Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen  (Gelesen 1250 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gauloise

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« am: 28. Mai 2020, 13:38:10 »
Hallo zusammen,

da ja jetzt nicht nur ich Probleme mit der Steuererklärung habe und David wohl keine neuen Kunden mehr aufnimmt frage ich mich, ob wir hier nicht eine Info-Sammlung erstellen, damit nicht 100 gleiche Fragen gestellt werden.
Dazu könnten wir für jedes Formular einen eigenen Thread aufmachen und die Beiträge/Infos ggf. korrigieren, wenn Änderungen kommen.

Zum Beispiel zum Formular 2042 (CERFA 10330):
1) TRAITEMENTS, SALAIRES, PENSIONS, RENTES:

TRAITEMENTS, SALAIRES:

Bezeichnung   eintragen  Feld   kontrolliert
Revenus d'activité connus  Gehalt/Lohn/Krankengeld/Übergansggeld/Arbeitslosengeld
(gilt für Arbeitnehmer mit Arbeitsstelle in Frankreich)
  1AJ (Betrag übertragen in Formular 2047)  nein
Autres salaires imposables de source étrangère  Gehalt/Lohn für Arbeitnehmer mit Arbeitsstelle ausserhalb von Frankreich  1AG  nein
............

Was meint Ihr?
Ich würde diese Tabellen/Threads auch anlegen, wenn Ihr mich mit Infos füttert?

***Nachtrag:
Oder sollte man die Liste umgekehrt aufziehen: die Beträge auflisten und dann das zugehörige Feld angeben?
Bsp:

Bezeichnung   eintragen in   und   Anmerkungen   kontrolliert
Krankengeld  2042: 1AG   2047: ?   Krankengeld zum Gehalt dazuaddieren  nein


Viele liebe Grüsse
« Letzte Änderung: 28. Mai 2020, 18:43:04 von Gauloise »
Viele liebe Grüsse

Offline Gauloise

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #1 am: 28. Mai 2020, 18:44:41 »
Hallo zusammen,

hat denn keiner eine Meinung dazu?
Die Tabelle könnte man natürlich auch noch Übersichtlicher formatieren.


Ciaooo
Viele liebe Grüsse

Offline lilliputania

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 394
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #2 am: 28. Mai 2020, 21:14:52 »
Also ich fände das generell eine gute Idee.

Offline Gauloise

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #3 am: 28. Mai 2020, 22:40:07 »
Hallo Lilliputania,

Danke für Deinen Beitrag, das ermutigt mich.

Viele liebe Grüsse

Offline lilliputania

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 394
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #4 am: 28. Mai 2020, 22:57:37 »
Also ich denke auch, dass es besser wäre jedes Formular einzeln zu behandeln, so ist es übersichtlicher und es geht nichts unter.
Aber es ist schon schwierig das alles zu erstellen, vor allem wenn man das über diese Plattform macht.
Da wäre mein Vorschlag eine "Arbeitsgruppe " zu gründen mit Mitgliedern, die Ahnung und Interesse haben und sich 1-2 mal im Monat treffen.

Offline Trapper

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #5 am: 29. Mai 2020, 13:53:23 »
Hallo, auch mir würde das sehr helfen. :pfeif:

Offline Gauloise

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #6 am: 29. Mai 2020, 16:48:57 »
Hallo,

also ich würde auf jeden Fall das Pflegen der Tabelle übernehmen.
Ob ich mich mit anderen zwecks Austausch treffen kann weiss ich noch nicht, da wir j anicht unbedingt alle im gleichen Departement leben.
Aber man könnte sich anderweitig kurzschliessen.

Ich fange am Wochenende mal an, eine Liste zu erstellen. Entweder direkt in einem Thread oder als HTML-Dokument oder als EXcel-Tabelle, die dann dauerhaft im Beitrag angehängt wird? Was meinen die Technik-Freaks, was da am besten wäre?



