Livebox und DYNDNS

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Livebox und DYNDNS
« am: 28. April 2009, 08:50:43 »
Hallo,

ich versuche gerade meine Livebox dazu zu überreden das Sie die wechselnde IP Adresse der Livebox (ORANGE) an DYNDNS weiterleitet sodass meine "dynamische Adresse" immer erreichbar ist. Hierzu habe ich einen Account bei DYNDNS eingerichtet und diesen Account in der Konfiguration meiner Livebox hinterlegt. Bei DYNDNS ist die letzte IP Adresse eingetragen.

Nun sollte nach der Zwangstrennung der Livebox die neu erhaltene IP Adresse an DYNDNS weitergeleitet werden was aber nicht passiert. Wenn ich bei DYNDNS die aktuelle Adresse hinterlege funktioniert alles perfekt, wenn sich jedoch die IP Adresse der Livebox verändert ist die Adresse (HOST) nicht mehr erreichbar.

Hat Jemand eine Idee warum die IP an DYNDNS nicht weitergeleitet wird? Habe ich irgendwo einen Fehler gemacht?

Vielen Dank für Eure Hilfe

Grüße

Michael

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
16 Antworten
6887 Aufrufe
Letzter Beitrag 03. Juli 2008, 19:37:27
von Didier
8 Antworten
8801 Aufrufe
Letzter Beitrag 18. Juli 2008, 08:02:54
von Didier
1 Antworten
1762 Aufrufe
Letzter Beitrag 20. April 2012, 09:02:16
von Matthias#28
1 Antworten
1723 Aufrufe
Letzter Beitrag 23. März 2013, 11:36:08
von dudule
DynDNS

Begonnen von norwas Technik

5 Antworten
1051 Aufrufe
Letzter Beitrag 10. Oktober 2017, 14:03:22
von norwas