzurufen, würde ich wegen der hohen Kosten zu vermeiden suchen. Gleiches gilt näturlich auch für das f Handy.

Gruss, Dieter
Hi Dieter,

vielen Dank für Deine Antwort das mit dem www.mobil-globe.com geht nicht es kann keine Seite aufgebaut werden.
Ich habe nur dein D Handy mit Vodafon D2 Praiped in Frankreich und suche eine Art Billignummer mit dem  Vodafon D2 Praiped  Handy von F nach D telefonieren zu können?

Gruß
Markus

Offline ~Pero~

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 1.020
    • Profil anzeigen
Billig telefonieren
« Antwort #43 am: 13. Juni 2007, 13:20:44 »
Zitat von: mausespeck007
Zitat von: Dieter12
Hi Markus,

Wenn Du mit deinem d Handy nach F telefonieren willst, bietet Dir www.sparruf.de eine Möglichkeit. Ich benutze es bereits eine Weile und es klappt ganz gut.
Willst Du mit deinem f Handy nach D telefonieren, scheint www.mobile-globe.com etwas ähnliches wie "Sparruf" anzubieten, was aber in jedem Falle günstiger als die Roaming-Tarife ist.
Mit dem d Handy aus F nach D anzurufen, würde ich wegen der hohen Kosten zu vermeiden suchen. Gleiches gilt näturlich auch für das f Handy.

Gruss, Dieter
Hi Dieter,

vielen Dank für Deine Antwort das mit dem www.mobile-globe.com geht nicht es kann keine Seite aufgebaut werden.
Ich habe nur dein D Handy mit Vodafon D2 Praiped in Frankreich und suche eine Art Billignummer mit dem  Vodafon D2 Praiped  Handy von F nach D telefonieren zu können?

Gruß
Markus
Jetzt klappts

mausespeck007

  • Gast
Billig telefonieren
« Antwort #44 am: 13. Juni 2007, 14:28:26 »
Zitat von: petee01
Zitat von: mausespeck007
Zitat von: Dieter12
Hi Markus,

Wenn Du mit deinem d Handy nach F telefonieren willst, bietet Dir www.sparruf.de eine Möglichkeit. Ich benutze es bereits eine Weile und es klappt ganz gut.
Willst Du mit deinem f Handy nach D telefonieren, scheint www.mobile-globe.com etwas ähnliches wie "Sparruf" anzubieten, was aber in jedem Falle günstiger als die Roaming-Tarife ist.
Mit dem d Handy aus F nach D anzurufen, würde ich wegen der hohen Kosten zu vermeiden suchen. Gleiches gilt näturlich auch für das f Handy.

Gruss, Dieter
Hi Dieter,

vielen Dank für Deine Antwort das mit dem www.mobile-globe.com geht nicht es kann keine Seite aufgebaut werden.
Ich habe nur dein D Handy mit Vodafon D2 Praiped in Frankreich und suche eine Art Billignummer mit dem  Vodafon D2 Praiped  Handy von F nach D telefonieren zu können?

Gruß
Markus
Jetzt klappts
MERCI!!