Grenzgaenger Forum

Autor Thema: zwei Steuererklärungen?  (Gelesen 7438 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline chevymichel

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 308
    • Profil anzeigen
    • www.horsesandmore.fr
Re: zwei Steuererklärungen?
« Antwort #15 am: 23. August 2012, 18:41:38 »
Sagt mal...

Reden wir jetzt von dieser Grenzgängerbescheinigung oder vom Freistellungsbescheid des Deutschen FA?

Hab bis heute noch nie einen solchen zu sehen bekommen. Das Teil bekommt doch normal nur der Arbeitgeber. Oder?
Also nachdem das FA die Grenzgängerbescheinigung bekommen hat.

Egal. Dem Arbeitgeber wurde ja die adressänderung mitgeteilt und somit wird er sich schon beim FA melden..

banjo

  • Gast
Re: zwei Steuererklärungen?
« Antwort #16 am: 23. August 2012, 19:00:20 »
Den Bescheid erhält nur der AG. Ich lass mir aber immer ne Kopie geben....

Offline chevymichel

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 308
    • Profil anzeigen
    • www.horsesandmore.fr
Re: zwei Steuererklärungen?
« Antwort #17 am: 23. August 2012, 21:08:17 »
Ahh. Deswegen.    :-).

Offline Duddits

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 36
    • Profil anzeigen
Re: zwei Steuererklärungen?
« Antwort #18 am: 24. August 2012, 13:50:12 »
Noch mal ne Rückmeldung!
Ich habe auf dem dt. FA angerufen,der Herr sagte mir:"Ich lösche Ihre Steuernummer und die Sache ist damit erledigt."
 :Hands:

Grüße