Viele liebe Grüsse

Offline Dragonvamp

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 849
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #7 am: 29. Mai 2020, 18:11:26 »
An sich ist die Idee nicht verkehrt. So kann bei jedem Ding stehen wofür genau dieses Feld ist. So braucht man nur eine Datei öffnen statt ein ganzes Forum zu durchsuchen :)

Offline Gauloise

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #8 am: 29. Mai 2020, 19:32:58 »
 :doppeld:
Viele liebe Grüsse

Offline RomanH

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #9 am: 29. Mai 2020, 19:55:56 »
Super Idee   :smily:

was das treffen anbelangt wäre schön zu wissen wer woher kommt  :winkerwinker:

Offline yando

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #10 am: 30. Mai 2020, 09:42:31 »
Hallo zusammen, da würde ich mich anschließen ich finde es eine hervorragende Idee. Denn ich fühle mich auch gerade als ich vor einer Wand säße. Da ich dieses Jahr FRArbeitslosengeld und Gehalt aus Deutschland in einem Jahr deklarieren muss und fast verzweifelt.Hier hat jeder eine andere Meinung sogar der Steuerberater. Wo was in welchem Feld eingetragen wird. Vielleicht hat er schon mal jemand eine solche Situation und könnte mir weiterhelfen.

Offline Gauloise

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #11 am: 03. Juni 2020, 09:00:01 »
Hallo zusammen,

ich habe ja leider etwas spät angefangen, aber wenn's dann mal steht, dann muss man es "nur" jedes Jahr aktualisieren.
Ich bin erst bei der Hälfte und werde es wahrscheinlich erst dieses Wochenende zu Ende bringen können.
Deshalb meine Überlegung, ob man die Tabelle nicht doch andersrum aufziehen sollte:
Die Einnahmen/Ausgaben auflisten und daneben das entsprechende Feld, bzw. Felder.  Das ginge wesentlich schneller.

Also zum Beispiel:
Punkt    Formular und Feld
- Gehalt aus dem Ausland, Wohnsitz in F    Formular 2042, Feld 1AG und Formular 2047 unter Punkt 10
- Rente aus dem Ausland, Wohnsitz in F    Formular 2042, Feld 1AM und Formular 2047 unter Punkt 11
- Arbeistlosengeld aus F, Wohnsitz in F    Formular 2042, Feld 1AP


Was meint Ihr?

Viele liebe Grüsse

Offline Dragonvamp

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 849
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #12 am: 03. Juni 2020, 10:20:50 »
Genau so ist es übersichtlich und für jeden verständlich.  :doppeld:

Offline Zaren

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 908
  • Leben und leben lassen!!!
    • Profil anzeigen
    • Einfach Ich!
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #13 am: 03. Juni 2020, 12:24:19 »
Gauloise,

danke das ist ja super. Sitze nämlich immer noch dran. Oder schon wieder :)

Gruß Zaren

Offline Kaltblut

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung gemeinsam ausfüllen
« Antwort #14 am: 06. Juni 2020, 17:35:28 »
Hallo zusammen,

Ich denke auch, das ist eine gute Idee mit einer Liste.
Viele Fragen gab es ja auch zum Elterngeld aus Deutschland. Ich hoffe, ich fasse die Infos dazu hier richtig zusammen:
  • Das empfangene Elterngeld wird in No. 2042 1AG und No. 2047 Punkt 10 zum steuerpflichtigen Netto aus Deutschland addiert.
  • Das Elterngeld unterliegt auch in Frankreich dem Progressionsvorbehalt als steuerpflichtige Angabe und wird bei der Ermittlung der STeuer berücksichtigt. Deshalb wird es nicht in No. 2042 8TK / 8TI eingetragen.

Sollte das so stimmen, würde ich hiermit offiziell beantragen, der Liste folgende Reihe zuzufügen:
- Elterngeld aus dem Ausland, Wohnsitz in F     Formular 2042, Feld 1AG und Formular 2047 unter Punkt 10, jeweils als Addition zum steuerpflichtigen Netto aus D

Grüße an alle,
Christian