wo muss ich meine STeuern bezahlen???

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

wo muss ich meine STeuern bezahlen???
« am: 17. Januar 2009, 19:22:01 »
Hallo,

ich bin neu hier und ich hoffe das mir jemand hier weiterhelfen kann.
Ich wurde im September 2008 eingestellt in Frankreich, der Wohnsitz ist in Deutschland.
Da mein Arbeirsort 150km vom Wohnort entfernt ist, habe ich die Möglichkeit bei einer Kollegin 2x die Woche zu übernachten.
Meine Frage ist, in welchem Land ich meine Steuern bezahlen muss.
Brauche unbedingt hilfe und jemand der die selbe Erfahrung gemacht hat und mir das schildern kann wie meine nächsten Schritte sind.

_Markus_

Re: wo muss ich meine STeuern bezahlen???
« Antwort #1 am: 17. Januar 2009, 19:48:28 »
Hallo,

ich bin neu hier und ich hoffe das mir jemand hier weiterhelfen kann.
Ich wurde im September 2008 eingestellt in Frankreich, der Wohnsitz ist in Deutschland.
Da mein Arbeirsort 150km vom Wohnort entfernt ist, habe ich die Möglichkeit bei einer Kollegin 2x die Woche zu übernachten.
Meine Frage ist, in welchem Land ich meine Steuern bezahlen muss.
Brauche unbedingt hilfe und jemand der die selbe Erfahrung gemacht hat und mir das schildern kann wie meine nächsten Schritte sind.

Hallo Karin,

Herzlich winke Willkommen im Forum, Dein Fall den Du schilderst ist wirklich rar, da es meistens umgekehrt der Fall ist, Frankreich wohnen und in Deutschland arbeiten.

Schaue Dich mal in unserem Forum um, speziell auch im Wiki.

Ein weiterer Tipp, ich würde an Deiner Stelle bei dem für Dich zuständigen
Finanzamt in D Verbindung aufnehmen und mich dort erkundigen.
 
LG :winkerwinker:
« Letzte Änderung: 17. Januar 2009, 19:55:46 von _Markus_ »

Re: wo muss ich meine STeuern bezahlen???
« Antwort #2 am: 17. Januar 2009, 19:55:28 »
hallo Karin,

Wohnort - Arbeitsort 150km Entfernung, das riecht nicht nach Grenzgänger. Dazu noch 2x in der Woche in F übernachten, erst recht nicht.
Wenn der Arbeitgeber auch noch ein französisches Unternehmen ist, versteuerst du in Frankreich.

Doch für eine exakte Antwort braucht man unbedingt Angaben zu Wohnort, Arbeitsort, Arbeitgeber (ohne Namen).

Grüße

Re: wo muss ich meine STeuern bezahlen???
« Antwort #3 am: 18. Januar 2009, 12:11:44 »
Also mein Wohnort (dort bin ich auch gemeldet) liegt in Mettlach, und mein Arbeitsort in Sarrebourg, dort ist aber nicht mein Wohnsitz gemeldet.
Ich schlafe dort bei einer Kollegin da die vielen Km einfach zu viel sind.
Mein Finanzamt sagte mir das ich französischer Steuerzahler wäre, und das ich so einen Antrag auf "Doppelbesteuerung" gar nicht bräuchte.
Ich habe das Gefühl das der gute Mann nicht wirklich Ahnung hat, weil viele Kolleginnen von mir diesen Antrag brauchten, aber sie arbeiten nicht so weit weg wie ich und fahren jeden Tag nach Hause.

Re: wo muss ich meine STeuern bezahlen???
« Antwort #4 am: 18. Januar 2009, 15:57:34 »
Hi Karin,

Meines Erachtens kannst du den Grenzgängerstatus beantragen, da Mettlach im Saarland und Sarrebourg im Département 57 liegen; ist nur die Frage, ob es sinnvoll ist.
Grenzgängerstatus erhält man nur auf Antrag und wenn du keinen Antrag stellst, wirst du kein Grenzgänger, was bedeutet, dass du deine Steuern in F bezahlst (Voraussetzung: f Arbeitgeber, f Arbeitsvertrag).
Wenn dem so ist, würde ich an deiner Stelle das auch so belassen, denn in F zahlst du im Regelfall weniger Steuern. Die einzige Schwierigkeit sehe ich in den gefahrenen 150km täglich, wenn du das dem f Finanzamt bei dem Jahressteuerausgleich verkaufen willst.

Gruss, Dieter
« Letzte Änderung: 18. Januar 2009, 16:06:11 von Dieter12 »

Re: wo muss ich meine STeuern bezahlen???
« Antwort #5 am: 18. Januar 2009, 15:59:57 »
hallo Karin,

die Auskunft von deinem Finanzamt finde ich im Ergebnis richtig. Du zahlst deine Steuern in Frankreich.

Mit dem 'Antrag auf Doppelbesteuerung' ist sicherlich die Anerkennung als Grenzgänger gemeint. Und die bekommst du tatsächlich nicht, weil du die Bedingungen für Grenzgänger nicht erfüllst.

Eigentlich kannst du froh sein, dass du nicht Grenzgänger bist. Denn dann würdest du in Deutschland – an deinem Wohnort-  versteuern müssen.

Grüße

Re: wo muss ich meine STeuern bezahlen???
« Antwort #6 am: 19. Januar 2009, 10:44:11 »
Vielen Dank für die hilfreichen Antworten s&i
also habe ich bisher nichts falsch gemacht, und kann somit keine Schwierigkeiten bekommen.
Schön das es dieses Forum gibt, es hat mir viel geholfen............. Danke!

Offline Ralph

  • *****
  • 1.898
    • Profil anzeigen
Re: wo muss ich meine STeuern bezahlen???
« Antwort #7 am: 20. Januar 2009, 12:16:01 »
hallo Karin,

die Auskunft von deinem Finanzamt finde ich im Ergebnis richtig. Du zahlst deine Steuern in Frankreich.

Mit dem 'Antrag auf Doppelbesteuerung' ist sicherlich die Anerkennung als Grenzgänger gemeint. Und die bekommst du tatsächlich nicht, weil du die Bedingungen für Grenzgänger nicht erfüllst.

Eigentlich kannst du froh sein, dass du nicht Grenzgänger bist. Denn dann würdest du in Deutschland – an deinem Wohnort-  versteuern müssen.

Grüße

Sehe ich auch so - nach den deutschen Vorschriften bist Du eindeutig kein Grenzgänger. Zum Glück für Dich......

Gruß Ralph

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
5 Antworten
3927 Aufrufe
Letzter Beitrag 05. Juli 2009, 21:23:38
von tumult
6 Antworten
3421 Aufrufe
Letzter Beitrag 05. Juni 2013, 18:10:29
von banjo
11 Antworten
5147 Aufrufe
Letzter Beitrag 02. August 2013, 18:02:25
von +Hägar+
0 Antworten
1608 Aufrufe
Letzter Beitrag 26. August 2014, 16:03:45
von Quixotica
2 Antworten
1746 Aufrufe
Letzter Beitrag 28. August 2015, 23:15:56
von Tonen