unerwünschte Anrufer

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: unerwünschte Anrufer
« Antwort #15 am: 10. Oktober 2017, 13:14:04 »
@dudule Du bist ja echt noch 'harmlos'   ;), wollte mir schon so ne Tröte wie man sie vom Fußball her kennt besorgen :lach:. Aber die Idee mit der Trillerpfeife hat 'was, werde ich mir wohl noch kaufen :pfeif:

Vergesst nicht, dass die Leute auf der anderen Seite echt "arme Schweine" sind, die immerhin die Courage haben morgens aus dem Bett aufzustehen. Ich denke in der Berufsbranche sind die Mitarbeiter vor Ort schon genug gestraft, ich denke da ist eine zusätzliche physische Bestrafung mittels lauten Geräuschen nicht angebracht. Das kann echt weh tun und zu Schäden führen. Lieber kommentarlos auflegen.

Offline Bingo

  • ****
  • 260
    • Profil anzeigen
Re: unerwünschte Anrufer
« Antwort #16 am: 10. Oktober 2017, 13:40:23 »
Bei immer denselben Nummern und wo man denen obendrauf verbal zu verstehen gegeben hat, dass sie das gefälligst zu unterlassen haben hört bei mir das Verständnis für deren Brotverdienst auf!

Re: unerwünschte Anrufer
« Antwort #17 am: 10. Oktober 2017, 14:08:15 »
Doch, die Fritzbox hilft gerade bei anonymen Anrufen; einfach pauschal blockieren oder direkt auf einen speziellen internen Anrufbeantworter umleiten, um den wenigen Bekannten eine Chance zu geben, die die Welt untergehen sehen, wenn sie Ihre Nummer nicht unterdrücken.