Wie denn jetzt mit Einkommensteuer - bin verwirrt ...

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline moni

  • ****
  • 305
    • Profil anzeigen
Wie denn jetzt mit Einkommensteuer - bin verwirrt ...
« am: 23. März 2010, 11:05:26 »
Hallo zusammen,
Nach 5 Jahren im Elsass dachte ich eigentlich, ich hätte das Steuersystem kapiert, ist aber nicht so :mad:. Vielleicht kann ja einer von Euch weiterhelfen. Ich bin "echte Grenzgängerin", daher alles im Lot. Mein Mann hat Homeoffice im Grenzbereich F (jaja ich weiß, da gab es einen Forumsbeitrag, aber es ist halt doch wieder anders ...) und arbeitet an 1-2 Tagen in der Woche in Deutschland (nicht im Grenzgängerbereich). Der Arbeitgeber sitzt in München, dort ist er aber nie. Derzeit zahle ich Steuern in F und mein Mann in D,(eingeschränkte Lohnsteuerpflicht, Stkl 1). Und bis jetzt dachte ich auch, so muss es sein ...

Nun hat ein Kollege folgende Situation: Er ist Italiener (sollte völlig wurscht sein), wohnt in Strasbourg und sein Arbeitgeber und Büro sind in Ettlingen. Bis dahin wäre er also Grenzgänger. ABER, er ist deutlich öfter als die berühmten 49 Tage auf Dienstreise irgendwo in der Welt, womit er ja kein Grenzgänger ist. Für mich hieße das, er zahlt die Steuern in D.
ABER, er hat von 2 Kanzleien ein Gutachten erstellen lassen (hat eine etwas höhere Position als ich ... :pfeif:), eine deutsche, eine französische Kanzlei. Beide sagen, dass er für die Tage, die er im Ettlinger Büro ist, in Deutschland Steuern zahlt und für die Tage, die er in einem anderen Land (incl F) unterwegs ist, in Frankreich Steuern zahlt.

Aber warum???  :anixwissen:Hat es was damit zu tun, ob der Arbeitgeber im Grenzgebiet sitzt?? Macht doch keinen Sinn, oder?

Weiß jemand, was die Voraussetzungen sind, dass man die Steuern anteilig in beiden Ländern bezahlt? Wäre halt für uns wesentlich besser, wenn mein Mann nur die Tage, die er in D unterwegs ist, auch in D versteuern müsste ... aber wie funktioniert das?

Würde mich freuen, wenn jemand etwas Licht ins Dunkel bringen könnte! :doppeld:

Danke schon mal
Moni

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
12 Antworten
5250 Aufrufe
Letzter Beitrag 16. April 2010, 14:00:41
von alsace67
1 Antworten
1630 Aufrufe
Letzter Beitrag 21. April 2011, 11:30:23
von borderbub
1 Antworten
1584 Aufrufe
Letzter Beitrag 16. März 2014, 10:01:01
von Eliott
3 Antworten
1066 Aufrufe
Letzter Beitrag 09. Februar 2016, 12:36:43
von banjo
12 Antworten
1872 Aufrufe
Letzter Beitrag 05. August 2017, 12:25:07
von Ralph