Zoll - Einfuhrgebühren Frankreich

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tina.!

  • ****
  • 300
    • Profil anzeigen
Zoll - Einfuhrgebühren Frankreich
« am: 28. Dezember 2014, 13:51:16 »
Und ein drittes mal in Folge ich  :pfeif:

Hat jemand schon mal etwas im Drittland bestellt und weiß, wie die Zollangelegenheiten in F geregelt sind?
Ich spiele mit dem Gedanken mein Brautkleid in China fertigen zu lassen und müsste hierfür in D einiges an Zoll und MWst. berappen. Wie verhält sich das denn in Frankreich?

Ich danke euch im Voraus!!

LG Spilly :doppeld:

Re: Zoll - Einfuhrgebühren Frankreich
« Antwort #1 am: 03. Januar 2015, 21:49:39 »
Hallo,

Ich hatte kürzlich ein paar Kleidungsstücke in den USA bestellt. Steuer und Zoll wurden bei Übergabe von der Post kassiert.

LG

Offline Bingo

  • ****
  • 279
    • Profil anzeigen
Re: Zoll - Einfuhrgebühren Frankreich
« Antwort #2 am: 05. Januar 2015, 20:08:01 »
Mein Kleid  habe ich damals bei Bloch in Bouzonville gekauft  - inkl stundenlanger Anprobe und Abänderung auf Maß. War um einiges billiger als in D und ich konnte es in echt sehen. Finde so aufm Bildschirm sieht vieles gut aus, aber wenn man dann das Zeug in den Händen hält... In dem Fall würden sich Zoll & co von selbst ergeben 😉

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
2 Antworten
5273 Aufrufe
Letzter Beitrag 19. Januar 2007, 22:35:43
von Dieter12
1 Antworten
1805 Aufrufe
Letzter Beitrag 29. Juli 2008, 20:11:37
von Simone
2 Antworten
2464 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. Mai 2011, 16:01:19
von Dieter12
3 Antworten
2100 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. Januar 2014, 15:41:01
von WolfS
8 Antworten
4167 Aufrufe
Letzter Beitrag 30. November 2014, 11:25:09
von samsonjaguar