Sind Kosten der Crèche (Kindertagesstätte) absetzbar??

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sind Kosten der Crèche (Kindertagesstätte) absetzbar??
« am: 30. September 2006, 16:37:42 »
Hallo,

ich bin neu hier und habe auch direkt eine Frage und wäre froh, wenn mir jemand weiterhelfen könnte....

Mein Mann und ich sind beide Grenzgänger, wohnen in Frankreich und arbeiten in Deutschland..., da mein Mann Beamter ist, muß er zu 100% in Deutschland seine Steuern zahlen....

Ich - zur Zeit in Erziehungsurlaub - wurde in Frankreich versteuert (Ausnahme: natürlich die sozialen Abgaben)....

Auch in der Zeit wo ich kein Einkommen habe, müßen wir trotzdem auch in Frankreich eine Steuererklärung machen, bei der mein Einkommen (zur Zeit Null) und das meines Mannes angegeben werden muß...
Bei meinem Mann wird noch zusätzlich eine Bescheinigung des dtsch. Finanamtes beigelegt, in der ihm bestätigt wird, daß er seine kompletten Steuern in Deutschland zahlt, so daß wir zur Zeit in Frankreich keine Steuern zahlen müssen....

Seit einigen Tagen geht unsere Tochter in Frankreich (3x pro Woche für 3 Stunden) in die Crèche... uns geht es hierbei in erster Linie darum, daß sie schnellst möglich Französisch lernt.... da sie erst in einem Jahr in die ecole maternelle darf.

Nun meine Frage, sind die Kosten der Crèche irgendwie anteilig abzusetzen, oder gibt es hierfür keine Möglichkeit, da ja normalerweise kein Betreuungsbedarf besteht, da ich ja momentan noch nicht berufstätig bin (erst Mitte nächsten Jahres wieder) und somit nicht auf ein "fremdes" kostenpflichtiges Betreuungsangebot angewiesen bin....

Wäre froh, wenn mir hier jemand Tipps geben könnte, oder sonst irgendwie weiterhelfen könnte.....

Ganz liebe Grüße
Monja

Sind Kosten der Crèche (Kindertagesstätte) absetzbar??
« Antwort #1 am: 30. September 2006, 18:44:48 »
Hi Monja,

In F sind Kosten für die crèche bis zu einem bestimmten Höchstbetrag (ich glaube das liegt bei ca. 1500 €/Jahr) absetzbar, wenn beide Eltern berufstätig sind. Arbeitet ein Elternteil nicht, so ist auch nichts absetzbar.
In Eurem Fall zahlt ja Dein Mann leider keine Steuern in F und kann somit sowieso nichts absetzen. Wie der Fall in D ist, weiss ich leider nicht. Aber ich bin sicher, dass es im Forum jemanden geben wird, der sich im D Steuerrecht auskennt.
Noch ein Tipp zum Schluss: Solltest Du irgendwann überlegen, Deine Arbeit in F wieder aufzunehmen, dann ist es ratsam, möglichst nicht so viel zu arbeiten, denn Du könntest dann zwar die Kosten für die crèche absetzen, aber Du kannst auch ganz leicht Deinen Mann in die Steuerklasse 1 oder 6 schupsen.

Gruss, Dieter

 

Related Topics

  Betreff / Begonnen von Antworten Letzter Beitrag
3 Antworten
2747 Aufrufe
Letzter Beitrag 02. November 2010, 15:51:55
von Tina.!
2 Antworten
16064 Aufrufe
Letzter Beitrag 21. Mai 2013, 17:26:33
von banjo
1 Antworten
1641 Aufrufe
Letzter Beitrag 14. Juli 2014, 15:05:47
von Nutellalein
2 Antworten
1523 Aufrufe
Letzter Beitrag 06. Oktober 2015, 09:21:20
von sebapati
2 Antworten
866 Aufrufe
Letzter Beitrag 08. Oktober 2017, 18:22:25
von Entfant de Ete