Steuererklärung 2010

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Steuererklärung 2010
« Antwort #15 am: 03. Mai 2010, 13:25:31 »
Hallo,

an Grenzgänger mit Steuernummer werden wohl generell nur die rosa Formulare verschickt. Alle Formulare können als pdf online herunter geladen und dann ausgedruckt werden.

Entweder:  www.impots.gouv.fr  → PARTICULIERS → Recherche de formulaires  (linke Spalte)
Oder direkt hier:
http://www.impots.gouv.fr/portal/dgi/public/particuliers;jsessionid=UOJVGVQRZSQUFQFIEMRSFFGAVARW4IV1?paf_dm=full&paf_gm=content&paf_gear_id=100006&pageId=rch_formu&sfid=05&action=criteriaImprime&_DARGS=/portal/portlet/recherche/html/sharedPage.jsp.1_A&_DAV=

Jahr 2010 eingeben und die Nummer des Vordrucks  (2042, 2047, 3916) reicht dann.
In der Zeile 'accéder à' stehen dort 2 Versionen zur Verfügung (remplissable =  direkt ausfüllbar) und zusätzlich evtl. weitere Erläuterungen zum Vordruck (Notice)

Nota:  Das Formular 2042 ist immer noch nicht verfügbar. Soll aber in diesen Tagen kommen.

Grüße

Hallo,
unsere Erfahrung dazu: wir müssen 2 Steuererklärungen abgeben. Bekommen haben wir: für jeden das rosa Formular und 1x das "normale".
Ich vermute, das normale Formular wird nach einer geheimen  :zwinkern: Zeitregelung (z.B. ABC ?) verschickt und das noch fehlende kommt noch. Kann mir schlecht vorstellen, dass Alle !!! den Vordruck sich ausdrucken sollen.
meint die grenzgängerin

Re: Steuererklärung 2010
« Antwort #16 am: 03. Mai 2010, 14:26:20 »
Ja,
gut möglich, dass es mittlerweile irgend einen 'geheimen' Schlüssel zum Formularversand gibt. Das blaue 2042 habe ich letztmalig vor 2 Jahren zugeschickt bekommen. Im Bekanntenkreis lief es ähnlich. Vielleicht ist die Erklärung, dass Franzosen ihre Formulare inzwischen 'pré-remplie' erhalten und bei Grenzgängern die Einkommen dem F-Finanzamt unbekannt sind.
Jedoch gibt es verschiedene Möglichkeiten an das notwendige blaue Formular zu kommen.
Entweder man wartet auf die Zusendung (Zeit ist ja noch bis Ende Mai),  man geht auf eine Behörde,  man lädt aus dem Internet oder man macht die Erklärung gleich online.

@seroxat  Anders als in D ist in F das Brutto nicht maßgebend.
Es zählt das 'französische Netto'. Wie man das ermittelt kannst du hier im Wiki unter 'Steuern in Frankreich' nachsehen.

Offline ~Pero~

  • *****
  • 968
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung 2010
« Antwort #17 am: 03. Mai 2010, 15:51:22 »
Hallo,

an Grenzgänger mit Steuernummer werden wohl generell nur die rosa Formulare verschickt. Alle Formulare können als pdf online herunter geladen und dann ausgedruckt werden.

..
schnipp_Schnapp
..

Grüße

Hmm - also meine Frau hat hat beide Formulare in der Post gehabt.

Weiß nun auch nicht, wie das gesteuert wird????

à bientôt
Pero

Re: Steuererklärung 2010
« Antwort #18 am: 04. Mai 2010, 15:08:30 »
Na dann wart ich mal noch ab....vielleicht kommt das blaue Formular noch mit der Post :doppeld:
Ansonsten mach ich mich mal auf den Weg zu den super freundlichen Mitarbeitern des Finanzamts :bahnhof: :bahnhof: :bahnhof:

Re: Steuererklärung 2010
« Antwort #19 am: 04. Mai 2010, 16:22:06 »
Hallo,
also das fehlende Formular kam heute mit der Post, automatisch, ohne extra Anforderung.
meint die grenzgängerin

Re: Steuererklärung 2010
« Antwort #20 am: 04. Mai 2010, 21:12:15 »
das blaue Formular kam heute an.

Offline Ajnat

Re: Steuererklärung 2010
« Antwort #21 am: 06. Mai 2010, 18:06:50 »
Hallo

@gränzgängerin und diego
könnt ihr mir sagen wie lang es gedauert hat, zwischen rosa und blauem Formular?
Hat das blaue Formular die Nr. 2042?

