Umzug nach Frankreich !

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Umzug nach Frankreich !
« am: 17. Mai 2017, 07:55:51 »
Hallo liebe ForumFreunde,
ich ziehe mit meiner Frau bereits zum August, 2017 nach Nègrepelisse, Nähe Montauban, ganz im Süden dieses wundervollen Landes!

Da ich keine wirkliche Ahnung habe, und auch des Französisch nicht wirklich mächtig bin, brauche ich Euren Rat. In Forbach (gleich hinter Saarbrücken) habe ich bereits mein Konto eingerichtet (alle sprechen dort Deutsch), und so suche ich ein Internet Berater (der natürlich Deutsch spricht) um mir bei der Einrichtung schnellem Internet in Südfrankreich behilflich zu sein. Ich hörte die Fa. FREE sei wesentlich preiswerter als die Telekom France. Ich bin professioneller Fotograf und brauche daher schnelles Internet und großen Daten Durchfluß. Wir werden etwa 4 Kilometer außerhalb des Städtchens Nègrepelisse in einem alten Bauernhaus unser neues Zuhause einrichten. Deshalb meine Frage: kennt Jemand von Euch einen Berater, der mir in deutscher Sprache in Frankreich behilflich sein kann?

Ich wäre Euch sehr verbunden! Und damit ich hier nicht "verschlüsselt" auftrete, hier meine Webseite: www.richardfischer.org . Hier könnt Ihr alle sehen, was ich seit 15 Jahren konsequent fotografiere, ganz im Sinne der Erhaltung unserer Natur!

Und nun freue ich mich auf Euer Feedback.
Merci, und gute Grüße aus Heidelberg von Richard.

Offline ~Pero~

  • *****
  • 958
    • Profil anzeigen
Re: Umzug nach Frankreich !
« Antwort #1 am: 17. Mai 2017, 19:24:32 »
Werter Richard,

mal abgesehen davon, daß ich persönlich es für gewagt halte so weit in den Süden zu ziehen, ohne des Französischen wirklich hinreichend mächtig zu sein (muss aber jeder selber mit sich selber vereinbaren - Deiner Vita nach schätze ich mal, daß Du die Sprache sicher lernen wirst), ist es sehr schwer auf die Ferne eine Aussage über den Datendurchsatz eines Anbieters zu tätigen. Hilfreich wäre die Telefonnummer des Vorbesitzers, oder direkter Nachbar, dann könnte man mit Online-Tools zumindest ansatzweise recherchieren.
Bei FREE gilt zu bedenken, die nutzen die Leitungen der FranceTelecom / Orange, haben aber keine regionalen Vertretungen/Shops, daher auch günstiger. Alles was man da zu klären hat geht dann NUR über Hotline nach Ile de France oder schriftlich - mit entsprechendem Zeitaufwand.
Ansonsten natürlich
Herzlich willkommen im Forum und viel Erfolg bei Eurem Umzugsvorhaben.
A+
Pero

Re: Umzug nach Frankreich !
« Antwort #2 am: 18. Mai 2017, 06:47:24 »
Lieber Pero,
besten Dank für Deine Antwort!

Ich weiß, das sagen die meisten unserer Freunde auch, haben aber zeitgleich Achtung vor unserer Entscheidung. Sein Leben lang träumt man von solchen Ideen, und traut sich kaum. Wir haben uns entschieden, und wir freuen uns drauf. Die Sprache werde ich schon lernen, als ich nach Deutschland kam, konnte ich auch nur wenige Worte. `Learn by doing´ heisst hier die Prämisse.

Vielen Dank für Deine wichtigen Hinweise mit dem Internet. Da der Vorbesitzer das Haus komplett saniert hat, liegt zwar die Leitung bis direkt vor der Haustür, ist aber bisher nicht direkt ins Haus angeschlossen worden. Ich werde also vorerst die Telekom/Orange bemühen müssen, uns eine ordentliche Leitung legen zu lassen um den Anschluß zu gewährleisten. Dann haben wir erstmal den Kontakt zur großen weiten Welt wiederhergestellt.

Im Übrigen gibt es da viele weitere Dinge zu regeln wie mobilem Gasanschluss für den Gasherd/Küche, Pumpe und Wasserschlauch Anschlüsse für das Wassersammelbecken/Garten Bewässerung, die vielen Adapter für französische Steckdosen, die DIN Normen für Wasseranschlüsse Küche (3/4" ?), etc etc etc.

Du siehst genug zu tun für Jemanden der der Landessprache kaum mächtig ist. Egal, wenngleich Franzosen nicht gerne Englisch sprechen, ich hab ja Hände, Füße und Handy !

 :laugh: :) ;)

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
7 Antworten
4642 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. August 2006, 16:50:36
von Die_WG
10 Antworten
6125 Aufrufe
Letzter Beitrag 21. April 2008, 00:07:49
von Zaren
4 Antworten
2159 Aufrufe
Letzter Beitrag 27. August 2010, 23:00:05
von Zaren
0 Antworten
1925 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. Mai 2011, 22:20:21
von Poisonyvy
2 Antworten
2636 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. Januar 2012, 12:12:34
von thommel1