hallo :-) wir ziehen nach Creutwald

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hallo :-) wir ziehen nach Creutwald
« am: 25. April 2017, 12:36:46 »
 :Hands:
Hallo ich werde mit meiner Familie zum 1.7. nach Creutzwald ziehen und bin nun ganz schön nervös 😬 was ich alles beachten und organisieren muss,.... ich heiße Tanja und bin 35 Jahre alt. Wir haben zwei Jungs im Alter von 9 Jahren und 3 Monaten. Vielleicht hat jemand von euch schon Erfahrungen oder geht gerade die gleichen Wege und hat Lust sich gegenseitig zu helfen und zu beraten. Freue mich sehr über Post! Viele liebe Grüße Tanja

Re: hallo :-) wir ziehen nach Creutwald
« Antwort #1 am: 04. Mai 2017, 14:11:59 »
Hallo,
herzlich willkommen, ich lebe in Falck, nicht weit von euch =)
Ich gebe euch nun einige Tipps zu Beginn eures Umzuges, damit ihr euch böse Überraschungen und "Leerfahrten" spart!!
Eine Ummeldung zwischen 2 Ländern ist einfach in der Theorie, jedoch in der Praxis manchmal etwas mühseelig. Wichtig ist es u.a. in welcher Reihenfolge ihr alles regelt.Dann dürftet ihr nach 1-2 Wochen das gröbste geregelt haben.
Ich empfehle folgende Vorgehensweise, damit es schnell und zügig geht:
Im Vorfeld am besten schon den Arbeitgeber in Deutschland das Formular 5011 ausfüllen lassen, sofern ihr Grenzgängerstatusberechtigt seid.
1. In deutscher Gemeinde abmelden und Abmeldebescheinigung aushändigen lassen. Mit dieser Bescheinigung, gültigen Ausweispapieren und einem Mietvertrag/Kaufvertrag auf die zuständige Mairie in der frz. Gemeinde gehen und sich ein "certificat de residence" ausstellen lassen.
2. Bankkonto eröffnen. In Creutzwald kann ich nur gutes über die CIC EST berichten. Frau Kiffer spricht deutsch, sofern gewünscht. Für die Eröffnung benötigt ihr gültige Ausweispapiere, das unter 1 "erhaltene certificat de residence", Mietvertrag, Kaufvertrag.
3. Nachdem ihr das Bankkonto habt (lasst euch einen RIB = releve d'intité bancaire) ausstellen könnt ihr Strom/Gas/Telefon beantragen. Früher geht das nicht weil ein frz. Konto für diese Unternehmen unabdingbar ist!!!!

Problem ist nun, dass man nur telefonieren kann mit Strom, Strom aber nur beantragen kann, wenn man von frz. Festnetz oder Handy anruft oder Online Vertrag eröffnet. Sofern ihr Bekannte habt oder Leute die in Frankreich stationiert sind und über all das verfügen macht es Sinn die dortige Infrastruktur zu nutzen.
4. Telefon/Internet beantragen. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Orange. In Metz oder St. Avold sind Stores, in denen ihr mit Ausweis, certificat de residence und Bankkonto (wichtig, sie akzeptieren nur das frz. Bankkonto) den Anschluss beantragt. Mit der Livebox und Telefon in der Hand dauert die Freischaltung ca. 10-14 Tage. Daher wichtig, das zügig zu beantragen, selbst wenn ihr noch keinen Strom habt.
5. EDF/GDF über die Homepage beantragen oder anrufen.
6. Mit dem vom Arbeitgeber ausgefüllten Formular 5011 aufs Metzer Finanzamt. Im Gepäck solltet ihr haben: Ausweis, certificat de residence, Mietvertrag/Kaufvertrag und je nach Sachbearbeiter wird auch noch Strom/Gas oder Telefonrechnung verlangt. Dann bekommt ihr die Stempel und dann geht das nur noch ans deutsche Finanzamt.

Das ist mal das Wichtigste und gröbste.
Dann gibt es ja noch die Themen Autoummeldung, Krankenkassenkarte, Versicherungen in Frankreich u.v.m. Wenn da Infobedarf besteht kannst du dich gerne an mich wenden. Mit dem o.g. Fahrplan dürftet ihr zumindest die Basics schnell haben.

Re: hallo :-) wir ziehen nach Creutwald
« Antwort #2 am: 12. Mai 2017, 15:47:40 »
Huhuuu vielen lieben Dank, irgendwie habe ich das hier echt verpeilt, dachte mir antwortet keiner,d a ich nicht benachrichtigt wurde,.. :-(
Sicherlich komme ich auf dein Angebot zurück, da uns leider nach dem Tod meines Vaters die Person mit den Französischkenntnissen fehlt :-(
daher schon mal vielen lieben Dank!!!

vielen Dank also schon mal für deine tollen Tipps :-)

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
Nach Frankreich ziehen

Begonnen von Guest Sonstiges

2 Antworten
3071 Aufrufe
Letzter Beitrag 08. August 2006, 15:33:32
von sab
6 Antworten
8706 Aufrufe
Letzter Beitrag 23. Oktober 2006, 15:57:32
von Guest
Nach Frankreich Ziehen

Begonnen von Guest Steuern

2 Antworten
2970 Aufrufe
Letzter Beitrag 25. Juni 2007, 01:11:13
von Marco
8 Antworten
6643 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. Oktober 2007, 19:46:22
von Simone
0 Antworten
695 Aufrufe
Letzter Beitrag 13. Juni 2017, 16:18:10
von FlyXONE