Steuerberater gesucht

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Steuerberater gesucht
« am: 02. Oktober 2013, 21:52:25 »
Hallo,

ich suche einen Steuerberater im südlichen Elsaß oder die Ecke Breisach, Freiburg, jemanden, der sich mit dt. und frz. Steuer auskennt. Wir wohnen in Colmar, sind unverheiratet und haben zwei Kinder. Ich arbeite im ÖD als Angestellte in D, mein Partner in Fr. Wir haben also getrennte Steuerbescheide, aber durch die Kinder würde ich mich gerne mal schlauer machen wegen der Freibeträge und ob ich laut dem Steuerrecht als Alleinerziehende gelte und die Steuerklasse 2 in D bekomme. Mich würde auch interessieren, was sich durch eine Heirat ändert und im FA hat man mir gesagt, dass ich nicht als Grenzgängerin zähle, da ich nicht jeden Tag zur Arbeit gependelt bin, sondern jeweils immer zwei Nächte vor Ort in D übernachtet habe, um mir den Weg zu sparen. Vielleicht kann mich auch schon so jemand dazu informieren, würde mich sehr freuen  :-X (die Formulare aus D sind ja auch umständlich, die gehen bei Freibeträgen anscheinend immer davon aus, dass man verheiratet ist wegen der Angaben zum Ehepartner...)

 

Re: Steuerberater gesucht
« Antwort #1 am: 24. Oktober 2013, 12:15:37 »
Hallo Jojoka,

bist du fündig geworden? Laut Forum haben es über 600 gelesen, aber niemand hat geantwortet.
Ich habe mich heute auch aus dem Grund eingeloggt, weil ich auch einen deutschsprachigen Steuerberater in Frankreich / Lorraine suche. Aber das Posting kann ich mir wohl sparen. :-(

VG
Maryza

Offline Ralph

  • *****
  • 1.947
    • Profil anzeigen
Re: Steuerberater gesucht
« Antwort #2 am: 24. Oktober 2013, 18:55:31 »
naja - deutschsprachige Steuerexperten im Elsass oder Lothringen ist sicher einfacher als einen der sich mit beiden Steuersystemen auskennt....
Die gibts in der Tat nicht soviele .
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.  Curt Goetz

Re: Steuerberater gesucht
« Antwort #3 am: 26. Oktober 2013, 13:42:00 »
Hallo Jojoka,

bist du fündig geworden? Laut Forum haben es über 600 gelesen, aber niemand hat geantwortet.
Ich habe mich heute auch aus dem Grund eingeloggt, weil ich auch einen deutschsprachigen Steuerberater in Frankreich / Lorraine suche. Aber das Posting kann ich mir wohl sparen. :-(

VG
Maryza


Ich habe die Adresse vor zwei Jahren mal von einem deutschen Steuerberater hier im Grenzgebiet bekommen:

Filliung & Mayer
28, rue Clémenceau
57200 Saarguemines

Tél. 0387 95 25 69

Vielleicht paßt es ja?

Liebe Grüße
Nicolina

Offline edgard

  • ***
  • 244
  • Güllepumpentreiber-überzeugter Nebenstreckenfahrer
    • Profil anzeigen
Re: Steuerberater gesucht
« Antwort #4 am: 27. Oktober 2013, 09:43:52 »
Wir sind jetzt bei einer Kanzlei in Kehl gelandet; es gibt auch Sprechstunde in ihrem Haus in Freistett nach Vereinbarung. Frau Juncker hat selbst einige Zeit in F gewohnt und daher ist ihr die Materie wohl vertraut.
http://www.steuerberatung-junker.de/

Ich bin ja rückwirkend für 2012 als Grenzgänger anerkannt worden und muß mir die Steuern in D jetzt über eine Steuererklärung zurückholen.
Meine Frau hat zu dieser Zeit in unserem Haus in Norddeutschland als Tagesmutter gearbeitet. Wir werden daher getrennt veranlagt.

Wir haben die Erfahrung gemacht daß man als "Nur-EK-Steuererklärer" den größeren Kanzleien wohl zu unprofitabel ist. Die wickeln lieber Großbetriebe ab...


Sapere Aude!

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
Steuerberater gesucht

Begonnen von banjo Steuern

6 Antworten
7737 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Mai 2007, 22:28:40
von mattenmiehler
1 Antworten
2338 Aufrufe
Letzter Beitrag 18. Juni 2008, 14:20:25
von Beatle
10 Antworten
4899 Aufrufe
Letzter Beitrag 28. Mai 2009, 15:34:00
von Zaren
25 Antworten
12103 Aufrufe
Letzter Beitrag 07. Januar 2014, 17:06:56
von Hauer
6 Antworten
5995 Aufrufe
Letzter Beitrag 01. August 2011, 21:54:03
von Oli3