Taxe d'habitation

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Taxe d'habitation
« am: 04. September 2010, 11:28:40 »
Hallo!

Ich bin neu hier und wühl mich so durchs Forum. Nun hab ich  da mal eine Frage, auf die ich noch keine Antwort gefunden habe...

Die Situation ist folgende:

Ich lebe zur Zeit noch in Deutschland, habe aber in der nächsten Zeit vor zu meinem Freund nach Frankreich zu ziehen.
Da mein Freund da ein Haus hat ziehe ich ja nicht in Miete und er zahlt seine Steuern ja schon...

Jetzt ist mir nicht klar ob ich trotzdem diese Taxe d'habitatin zahlen muss (und wie diese in dem Fall berechnet würde) oder ob er dann irgendwie mehr zahlen muss ??!? :anixwissen:

Für Antworten zu diesem Thema danke ich schon mal im Vorraus! :winkerwinker:

Offline Ajnat

Re: Taxe d'habitation
« Antwort #1 am: 04. September 2010, 15:20:40 »
Hallo  :winkerwinker:

bei mir war das genau so wie in deinem Fall...
ich bin 2007 aus D zu meinem Freund nach F gezogen.
Die Taxe d'habitatin und die taxe foncière  (die mein freund bis dahin ja auch schon für sein Eigentum zahlen musste) haben sich nicht verändert.
Mein Freund bzw. wir mussten nicht mehr zahlen.

LG

Tanja


Re: Taxe d'habitation
« Antwort #2 am: 04. September 2010, 17:43:19 »
Taxe d'habitatin und Taxe foncière  = deutsche Grundsteuer - und ist für jede Whg, Haus zu zahlen (und hängt auch nur von deren Größe, Ausstattung etc. ab. - wie viel da drin wohnen ist völlig egal). Und auch absolut egal ob Mieter oder Eigentümer da drin wohnt (wie eben auch in D) - Einziger Unterschied zu D: in D gibts nur eine Grundsteuer und die zahlt der Besitzer und der holt es sich nachher vom Mieter, in Frankreich holt sich der Staat eben direkt eine Hälfte vom Besitzer (TF) und die andere Hälft(TH) von dem der da wohnt.


Offline g2122

  • ****
  • 335
    • Profil anzeigen
Re: Taxe d'habitation
« Antwort #3 am: 04. September 2010, 18:46:06 »
also muss nur einer die taxe d'habitatin zahlen oder kriegt jeder der in der wohnung bzw dem haus wohnt einen bescheid??

Re: Taxe d'habitation
« Antwort #4 am: 04. September 2010, 20:00:19 »
also muss nur einer die taxe d'habitatin zahlen oder kriegt jeder der in der wohnung bzw dem haus wohnt einen bescheid??
Naja ob es einer alles zahlt oder ihr gemeinsam müsst ihr unter euch ausmachen. Gibt jedenfalls nur einen Bescheid*, adressiert an denjenigen, der eben vom Vermieter gemeldet wurde, bzw. im Grundbuch als Besitzer drinsteht.

*je Whg, Einfamilienhaus, bei Mehrfamilienhaus natürlich je Whg.

Offline +Hägar+

  • *****
  • 1.086
    • Profil anzeigen
Re: Taxe d'habitation
« Antwort #5 am: 05. September 2010, 10:01:30 »
hallo
ich als hauseigentümer bekomme einen bescheid für die taxe fonciere (komplett) und einen bescheid für die taxe habitation (einen teil). mein mieter bekommt nur einen bescheid für die taxe habitation (anderer teil).
gruss blue
...nur fledermäuse lassen sich hängen...

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
4 Antworten
4202 Aufrufe
Letzter Beitrag 31. März 2008, 16:58:59
von Didier
1 Antworten
1706 Aufrufe
Letzter Beitrag 16. Juli 2010, 07:48:03
von sapperlot
1 Antworten
1748 Aufrufe
Letzter Beitrag 03. Februar 2012, 12:12:51
von ~Pero~
7 Antworten
1206 Aufrufe
Letzter Beitrag 22. Januar 2016, 19:52:42
von Waylon57
6 Antworten
221 Aufrufe
Letzter Beitrag 13. Januar 2018, 12:40:15
von pifolog