Rechtsschutzversicherung

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Rechtsschutzversicherung
« am: 01. Mai 2017, 19:07:34 »
Guten Abend zusammen,

kann mir jemand eine deutsche Versicherungen nennen, die mir mit Wohnsitz in F eine Rechtsschutzversicherung verkauft?

Von zwei Gesellschaften weißt ich bereits, dass mit dieser Konstellation keine Versicherung möglich ist, weil ich Leute kenne die dort angestellt sind.

Gruß und schönen Abend wünscht
Waylon57

Offline Bingo

  • ****
  • 289
    • Profil anzeigen
Re: Rechtsschutzversicherung
« Antwort #1 am: 01. Mai 2017, 21:39:27 »
Wir haben seit 2009 eine Rechtsschutzversicherung bei der ALLRECHT.Telefon: 0211 908990 oder www.allrecht.de

Offline moni

  • ****
  • 357
    • Profil anzeigen
Re: Rechtsschutzversicherung
« Antwort #2 am: 02. Mai 2017, 11:56:24 »
Wir waren in Deutschland bei der ARAG versichert und es war kein Problem, diese Versicherung zu behalten als wir nach Frankreich gezogen sind. Allerdings sind ein paar Sachen nicht versicherbar, dazu gehört z.B. Rechtsschutz bei beruflichen Dingen in Frankreich (aber das betrifft deutsche Grenzgänger ja eher nicht) und französische Immobilien.
Prüfe aber erst mal Deine französischen Versicherungen, denn oft ist der Rechtsschutz schon inklusive, so z.B. bei unserer KFZ-Versicherung (ohne dass wir das besonders gewünscht hatten) und bei der Immobilienversicherung.
Grüße
moni

Offline Bingo

  • ****
  • 289
    • Profil anzeigen
Re: Rechtsschutzversicherung
« Antwort #3 am: 02. Mai 2017, 15:22:12 »
Frz. inkl  Rechtsschutzversicherungen zahlen auch nur frz. Sätze. Haben wir leider bei einem Rechtsstreit mit einem dt. Handwerker feststellen müssen. Haben leider ordentlich drauf zahlen dürfen.

Re: Rechtsschutzversicherung
« Antwort #4 am: 02. Mai 2017, 20:06:58 »
Danke für eure Rückmeldungen.

Ich brauche natürlich eine deutsche Versicherung dich mich jetzt noch mit französischem Wohnsitz nimmt.


Offline Bingo

  • ****
  • 289
    • Profil anzeigen
Re: Rechtsschutzversicherung
« Antwort #5 am: 02. Mai 2017, 23:24:21 »
@Waylon Bei der Allrecht war es zumindestens 2009 mit frz. Wohnsitz kein Problem. Vertreter kam sogar noch zu uns nach Hause.

Re: Rechtsschutzversicherung
« Antwort #6 am: 03. Mai 2017, 05:36:03 »
@Waylon Bei der Allrecht war es zumindestens 2009 mit frz. Wohnsitz kein Problem. Vertreter kam sogar noch zu uns nach Hause.

Ok, prima und danke. Ich werde es dann dort mal versuchen.

Re: Rechtsschutzversicherung
« Antwort #7 am: 10. Mai 2017, 19:46:12 »
Kurze Rückmeldung:

Bei Allrecht geht mit französischem Wohnsitz nichts.

Offline Bingo

  • ****
  • 289
    • Profil anzeigen
Re: Rechtsschutzversicherung
« Antwort #8 am: 10. Mai 2017, 22:22:18 »
Holla, dann gab es wohl zwischendurch ne Änderung. Wir haben die halt schon seit 2009 (mit frz. Wohnsitz abgeschlossen) und haben Ende letzten Jahres die Rechtsschutzversicherung noch abgeändert bzw aufgestockt.
Sorry, dass ich Dir nicht helfen konnte.

Re: Rechtsschutzversicherung
« Antwort #9 am: 11. Mai 2017, 05:42:13 »
Holla, dann gab es wohl zwischendurch ne Änderung. Wir haben die halt schon seit 2009 (mit frz. Wohnsitz abgeschlossen) und haben Ende letzten Jahres die Rechtsschutzversicherung noch abgeändert bzw aufgestockt.
Sorry, dass ich Dir nicht helfen konnte.

