Fritzbox hinter "Neufbox 6" von SFR

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Fritzbox hinter "Neufbox 6" von SFR
« Antwort #15 am: 28. Juli 2016, 09:51:52 »
Hallo zusammen,

nachdem ich in Deutschland die Fritzbox als kaskadierten Router konfiguriert habe und sie jetzt in Frankreich angestöpselt und praktisch ausprobiert werden konnte, ist die Frage geklärt: Weder SFR selbst, noch die NB6 von SFR blockiert VoIP-Telefonie mit sipgate. Portfreigaben mussten nicht konfiguriert werden.

Außerdem habe ich mich länger mit einem 2nd-Level-Supporter oder Entwickler unterhalten und angeregt, dass eine Möglichkeit in die Firmware integriert wird, MyFritz! auch dann zu nutzen, wenn Fritzboxen hinter Routern hängen. Mir wurde glaubhaft versichert, dass die Anregung im Entwicklerteam diskutiert wird. Zu welcher Entscheidung AVM kommt, wird sich zeigen (aber wohl nicht kurzfristig).

Offline khmer

  • ****
  • 402
    • Profil anzeigen
Re: Fritzbox hinter "Neufbox 6" von SFR
« Antwort #16 am: 20. Oktober 2017, 16:58:36 »
Hi,

Zitat
"...Weder SFR selbst, noch die NB6 von SFR blockiert VoIP-Telefonie mit sipgate. Portfreigaben mussten nicht konfiguriert werden."

Und die SFR-voip-Telefonie funktioniert daneben auf der SFR-box?
Das wäre toll, weil genau das möchte ich einrichten!

Allerdings verstehe ich nicht, wie bei einem eingenden sip-call (auf Port 5060?) unterschieden werden kann, ob es sich um einen für die SFR-Telnr handelt, der auf der SFR-box angenommen werden muß oder um einen für die sipgate-Nr, der (via Portweiterleitung?) auf der FB angenommen werden soll?
 
Zitat
Portfreigaben mussten nicht konfiguriert werden.
, die beiden Boxen handeln das also völlig selbständig untereinander aus?

Re: Fritzbox hinter "Neufbox 6" von SFR
« Antwort #17 am: 21. Oktober 2017, 22:59:35 »
Ich habe seinerzeit mit nenem am Telefon gesprochen - und wenn mir mein Gedächtnis keinen schweren Streich spielt, dann geht beides. Was vielleicht auch verständlich ist im Zusammenhang mit dem von SFR verwendeten VOIP Protokoll - die SFR-Knispel rücken keine Zugangsdaten raus...und damit wohl auch keine Port Infos....

So Du mit SFR als FAI liebäugelst....verbinde deren analogen Telefonausgang mit dem analogen Telefonausgang der Fritzbox und benutzt die Fritte als Telefonanlage, geht prima.

Gibt es einen Grund, warum Du SFR als FAI ausgesucht hast ? U.U PM .Als ich vor ein paar Jahren nach F gezogen bin habe ich mich vorher sehr intensiv mit den franz. FAIs beschäftigt - weil ich meine Fritzbox weiter verwenden wollte. Und dann kam für mich nur noch Free infrage. Und die Freebox steht in einer Plastiktüte in der hintersten Kellerecke..

Offline khmer

  • ****
  • 402
    • Profil anzeigen
Re: Fritzbox hinter "Neufbox 6" von SFR
« Antwort #18 am: 22. Oktober 2017, 19:07:15 »
Danke für Deine Rückmeldung!

Was meine Motivation und SIP angeht verweise ich mal auf den anderen Thread, will nicht alles doppelt posten ;) :
http://www.grenzgaenger-forum.de/forum/technik/sfr-zugangsbeschrankungen/new/#new

FB alleine wäre 1. Wahl, FAI-box alleine das größere Übel, beide nacheinander das kleinere Übel. Mit der Abschätzung was gehen wird bei den einzelnen Anbietern tu ich mich schwer, weil ich kein Netzwerker bin. Ich arbeite in einer IT-Abteilung und kann bis Jahresende noch die Netzwerk-Kollegen um eingeschränkte Hilfe fragen: Die kennen die frz Boxen nicht und werden wenig Lust haben 80 km zu mir nach Hause zu fahren. Remote Hilfe ist wohl nur mit Einschränkungen möglich?

