Unfallversicherung

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Unfallversicherung
« am: 05. März 2019, 10:48:44 »
Hallo, auch mir hat der ADAC nun die Unfallversicherung und die Auslandskrankenversicherung gekündigt
Auf deutscher Seite habe ich schon bei einigen Versicherungen angefragt und nur Absagen erhalten.
Wichtig wäre mir die Unfallversicherung. Hat jemand in den letzten Wochen eine auf deutscher Seite gefunden?
Danke jetzt schon für Rückmeldungen.
Soleil


Offline Tina.!

  • ****
  • 331
    • Profil anzeigen
Re: Unfallversicherung
« Antwort #1 am: 11. März 2019, 09:06:09 »
Hallo Soleil,

habe leider dasselbe in grün.
Wir haben eine gemacht bei der ERV für die Auslandskrankenversicherung und Reiserücktritt.
Die kann ich nur empfehlen.
https://www.reiseversicherung.de/de/versicherung/auslandskrankenversicherung/index.html

Viele Grüße
Christina

Re: Unfallversicherung
« Antwort #2 am: 02. April 2019, 19:20:56 »
Ich habe eben mit dem ADAC telefoniert wegen der Kündigung der Krankenversicherung und die Dame hat mir gesagt, dass auch alle anderen Mitgliedschaften im laufe des Jahres für alle im Ausland wohnenenden gekündigt werden. :-\

Ich werde die ERV auf jeden Fall auch probieren!

Meine Unfallversicherung habe ich bei der Helvetia, die scheint keine Probleme mit dem Wohnort zu haben.

Meine Rechtsschutzversicherung hat mir jetzt auch gekündigt, weil ich in FR wohne - hat jemand einen Tip für eine Neue?
« Letzte Änderung: 02. April 2019, 19:30:51 von Marion »

Re: Unfallversicherung
« Antwort #3 am: 02. April 2019, 19:48:32 »
Man sollte sich damit abfinden, dass einem früher oder später jede deutsche Versicherung kündigen wird.

Ich hatte in Deutschland noch eine Unfallversicherung laufen, welche mir zum Jahresende auch gekündigt wurde.

@Marion
Ich hatte diverse Versicherungen wegen Rechtsschutz angeschrieben, welche User hier im Forum genannt hatten. Leider aber nur Absagen erhalten.

Offline Ralph

  • *****
  • 2.034
    • Profil anzeigen
Re: Unfallversicherung
« Antwort #4 am: 12. April 2019, 19:37:47 »
dann macht man halt Versicherungen im Wohnland.....
versteh das Problem nicht.
Die französischen Versicherungen sind doch diesselben Betrüger :-)
Bleibt doch alles gleich.
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

Re: Unfallversicherung
« Antwort #5 am: 13. April 2019, 20:59:04 »
@Ralph:

Ginge das denn? Mir hat man mal erzählt, daß ich mit einer frz. Rechtschutzversicherung z.B. nicht gegen meinen deutschen Arbeitgeber klagen könnte.

Viele Grüße
Schnäggschje



Re: Unfallversicherung
« Antwort #6 am: 13. April 2019, 21:32:52 »
@Schnaeggschje

Natürlich wird die französische Versicherung da nicht tätig. ;-)

Offline Ralph

  • *****
  • 2.034
    • Profil anzeigen
Re: Unfallversicherung
« Antwort #7 am: 16. April 2019, 01:11:30 »
Hallo,

das sind immer so allgemeine Aussagen hier....  :xc:

Es ging hier eigentlich um Unfallversicherungen....

Gerade im Arbeitsrecht brauchst Du nicht unbedingt eine Rechtsschutzversicherung.
Da hast Du als Arbeitgeber einen Anspruch auf Beratung durch das Arbeitsgericht und auch auf
Rechtsbeistand.
Ansonsten übernehmen Rechtschutzversicherungen grundsätzlich eh nur Prozesse die eine
Aussicht auf Gewinn haben.
Bei meiner Frau hat unsere Französische Rechtsschutz die Anwaltskosten für eine Beratung
bei einem Rechtsstreit gegen einen deutschen Arbeitgeber übernommen.
Zu großen Teilen enden solche Verfahren mit einem Vergleich, da bezahlt die Rechtsschutzversicherung
wieder nichts daran. Das sind alles Dinge die man bedenken muß wenn man "meint" so eine Versicherung
zu brauchen.
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
2 Antworten
3447 Aufrufe
Letzter Beitrag 05. November 2007, 14:55:06
von diego2
1 Antworten
2560 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. Dezember 2009, 14:10:52
von Dori
6 Antworten
3357 Aufrufe
Letzter Beitrag 23. Januar 2012, 21:51:12
von naborallemand
0 Antworten
90 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Juni 2019, 23:01:10
von xjrkenny