Das rosa Formular Nr 2047 war auch in meiner Post...
kann aber an keiner Stelle herausfinden, wann Abgabetermin ist.
Abgabefristen habe ich hier gelesen, aber mal ne andere Frage: Steht das irgendwo bei euch auf dem Formular? und wenn ja : wo?
Ich kann auf meinem Vordruck nix finden!

Ich wäre euch dankbar, wenn ihr mir helfen könntet. DANKE

LG
Tanja

Re: Steuererklärung 2010
« Antwort #22 am: 06. Mai 2010, 18:38:03 »
hallo Tanja,
der Termin steht nur auf dem blauen Formular. Es ist ja auch das "Hauptformular" für alle frz.-Steuer-Menschen.. ;). Dieses Formular kommt personalisiert, also mit Namen etc. (Angaben von letztem Jahr).

Das Rosa Formular ist nur für dienjenigen, die Einkünfte aus anderen Ländern beziehen, z.B. die Grenzgänger. Die meisten Franzosen werden dies nicht benötigen und daher wird es extra versandt.

Für uns beide brauchen wir 2 mal beide Formulare, 1x kam am gleichen Tag. Das andere kam nur das rosafarbende an dem Tag, das blaue ca 1 Woche später.
meint die grenzgängerin

Re: Steuererklärung 2010
« Antwort #23 am: 06. Mai 2010, 21:20:18 »
Jetzt ist auch das lang ersehnte 'blaue' Formular (2042) online abrufbar.

Re: Steuererklärung 2010
« Antwort #24 am: 06. Mai 2010, 21:53:57 »
Wenn ich das Forum so anschaue, muß ich schon etwas lächeln. In Deutschland macht jeder seine Steuererklärung irgendwann irgendwie, womöglioch nach der 3.Aufforderun.

Erhöhe einfach die Steuern bei zu später Abgabe um 10% und schon rennt der ganze Hühnerstall aufgeregt umher, fragt seit Monaten bald jeden 2. Tag irgendjemand, wann denn die Formulare endlich kommen, erzählt jeder wann er welche Formulare hat und wann denn die lilablaßblauen und die zartrosa waßweißich kommen.

Ob die Auslandsfranzosen in Deutschland auch so aufgescheucht umherrennen?

Nur so'ne Anmerkung  :winkerwinker: :nixwieweg:

Offline Ajnat

Re: Steuererklärung 2010
« Antwort #25 am: 06. Mai 2010, 22:05:10 »
Hallo Grenzgängerin

vielen dank für die Infos...
dann warte ich mal ab...

schreibt und grüßt

Tanja

Offline g2122

  • ****
  • 335
    • Profil anzeigen
Re: Steuererklärung 2010
« Antwort #26 am: 06. Mai 2010, 22:11:22 »
wenn ich das formular 2042 jetzt ausdrucke mit einen schwarz-weiss drucker (dann ist es ja nicht blau, logisch)
krieg ich dan "probleme" oder macht das nichts aus?

Re: Steuererklärung 2010
« Antwort #27 am: 06. Mai 2010, 22:28:09 »

Wenn du ernsthafte Bedenken hast, dann mal es halt mit Filzer blau an.

Re: Steuererklärung 2010
« Antwort #28 am: 06. Mai 2010, 22:43:42 »
Hallo zusammen,

ich hätte da noch eine Frage zum ausfüllen der Erklärung.
Ich habe letztes Jahr ein Haus gekauft und in diesem Zuge hat der Makler gesagt das man bei der Steuererklärung die Zinsen vom ersten Jahr erstattet bekäme. Kann mir jemand sagen wo ich das eintragen muss ?

vielen dank vorab!

Offline BY 5

Re: Steuererklärung 2010
« Antwort #29 am: 07. Mai 2010, 12:18:55 »
Hallo an alle,

ich brauche mal ein rad von euch,ich habe bis jetzt noch eine Steuererklärung machen brauchen jetzt ist das das erste mal bekomme ich das zu geschickt oder muß ich ich mir das hollen gehen wen ja wo bekomme ich das den komme aus dem bereich 57
vielen dank schon mal an euch

mfg BY 5

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
5 Antworten
3137 Aufrufe
Letzter Beitrag 12. Januar 2010, 14:23:47
von sapperlot
1 Antworten
2718 Aufrufe
Letzter Beitrag 21. April 2010, 21:00:25
von pifolog
2 Antworten
1857 Aufrufe
Letzter Beitrag 04. Mai 2010, 21:50:50
von gugger11
21 Antworten
10836 Aufrufe
Letzter Beitrag 06. Mai 2010, 22:08:55
von g2122
2 Antworten
2480 Aufrufe
Letzter Beitrag 26. Mai 2010, 12:01:32
von grenzgänger