Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen  (Gelesen 1249 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline B4N4N3

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #15 am: 06. Juni 2020, 20:05:04 »
ausgezeichnete Idee

Offline Trapper

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #16 am: 11. Juni 2020, 12:53:33 »
Hallo zusammen,
kann mir jemand erklären wo und wie trägt man die Fahrtkosten nach Deutschland zur Arbeit und zurück ein?
Freue mich auf Hilfe

Offline Ralph

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 2.168
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #17 am: 11. Juni 2020, 13:13:56 »
Feld 1AK oder 1BK ... Frais reels
Hier einfach im Menü „Reisekosten“ ankreuzen.
Dann öffnet sich das Modul für die Fahrtkosten.
Werden im Feld frais reels keine Angaben gemacht kommt
eine 10% Pauschale zur Anwendung.

Hier findest Du Infos zum Km Geld:
https://impots.dispofi.fr/bareme-kilometrique/bareme-2020

Je nach Steuer PS gibt es Km Geld für die Hin-und Rückfahrt.
Zur Sicherheit empfiehlt es sich die km Stände zu protokollieren.
So kann man später nachweisen das man auch mit dem eigenen Fahrzeug gefahren ist.
Besonders wenn man -wie wir 140 km je Arbeitstag fahren muß.
Ab 7 CV ist der Satz gedeckelt.
Das Programm rechnet die Kosten selber aus. Man muß nur die Gesamt km Zahl und die CV eingeben.
Im Textfeld schreibt man kurz rein wie man zu der Gesamt km Zahl kommt.
( x jours x km A/R = y km)
« Letzte Änderung: 11. Juni 2020, 13:17:55 von Ralph »
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

Offline Conny A

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #18 am: 11. Juni 2020, 13:34:49 »
Hallo,

tolle Idee.

Bin dabei

 :smily:

Offline Trapper

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #19 am: 11. Juni 2020, 15:07:46 »
Danke für die Erklärung leider hatte ich vergessen das die Online-Erklärung bei mir nicht funktioniert, daher bräuchte ich die Anleitung fürs Papier!!

Sorry

Gruß
Sven

Offline Eric

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 774
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #20 am: 11. Juni 2020, 16:42:06 »
Danke für die Erklärung leider hatte ich vergessen das die Online-Erklärung bei mir nicht funktioniert, daher bräuchte ich die Anleitung fürs Papier!!

Sorry

Gruß
Sven

in Ralphs Beitrag ist ein Link. Da mal draufgeklickt?

Offline Trapper

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #21 am: 11. Juni 2020, 18:19:16 »
Ja ist wirklich toll man kann alles ausrechnen und ausprobieren aber wo ich den Betrag eintragen muß finde ich nicht!!

Offline Eric

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 774
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #22 am: 11. Juni 2020, 18:39:40 »
Ja ist wirklich toll man kann alles ausrechnen und ausprobieren aber wo ich den Betrag eintragen muß finde ich nicht!!

Die Felder müssten die gleichen sein. Musst lediglich auf einem Blatt Papier eine Aufstellung der Kosten ( also praktisch den Rechenweg ) beilegen.

Offline Trapper

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #23 am: 11. Juni 2020, 19:44:48 »
Ich meinte an welcher Position in der Steuererklärung wie z.B. 2CA
Ich glaube ich bin der einzige der es nicht blickt
LG

Offline Ralph

  • Globaler Moderator
  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 2.168
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #24 am: 11. Juni 2020, 20:46:11 »
Feld 1AK oder 1BK ... Frais reels

Lesen kannst Du ?  :pfeif:
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

Offline Trapper

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #25 am: 11. Juni 2020, 21:02:04 »
 :doppeld: :laugh:

Offline Pepper

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #26 am: 11. Juni 2020, 23:19:56 »
Hallo, da schon in anderen Beiträgen gefragt wurde, wie die nebenberufliche Selbständigkeit / Freiberuf (D) in Frankreich deklariert wird:
Die Bruttoangaben werden in der Anlage 2047 unter 8TK sowie in der Anlage 2042 in 5YK und in 8TK, jeweils mit der gleichen Summe angegeben.

Mein Steuerberater meinte:
Alles was in D versteuert wird (Mieteinnahmen von D , Freiberuf, Beamtengehalt ) kommt in TK in der Anlage 2047 und in den blauen Formularen in die richtige Felder :-)
 :zwinkern:

Offline Gauloise

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #27 am: 12. Juni 2020, 13:26:11 »
Hallo, Ihr Lieben,

wegen Krankheit konnte ich mich nicht um die Liste kümmern. Und jetzt eilt es ja nicht mehr  :-\.
Ich werde die Liste dennoch erstellen und nächstes Jahr dann halt ggf. anpassen.

Danke für alle Infos, die hier zusammengetragen werden  :respekt: !

Viele liebe Grüsse
Viele liebe Grüsse

Offline Viertelefranz

  • Junior Mitglied
  • **
  • Beiträge: 54
  • wer rastet der rostet..: ) jeder wie ER/SIE mag :
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #28 am: 14. Juni 2020, 23:58:04 »
Finde ich eine Superidee mit der Tabelle..auch wenn ich ein relativ "einfacher" Fall Steuertechnisch bin. Hab aber trotzdem per Telefonisch die Französische Steuerhotline angerufen...und hab den guten Man der sehr geduldig war...doch recht lange "quälen" müssen : ) bis alles kein Sinn mehr mit Erklärungen hatte...und dann machte er mir den Vorschlag...nach dem ich ihn nicht soo gut verstanden hab mit meinem Französisch...eine Email per Goggle Übersetzer zusenden.....und geschrieben was ich wo reinschreiben sollte. Letztlich war manches Kreuz einfach nach besten wissen und gewissen..und hab die Erklärungen dann auch entgültig abgeschickt. Die üblichen Angaben von den letzten Jahren waren zum Glück schon reingedruckt. Lass mich mal überraschen was da rauskommt oder nicht : )
...bin ich der einzigen veganer im Elsass...mit Fitness/Gesundheitsliftstyle !? falls nicht...lass es mich wissen : )