Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Steuernachzahlung  (Gelesen 2088 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline cecilia

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Steuernachzahlung
« am: 03. Mai 2010, 11:27:46 »
Bonjour :winkerwinker:

So wir haben es geschafft und wohnen seit dem 01.04. in Freyming-Merlebach.Jetzt haben wir unsere ersten Lohnzettel bekommen =Dabei ist ein kleines Problem aufgetreten.Der Arbeitgeber meines Freundes hat ihm die Steuer seit dem 01.01. dieses Jahres nachgezahlt????Das ist ja schon eine ganz schöne Summe, aber ich denke mir dass er spätestens bei der Einkommensteuererklärung für 2010 mit unangenehmen Fragen rechnen muss?!? :o
Hatte jemand schon einmal ein solches Problem?

Liebe Grüsse

Offline Eliott

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 759
    • Profil anzeigen
Re: Steuernachzahlung
« Antwort #1 am: 03. Mai 2010, 11:58:08 »
Hi,
mit was für unangenehme Fragen willst du rechnen?

Ist doch ganz einfach.
Entweder ihr weißt den Arbeitgeber an, dass er die deutsche Steuer von 01.01 - 31.03.
wieder bei euch einzieht und es an das Finanzamt abführt.
Oder Ihr bezahlt die deutsche Steuer bei der Einkommensteuererklärung 2010 nach.
Er hat euch halt aus Versehen das ganze Jahr zurückerstattet, macht doch nichts.

Von 01.04 an bezahlt ihr in F für dieses Jahr 2010 keine Steuern mehr.
Diese bezahlt ihr erst nächstes Jahr, ich glaube in 3 Raten.
Nicht vergessen, die Steuer von diesem Jahr auf die Seite zu legen.
Je nachdem was Ihr verdient können da auch in F einige Tausender zusammenkommen.

Grüße

Offline cecilia

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Re: Steuernachzahlung
« Antwort #2 am: 04. Mai 2010, 14:23:34 »
Danke @ Eliott für deine Antwort.
Ich denke wir werden die deutsche Steuer bei der Eink.steuererklärung für 2010 nachzahlen.Und ich spare auch jeden Monat für die franz. Steuer:-)

Liebe Grüsse Cecilia