Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Steuern fuer Dyummies (F-D)  (Gelesen 3047 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline joco

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Steuern fuer Dyummies (F-D)
« am: 09. Juni 2013, 11:55:06 »
Hallo,
ich hab da ein kleines Problem, meine Ehemalige hatte bisher immer die Steuererklaerung fuer mich mitgemacht aber das faellt fuer 2012 aus... Dummerweise ist mein Franzoesisch nicht soo gut, als dass ich es mir so ohne weiteres zutraue die Erklaerung zu machen.
Gibt es da eine deutsche Anleitung fuer?
Und wie funktioniert das online? Da war doch was, dass man vom Finanzamt etwas bekommt, um die Erklaerung online machen zu koennen.....
Bitte erleuchet mich.
:-) Joco

Offline Traene

  • Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 158
    • Profil anzeigen
Re: Steuern fuer Dyummies (F-D)
« Antwort #1 am: 09. Juni 2013, 12:09:00 »
Das ist online eigentlich gar nicht so schwer. Du brauchst die letzte Avis d'Impot, da stehen unten links irgendwo die Nummern drauf, die du beim Einloggen eingeben sollst.
Danach gibts du an einer Stelle an, was du verdient hast. Eventuell fügst du an einer zweiten Stelle noch deine Zinseinkünfte ein. Dann nimmst du entweder die Pauschale an Abzügen in Anspruch, oder rechnest mit der in einem beigefügten Heft angegebenen Werte deine Abzüge nach der Formel
"km zur Arbeit" * "Puissance Fiscale" * "angegebener Faktor" * "Arbeitstage" + "Essenspauschale" * "Arbeitstage", trägst die Werte ein. Die Rechnung dazu musst du in einem extra Textfeld darlegen. Und das wars auch schon.

Ganz deutsch kann man wohl noch Spenden und Fortbildung irgendwo angeben, aber das macht bei mir jetzt auch der "Steuerberater" (= mein Versicherungsmakler).

(Hab ich was vergessen?)
Draußen nur Kännchen

Offline Eric

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 751
    • Profil anzeigen
Re: Steuern fuer Dyummies (F-D)
« Antwort #2 am: 09. Juni 2013, 12:25:55 »
die Onlineerklärung ist in der Tat in 5 Minuten gemacht . Benötigt werden 3 Sachen : Numero fiscal , numereo teledeclarant und le montant de votre
revenu fiscal de référence

in dem Link siehst du , wo du diese Nummern findest

http://www.impots.gouv.fr/mcrp-src/teledec_2013/mini-site/declarer-avec-identifiant.htm

am Dienstag ist der letztmögliche Tag , sonst wird es teurer .


P.S wo wohnst du ?

Offline joco

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Re: Steuern fuer Dyummies (F-D)
« Antwort #3 am: 10. Juni 2013, 22:20:59 »
Die Kuh ist erst einmal vom Eis....
Das klappte dann doch noch am WE, beide hatten wir uns am Riemen gerissen und die Erklärung gemacht. Ich machte die und sie korrigierte mich.
Nächstes Jahr probiere ich das alleine. Aber es ist wirklich simpel. Wenn ich meinen Kollegen in KA erzähle, wie einfach das geht, werde ich schon beneidet......
Dank Euch,
:-) Joco.
P.S., Lauterburch