Erfahrung hab ich mit dem Bridge-Modus, Modem + FB schon mal gemacht, aber der wurde aus der Firmware der NB6 entfernt. Ältere Firmware Versionen, die das noch können, wurden sogar als Quellcode veröffentlicht, müssen jedoch kompiliert werden. In jetzt 2 Jahren Linux MInt hab ich das aber noch nie gemacht.

Router Kaskadierung hab ich auch noch nie gemacht, aber mich eingelesen. Heise beschreibt alles mit festen IP Adressen, anderswo sagt man alles ginge per DHCP und nenem sogar ohne Portfreigaben? Auch der Gebrauch des Begriffes DMZ irritiert mich, wird oft so gebraucht, als ob das eine Kaskade Alternative sei. Ich versteh aber den Unteschied nicht.

Alles hängt auch von den Möglichkeiten der FAI-box ab. RED wird NB6 bei diesem Angebot REDbox DSL liefern. Installationsanleitungen hab ich gefunden, aber Details über Config Möglichkeiten nicht.

Letzte Hoffnung ist, daß SFR so blöd ist und das Login unverschlüsselt überträgt, dann wäre es mit z.B. wireshark mitzuschneiden.

Offline khmer

  • ****
  • 402
    • Profil anzeigen
Re: Fritzbox hinter "Neufbox 6" von SFR
« Antwort #19 am: 22. Oktober 2017, 21:18:08 »
Sehr interessant:

https://www.ip-phone-forum.de/threads/fritzbox-in-frankreich-provider-sfr.286381/page-2

für mich besonders #27 und #31.

Wenns so (#27) ginge, fast ideal.
Ob #31 noch Gültigkeit hat? Ich werd weiter nach diesen Begriffen suchen, bisher wollte auf meine Frage niemand eingehen.

Re: Fritzbox hinter "Neufbox 6" von SFR
« Antwort #20 am: 23. Oktober 2017, 22:47:59 »
dudule im Grenzgängerforum = zehensocke im ip phone forum.  :winkerwinker:

Ich habe unmittelbar nach meinem Umzug nach F die Fritzbox hinter der Freebox eingesetzt - also zwei Router kaskadiert.
Geht einwandfrei. Das Problem war DynDns - ich wollte mit Free so wenig wie möglich machen - aber ein VPN Netz zu meinem Heimnetz aufbauen. Das ging dann nur mit einer festen IP-Adresse von Free und den entspr. Portweiterleitungen in der Freebox zur Fritte. VPN lief einwandfrei - ditto Fritz!App Fon Telefonie via VPN. Da ich damals noch viel unterwegs war, war es ungemein praktisch via WLAN zum Nulltarif quer durch die Welt zu telefonieren.... col

dudule

« Letzte Änderung: 24. Oktober 2017, 16:56:49 von dudule »

Re: Fritzbox hinter "Neufbox 6" von SFR
« Antwort #22 am: 25. November 2017, 12:14:03 »
Hallo ich habe Problem so gelöst
https://www.myqnapcloud.com/smartshare/61f55k9m7p84o215335xa423_6uARnxd
Alles geht und MyFritz braucht man nicht da man eine Feste IP in Frankreich hat

einfacher geht es nur mit Free als provider da dieser noch Bridge anbietet (ausser Cristal)

bei fragen einfach melden

Gruss Manuel

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
5 Antworten
4114 Aufrufe
Letzter Beitrag 29. Januar 2017, 20:11:59
von atd
9 Antworten
5182 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. Januar 2009, 21:51:35
von _Markus_
1 Antworten
2188 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. September 2008, 15:22:15
von Eli
0 Antworten
1770 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. Juni 2013, 14:29:31
von Gabrielle
0 Antworten
1478 Aufrufe
Letzter Beitrag 17. März 2014, 11:18:00
von Ridgihome