Kein Problem.

Re: Rechtsschutzversicherung
« Antwort #10 am: 30. November 2017, 08:37:49 »
Hallo,
ich weiß ja nicht ob das Thema noch aktuell ist, aber ich habe mich grad kürzlich selbst um eine Risikolebensversicherung bemüht. Nach Rücksprache mit den Gesellschaften konnte mir ein Vers.-Makler in Kleinblittersdorf bei Saarbrücken diese auch mit ausschließlich franz. Wohnsitz anbieten.  Vielleicht gilt das ja auch für die Rechtsschutzvers.?
Viele Grüße, Frank
« Letzte Änderung: 30. November 2017, 08:39:56 von Franniusine »

Re: Rechtsschutzversicherung
« Antwort #11 am: 11. Februar 2018, 14:46:49 »
Hallo liebe Teilnehmer im Forum,

habe die Beträge gelesen über die Rechtsschutzversicherung. Habe das gleiche Problem.
Nach 8 Jahren hat mir vor 6 Wochen die ÖRAG gekündigt. Keinen Schadensfall. Begründung: Wohnsitz im Ausland.
Schaue mich nun nach einer neuen Rechtsschutzversicherung. Bin dabei auf einen verband gestossen. http://www.gaav.de/Grenzg%C3%A4nger/Spezial-Rechtsschutzversicherung.html
Läuft anscheinend über einen Verband. Hat vielleicht jemand Erfahrungen damit gemacht ?

Re: Rechtsschutzversicherung
« Antwort #12 am: 11. Februar 2018, 19:18:53 »
@Welferdinger,
na dann schließe ich doch lieber einen Vertrag in Frankreich ab: ZITAT
"Neben den Beratungsleistungen des GAAV erhalten Sie als Mitglied auch zusätzlichen Rechtsschutz im Ausland. Voraussetzung ist, dass Sie bei der ERGO Versicherung AG einen D.A.S. Rechtsschutz in der Komfort- oder Premiumvariante (mindestens mit den Bausteinen Privat und Beruf) abschließen."

Offline moni

  • ****
  • 357
    • Profil anzeigen
Re: Rechtsschutzversicherung
« Antwort #13 am: 26. April 2018, 08:32:58 »
Auch ich habe gestern ein Schreiben der ARAG bekommen, dass sie meinen Vertrag beenden oder ich ihn bis zur Rückkehr nach D ruhen lassen kann. Der Grund, den die ARAG angegeben hat: Die Versicherungssteuer muss nach einem neuen Gesetz im Wohnsitzland des Versicherten abgeführt werden und das ist ihnen zu viel Aufwand.

Das dürfte ja dann alle Versicherungen betreffen, die länderübergreifend versichert haben.

Das Problem für uns Grenzgänger (wohnen in F und arbeiten in D) ist ja dann hautpsächlich der berufliche Rechtsschutz. Das lässt sich dann offensichtlich nicht mehr absichern. Oder hat das jemand mit einer französischen Versicherung hinbekommen?

Grüße
moni

Re: Rechtsschutzversicherung
« Antwort #14 am: 03. Mai 2018, 15:37:30 »
Das Thema interessiert mich auch stark. Selbe Konstellation bei der ARAG. Wegen Wohnsitz gekündigt. Es geht bei mir auch hauptsächlich um die berufliche Rechtsschutzversicherung, die meine Interessen bei einem deutschen Arbeitgeber vertreten soll. Eine frz. Rechtsschutz wäre daher eher ungeeignet.

Ich hoffe es gibt hier jemand einen entscheidenden Tipp =)

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
7 Antworten
6794 Aufrufe
Letzter Beitrag 30. Juli 2009, 09:53:40
von Marco
9 Antworten
4805 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. Juni 2011, 19:34:42
von Blue1904
0 Antworten
2220 Aufrufe
Letzter Beitrag 02. Januar 2012, 11:32:33
von WSchill