Grenzgaenger Forum

Autor Thema: Steuer bei Pacs?  (Gelesen 5769 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Zaren

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 911
  • Leben und leben lassen!!!
    • Profil anzeigen
    • Einfach Ich!
Steuer bei Pacs?
« am: 23. Juni 2010, 16:13:33 »
Hallo Zusammen,

hat jemand eine Ahnung, wie sich das mit den Steuern bei einer Pacs verhält? Wird das gerechnet wie verheiratet oder einzeln? Was für Vor- und Nachteile hat Pacs überhaupt?

Danke

gruß Zaren

Offline Zaren

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 911
  • Leben und leben lassen!!!
    • Profil anzeigen
    • Einfach Ich!
Re: Steuer bei Pacs?
« Antwort #1 am: 23. Juni 2010, 16:37:30 »
Ich habe gerade noch von der Art "Concubinage" gelesen, leider steht da nicht viel drin :( Hat jemand davon auch Ahnung?

Offline seppelino

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Re: Steuer bei Pacs?
« Antwort #2 am: 23. Juni 2010, 16:53:19 »
Hi.

Weiss nicht ob du (gut) franz sprichst...

"Quelle est l'imposition sur le revenu ?
A l'origine, l'imposition commune des signataires d'un PACS ne commençait qu'à partir de l'année du troisième anniversaire de l'enregistrement du pacte. Mais la loi de finances pour 2005 a aligné la situation fiscale des couples pacsés sur celle des couples mariés. Aujourd'hui, les personnes qui concluent un PACS sont soumises à imposition commune dès l'année de son enregistrement. C'est un avantage majeur conféré aux partenaires d'un PACS par rapport aux concubins.
En pratique, l'économie d'impôt sera faible si les deux partenaires ont des niveaux de revenus semblables. En revanche, elle pourra être très importante si les niveaux de revenus sont très différents au sein du couple. Comme pour les époux, la contrepartie de l'imposition commune est la solidarité des partenaires du pacte à l'égard des dettes fiscales."
http://www.linternaute.com/argent/patrimoine/conseils/0606-pacs.shtml

In Kurzform: grösserer steuerl. Vorteil wenn beide Gehälter recht unterschiedlich sind, geringer wenn sie sich ähneln.

Alex

Offline seppelino

  • Gerade reingestolpert
  • *
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Re: Steuer bei Pacs?
« Antwort #3 am: 23. Juni 2010, 16:54:20 »

Offline grenzgängerin

  • Alter Hase
  • ****
  • Beiträge: 282
    • Profil anzeigen
Re: Steuer bei Pacs?
« Antwort #4 am: 23. Juni 2010, 17:47:26 »
hallo Zaren,
ich das schon mal gepostet und die Info gibt es hier auch in deutsch: http://www.botschaft-frankreich.de/article.php3?id_article=915
Steuerlich bedeutet Pacs, Einkommen- und Erbschaftssteuer wie bei verheirateten Paaren. siehe auch hier:http://www.paris.diplo.de/Vertretung/paris/de/04/Konsular__Dienst__Paris/Familien-Erbrecht/Familienrecht.html
meint die grenzgängerin

Offline Zaren

  • Forenheld
  • *****
  • Beiträge: 911
  • Leben und leben lassen!!!
    • Profil anzeigen
    • Einfach Ich!
Re: Steuer bei Pacs?
« Antwort #5 am: 24. Juni 2010, 16:11:28 »
französisch spreche ich gar nicht...also sehr schlecht...aber ich werde sehen das ich das übersetzt bekomme, danke!